• Wally Borm legt in seiner Sammlung „Deine Briefe, meine Briefe“ die Geschichte einer Liebe in der DDR in Briefform vor.

    BildIn dem außergewöhnlichen Roman „Deine Briefe, meine Briefe“ legt Wally Borm eine ganz persönliche Briefgeschichte über Liebe und Alltag von zwei jungen Menschen zu DDR-Zeiten vor. Wir verfolgen die Geschichte des Kennenlernens, der ersten Annäherung und der aufblühenden Liebe in den Briefen der Protagonisten Monique und Tilo, einer Lehrerin und eines Angehöriger der Nationalen Volksarmee in Torge zu jener Zeit.

    Im Stile der Briefromane des 18. Jahrhunderts, man erinnere sich etwa an die sensibel erzählten Briefromane „Pamela“ oder „Clarissa“ des englischen Autors Samuel Richardson, legt Wally Borm einen Briefroman vor, der uns unterhaltsam einen ganz persönlichen Blick auf eine entstehende Liebe zweier Protagonisten aus der DDR-Alltag gibt. Wir erleben in diesen Briefen mit den sympathischen Protagonisten die Gedanken und den Austausch dieser zweier Menschen, die gemeinsame erblühende Liebe und die Festigung der Beziehung. Ein wunderbar unterhaltsamer Briefaustausch, die eine Liebe und den Alltag in der DDR zu schildern vermag.

    „Deine Briefe, meine Briefe“ von Wally Borm ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3899-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.


    Werbeanzeige

    Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Deine Briefe, meine Briefe – eine romantische Liebesgeschichte erzählt in Briefen

    veröffentlicht am 4. August 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 87 x angesehen • Artikel-ID: 51973

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: