• DVGW wird oft benannt aber nie richtig erklärt.

    BildDer DVGW (= Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches e.V.) überprüft Anlagen auf Antrag des Herstellers, ob diese bestimmte Kriterien erfüllen. Neben allgemeinen sicherheitstechnischen Belangen wird für DVGW-geprüfte Enthärtungsanlagen gefordert, dass sie mindestens zu 80% wirksam sind, dass ein Verkeimungsschutz vorhanden ist und dass ein Rückfluss von aufbereitetem und enthärtetem Wasser in das öffentliche Wasserleitungsnetz nicht möglich ist.
    Die Prüfung auf Wirksamkeit ist deswegen wichtig, weil es auf dem Markt eine Reihe von Verfahren gibt, die angeblich ein Verkalken von Rohrleitungen etc. verhindern sollen. An erster Stelle wären hier Magnetverfahren zu nennen. Solche Anlagen liefern wir nicht, da wir nicht von der Wirksamkeit überzeugt sind.
    Der vom DVGW geforderte Keimschutzmodus ist im Prinzip eine gute Idee, in der Praxis hat sich jedoch gezeigt, dass hin und wieder (insbesondere bei Altbauten) unangenehme Geschmacksveränderungen auftreten können. Der Keimschutz wird durch Elektrolyse erreicht, indem eine Elektrode das Natriumchlorid der Solelösung in seine Bestandteile Chlor und Natrium aufspaltet. Mit dem Chlor wird die Anlage dann automatisch entkeimt, wenn nach drei Tagen kein Wasser entnommen wurde. Somit wird eine Überkonzentration an Keimen verhindert. Im Anschluss an den Entkeimungsvorgang wird die Anlage dann gründlich gespült.
    Die Rückflusssperre besitzen in der Regel nur DVGW-geprüfte Anlagen. Bei allen anderen Anlagen ist ein Rohr- bzw. Systemtrenner zwingend erforderlich. Der Preisvorteil der nicht DVGW-geprüften Anlagen kann damit unter Umständen zunichte gemacht werden. Ein Rohrtrenner ist ab ca. 300 EUR zu haben.
    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie mit DVGW-geprüften Anlagen auf der sicheren Seite sind, gleichwohl Sie diese Sicherheit natürlich auch bezahlen müssen.

    Über:


    Werbeanzeige

    KWW Wasserenthärtungsanlagen
    Herr Gerry Walter
    Schmiedgasse 62
    67227 Frankenthal
    Deutschland

    fon ..: 062336939951
    web ..: http://www.wasserenthaertungsanlage-kabinett.de
    email : info@wasserenthaertungsanlage-kabinett.de

    Sparen Sie mit einer Wasserenthärtungsanlage bares Geld.
    Unsere Wasserenthärtungsanlagen werden in Deutschland hergestellt und überzeugen durch Spitzenqualität.
    Gefertigt werden sie aus hochwertigen Werkstoffen, was eine sehr lange Lebensdauer garantiert.

    Neben qualitativ hochwertigen Wasserfilter, zählen zu unserer Produktpalette auch Wasserentkalkungsanlagen
    sowie Ionenaustauscher Harze.

    Mit diesen speziell für die Wasserenthärtung geeigneten Harzen befüllen wir alle unsere Entkalkungsanlagen.
    Zudem sind sie selbstverständlich entsprechend der Trinkwasserverordnung abgenommen.

    Trotz der langen Lebensdauer sind unsere Enthärtungsanlagen wartungsfrei.
    Lediglich Salz muss von Ihnen regelmäßig in die Anlage gegeben werden.

    Warum KWW Wasserenthärtungsanlagen?

    Absolute Fachkompetenz und Kundennähe sind für uns ebenso eine Selbstverständlichkeit, wie auch schnelle Lieferzeiten.
    Komplette Wasserenthärtungsanlagen können wir meistens schon innerhalb von zwei bis fünf Werktagen in den Versand bringen,
    bei Wasserenthärter Zubehör benötigen wir in der Regel sogar nur ein bis zwei Tage bis zur Lieferung.

    Auch in Sachen Bezahlung können Sie sich entspannt zurücklehnen.

    Nutzen Sie einfach und bequem den international bekannten Dienstleister Sofortüberweisung oder zahlen Sie sogar auf Rechnung.

    Noch fragen? Kein Problem – sprechen Sie einfach mit uns. Unsere freundlichen Kundenberater haben immer ein offenes Ohr
    für Sie und beraten Sie gerne, wenn es um Ihre persönliche Wasserenthärtungsanlage geht.

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

    Pressekontakt:

    KWW Wasserenthärtungsanlagen
    Herr Gerry Walter
    Schmiedgasse 62
    67227 Frankenthal

    fon ..: 062336939951
    web ..: http://www.wasserenthaertungsanlage-kabinett.de
    email : info@wasserenthaertungsanlage-kabinett.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    DVGW – geprüft, was ist das , warum in Ihrem Haus

    veröffentlicht am 13. August 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 153 x angesehen • Artikel-ID: 52264

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: