• Primus-Print.de steigert Auftragsvolumen um bis zu 36 % Dernbach/Großschirma, 05. September 2013. Die PRIMUS international printing GmbH verzeichnet mit ihrer Online-Druckmarke Primus-Print.de im ersten Halbjahr 2013 ein deutliches Plus des Auftragsvolumens um bis zu 36%. Damit zieht das Druckunternehmen eine äußerst positive Halbjahresbilanz. Vor dem anstehenden zweiten Halbjahr 2013 kann man bei den Onlinedruckern nun einen günstigen Ausblick auf die traditionell noch einmal stärkere zweite Jahreshälfte werfen.
    Primus-Print.de zieht nach Abschluss des ersten Halbjahres 2013 eine sehr positive Bilanz und verzeichnet eine Steigerung des Auftragsvolumens um bis zu 36%. Für das bekannt stärkere zweite Halbjahr erwartet man bei dem Druckunternehmen, entgegen des allgemeinen, eher negativen Trends in der deutschen Druckindustrie, eine weitere Zunahme des Auftragseingangs. Gerade auch die Einführung der XXL-Strecke – dem großformatigen Werbedruck – hat bei den Onlinedruckern eine positive Entwicklung des Kaufverhaltens seitens der Kunden ausgelöst. Neben den zahlreichen Geschäfts- und Industriekunden sowie Wiederverkäufern konnte man bei Primus-Print.de das Potential an Privatkunden deutlich erhöhen.
    Die PRIMUS international printing GmbH sieht sich somit in einem harten Wettbewerb durchaus als Gewinner. Zahlreiche Erweiterungen im Produktsortiment, auch außerhalb des XXL-Großformatdrucks, sorgen für eine positive Auftragsentwicklung. Umfangreiche Preissenkungen, die Einführung eines Mehrschichtsystems sowie eine deutliche Erweiterung der Produktionstechnik wurden von den Kunden exzellent angenommen. Ganz aktuell erfolgte so beispielsweise die Investition in ein PVC-Schweißgerät für Planen und einen weiteren Großformatdrucker von HP. Vor diesem Hintergrund blicken die Verantwortlichen bei Primus-Print.de positiv in die Zukunft.
    Für das zweite Halbjahr 2013, speziell gesehen wird hier auch das vierte Quartal, verspricht man sich bei der Druckmarke noch einmal eine weitere Steigerung des Auftragsvolumens. In den traditionell starken letzten Monaten des Jahres kann sich Primus-Print.de als Kalenderspezialist einen guten Endspurt zutrauen. Neben den neuen Sortimenten im Bereich Werbetechnik und dem großformatigen XXL-Druck finden Kunden und Interessenten eine umfangreiche Produktpalette an Bild-, Wand-, Jahres- oder sonstigen Kalendern. Auch Broschüren, Flyer, Visitenkarten oder seit kurzem auch „Fanartikel für Sport und Business“ sind im umfangreichen Online-Shop der Druckmarke zu finden. Diesen erreicht man unter www.primus-print.de. Hierbei steht zusätzlich auch ein professioneller Kundenservice zur Verfügung, der bei Fragen oder bei der Abwicklung der Druckaufträge individuell berät. Im Internet findet man Primus-Print.de auch mit einer eigenen Unternehmensseite im sozialen Netzwerk Facebook.

    Werbeanzeige

    PRIMUS international printing GmbH
    Jochen Müller
    Hochstraße 14

    56307 Dernbach
    Deutschland

    E-Mail: marketing@primus-print.de
    Homepage: http://www.primus-print.de
    Telefon: 02689972739

    Pressekontakt
    PRIMUS international printing GmbH
    Jochen Müller
    Hochstraße 14

    56307 Dernbach
    Deutschland

    E-Mail: marketing@primus-print.de
    Homepage: http://www.primus-print.de
    Telefon: 02689972739

    Werbeanzeige

    Schlagwörter: , , , , ,


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Primus-Print.de steigert Auftragsvolumen um bis zu 36 %

    veröffentlicht am 5. September 2013 in der Rubrik Dienstleistung
    Artikel wurde auf diesem Blog 241 x angesehen • Artikel-ID: 28490

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: