• Berlin, 01.08.2015. Der Leiter des NLP-Zentrums Berlin, Carsten Gramatke informiert über NLP. In kurzer Zusammenfassung legt er dar, was NLP bringt, für wen die Kommunikationsmethode anwendbar ist und in welchen Ausgangssituationen die Entscheidung für eine Ausbildung oder für vCoaching die richtige Wahl ist. Damit beantwortet Carsten Gramatke drei der häufigsten Fragen, die immer wieder an ihn herangetragen werden.

    Was bringt NLP?

    Jeder Mensch, der seine Persönlichkeit entwickeln möchte und dabei auch an seinen Glaubenssätzen arbeiten will, kann von NLP profitieren. Neurolinguistisches Programmieren wird oft als Kunst der schnellen, schmerzlosen Veränderung bezeichnet. Schon Millionen von Menschen auf der ganzen Welt hat diese Methode beim Erreichen ihrer Ziele geholfen. Die nötigen Techniken und Sichtweisen können erlernt werden, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer sich darauf einlassen möchte, kann positive Auswirkungen auf alle Lebensbereiche erreichen.

    NLP- für wen?


    Werbeanzeige

    Neurolinguistisches Programmieren ist als erfolgreiches Führungsinstrument weit verbreitet. NLP wird von Managern und Teamleitern im Umgang mit Mitarbeitern angewandt und auch in der Personalentwicklung ist NLP eine hilfreiche Methode. Im Bereich Verkauf und Dienstleistung ist NLP wichtig, um verbale und nonverbale Signale der Kunden zu erkennen und darauf entsprechend reagieren zu können. Die Schaffung einer angenehmen Beratungsatmosphäre wird dadurch sehr erleichtert und oftmals erst möglich gemacht. NLP wird auch von Trainern, Coaches und Pädagogen eingesetzt, um Begeisterung und Motivation zu vermitteln. Nicht zuletzt wir NLP auch von Privatpersonen genutzt, um den Wunsch nach Selbstverwirklichung und der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit zu unterstützen.

    Ausbildung oder Coaching?

    Carsten Gramatke hilft bei der Entscheidung, ob im Einzelfall eine NLP Ausbildung oder ein Einzelcoaching hilfreich ist. Wer sich mit geringem Zeiteinsatz einem Thema unter vier Augen mit dem NLP Coach nähren und ein Problem lösen möchte, ist mit einem Einzelcoaching gut beraten. Personen, die NLP auch selber anwenden möchten, empfiehlt er die Teilnahme an einer NLP Ausbildung. Welche das im Einzelnen sind und alle anderen weiterführenden Informationen können hier nachgelesen werden.

    Kontakt:

    Carsten Gramatke
    Birkenweg 17
    22926 Ahrensburg
    Telefon: 0152 – 540 67 332
    Telefax: 01803 – 11 88 66 418
    E-Mail: mail@nlp-zentrum-berlin.de

    Web: www.nlp-zentrum-berlin.de

    Werbeanzeige

    Schlagwörter: , , , , , , ,


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Informationen zu Neurolinguistischem Programmieren

    veröffentlicht am 1. August 2015 in der Rubrik Beruf - Bildung
    Artikel wurde auf diesem Blog 381 x angesehen • Artikel-ID: 51904

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: