• In Plagwitz befindet sich derzeit eine exklusive Neubau Immobilie in Planung. Diese soll auf der Karl-Heine-Straße unmittelbar in der Nähe des Palmengarten und der Kleinen Luppe errichtet werden.

    BildKapitalanleger und Eigennutzer können sich beim Maklerbüro IMMOBASE bereits über die Kaufoptionen informieren. Es lohnt sich, schnell zu sein – denn die Nachfrage an Neubau Immobilien in Leipzig wächst.

    Der aufstrebende Stadtteil Plagwitz wird um eine außergewöhnliche Neubauimmobilie reicher. Das Chalet Heine verspricht nicht nur namentlich herrschaftliches Ambiente. Auch die baulichen Merkmale verheißen puren Luxus: So sollen bodentiefe Fenster, großzügige Terrassen mit Glasbrüstungen, Fußbodenheizung und Ankleidezimmer in allen Wohneinheiten enthalten sein, ebenso wie eine Tiefgarage. Mit Wohnflächen bis zu 316 Quadratmeter warten auf die zukünftigen Bewohner der Neubauimmobilie in Leipzig-Plagwitz großzügig geschnittene Domizile. Aktuell befindet sich das Projekt noch in der Planungsphase, der Baubeginn ist Ende 2015 angesetzt. Kaufinteressenten können jedoch jetzt schon bei IMMOBASE, dem für den Verkauf zuständigen Maklerunternehmen, Informationen zur barrierefreien Neubau Immobilie in Leipzig einholen.

    Das Chalet Heine ist sowohl für Kapitalanleger als auch Eigennutzer ein attraktives Investitionsobjekt. Alexander George, Inhaber der Firma IMMOBASE, erklärt, warum: „Plagwitz gilt als Trendviertel in Leipzig. Es liegt zentrumsnah, bietet eine hervorragende Infrastruktur und zieht seit Jahren nicht nur Kreative und Freigeister, sondern auch die finanzstarke Mittelschicht an. In Zukunft werden hier immer mehr hochwertige Wohnprojekte realisiert. Plagwitz steckt dahingehend noch in den Kinderschuhen.“


    Werbeanzeige

    Ausgereift ist hingegen das kulturelle und gastronomische Angebot im Leipziger Stadtteil. Dessen Vielfalt sowie die Nähe zum unterhaltungsreichen Zentrum gestaltet eine lebhafte Nachbarschaft. Im Kontrast dazu gibt es auch viele ruhige Plätze. So lädt etwa der Palmengarten nahe des Chalet Heine zum Spazieren und Verweilen ein. „Lebensqualität“ wird in Plagwitz großgeschrieben – eine vielversprechende Entwicklung für Kapitalanleger und Eigennutzer.

    Über:

    IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG
    Herr Alexander George
    Turnerstr. 40
    04435 Schkeuditz
    Deutschland

    fon ..: 034204 484028
    web ..: http://www.IMMOBASE-IMMOBILIEN.de
    email : info@IMMOBASE-IMMOBILIEN.de

    Das Unternehmen IMMOBASE, mit Sitz in Schkeuditz bei Leipzig, ist seit vielen Jahren auf den Verkauf hochwertiger Denkmalschutz Immobilien und Neubau Immobilien in erstklassigen Lagen spezialisiert. Besonders in Leipzig verfügt das Team um Alexander George über gut ausgebaute Netzwerke und umfangreiche Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten. Die stattliche Anzahl an erfolgreich realisierten Projekten spricht dabei für ein vielfältiges Erfahrungspotential. Zu den Kunden zählen Eigennutzer, private Kapitalanleger und größere Investoren.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG
    Herr Alexander George
    Turnerstr. 40
    04435 Schkeuditz

    fon ..: 034204 484028
    web ..: http://www.IMMOBASE-IMMOBILIEN.de
    email : info@IMMOBASE-IMMOBILIEN.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    IMMOBASE | Neubau Immobilie Leipzig: CHALET HEINE als Investition in die Zukunft

    veröffentlicht am 21. August 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 100 x angesehen • Artikel-ID: 52452

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: