• ama ITK-Marktanalyse Multifunktionsprinter 2014 Die aktuelle IT-Marktstrukturanalyse „für netzwerkfähige Multifunktionsdrucker(MFP)“ des Waghäuseler Informationsdienstleisters ama zeigt einen heterogenen, nur wenig dynamischen Teilmarkt. Die vier nach der ama-Rangliste dominierenden Hersteller Kyocera, Ricoh, Konica Minolta und HP weisen zusammen einen Marktanteil von 56,6 Prozent aus. Im Vorjahr lag dieser noch bei 57,0 Prozent. Die vom Analysten namentlich genannten Mitbewerber halten zusammengenommen einen Marktanteil von 40,1 Prozent. Jeder einzelne Anbieter dieser Gruppe bleibt jedoch unter der Schwelle von zehn Prozent. Auf die sonstigen, nicht namentlich erwähnten Hersteller entfällt ein Marktanteil von 3,3 Prozent.

    Obwohl die Top-Vier der MFP-Anbieter der ama-Rangliste im betrachteten Zeitraum mit 0,4 Prozentpunkten nur geringfügig Marktanteile an ihre Wettbewerber abgaben, herrscht in diesem IT-Teilmarkt offensichtlich dennoch ein hoher Preisdruck (siehe Grafik): Der von den befragten Anwenderunternehmen mit Abstand am häufigsten genannte Grund für einen Anbieterwechsel ist das „Preis-/Leistungsverhältnis“. Deutlich weniger relevant sind demgegenüber die Handhabung und die Funktionalität. Der von den Herstellern gebotene Service spielt mit einem Anteil der Nennungen von vier Prozent nur eine untergeordnete Rolle. Um die Gründe für einen Anbieterwechsel näher zu analysieren, wurde in den Interviews zur Erhebung der Bestandsdaten auch nach dem Wechselgrund gefragt, wenn ein MFP-Gerät eines Herstellers gegen ein Gerät eines anderen Anbieters ausgetauscht wurde.
    Im Rahmen dieser Erhebung fragte ama im Frühjahr 2014 auch nach den Einschätzungen der Umfrageteilnehmer zu bestimmten Trendthemen im Druckerumfeld. Bemerkenswert ist das aktuelle Meinungsbild der Anwender zum Einsatz umweltfreundlicher Drucker-Technologie. Axel Hegel, Geschäftsführer ama und Studienleiter bringt die Ergebnisse auf den Punkt: „Green Printing wird sehr wohl als Thema wahrgenommen, ist jedoch noch nicht flächendeckend in den Unternehmen angekommen.“ Somit biete sich für die Druckerhersteller diesbezüglich noch erhebliches Potenzial für Neukundengewinnung und Upselling. So haben derzeit lediglich 2,8 Prozent der befragten Unternehmensstandorte Drucker mit dem Label „Green Printing“ im Einsatz. Gleichzeitig ist mit 29,0 Prozent der Anteil der Umfrageteilnehmer, die aus Umweltschutzgründen bei künftigen Kaufentscheidungen gewisse Mehrkosten akzeptieren würden, erstaunlich hoch.


    Werbeanzeige

    Hinweis zur Studienanlage
    Für die aktuelle Marktanalyse „netzwerkfähige Multifunktionsprinter(MFP) 2014“ führte ama im Zeitraum 2013 bis 2014 deutschlandweit Telefoninterviews mit IT-Verantwortlichen in Unternehmen, mit jeweils mehr als 50 Beschäftigten, und Behörden. Zum Stichtag 1.3.2014 wurden an 3.942 Unternehmens-Standorten insgesamt 45.891 installierte MFP-Printer (Network-Printer), und damit pro Standort im Schnitt 11,64 Geräte, ermittelt. Diese empirischen Strukturdaten bilden nicht Marktanteile im gängigen Sinne nach Hersteller-Umsätzen ab. Vielmehr zeigen sie ein Abbild der in den Unternehmen derzeit eingesetzten Multifunktionsprinter. Aufgrund der hohen Fallzahl sind Detail-Analysen für eine sehr differenzierte Betrachtung der Anbieteranteile in den jeweiligen Branchen und Größenklassen möglich.

    Das Whitepaper mit allen Ergebnissen kann von registrierten Usern als pdf heruntergeladen werden. Medien können die Dokumentation kostenfrei beziehen. Weiter Infos unter: www.it-strukturen.de

    Link zur ama-Website „IT-Strukturen.de“

    ama Adress- und Zeitschriftenverlag GmbH
    Axel Hegel
    Sperberstraße 4

    68753 Waghäusel
    Deutschland

    E-Mail: wp@ama-adress.de
    Homepage: http://www.ama-adress.de
    Telefon: 07254 5996-112

    Pressekontakt
    ama Adress- und Zeitschriftenverlag GmbH
    Axel Hegel
    Sperberstraße 4

    68753 Waghäusel
    Deutschland

    E-Mail: wp@ama-adress.de
    Homepage: http://www.ama-adress.de
    Telefon: 07254 5996-112

    Werbeanzeige

    Schlagwörter: , , , , , ,


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    ama ITK-Marktanalyse Multifunktionsprinter 2014

    veröffentlicht am 5. Mai 2014 in der Rubrik Computer
    Artikel wurde auf diesem Blog 428 x angesehen • Artikel-ID: 40108

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: