• Zahlreiche Neuerungen im Matthias-Claudius-Haus wecken Interesse

    (Bayreuth, 1. Februar 2016) Ab 1. Februar 2016 hat das Alten- und Pflegeheim Matthias-Claudius-Haus der Diakonie Bayreuth eine neue Pflegedienstleiterin. Frau Yvonne Bechstein (39) verstärkt das Team um den Heimleiter Wolfram Lange (57). Dieser hatte vor rund acht Monaten, im Mai 2015, die Leitung des Alten- und Pflegeheimes übernommen. Seitdem hat er sich mit viel Engagement und Herz für Bewohner und Mitarbeiter eingesetzt. Die gelernte Bayreuther Altenpflegerin ist seit zehn Jahren in diesem Berufsfeld tätig und freut sich bereits auf die neue Herausforderung im Haus.

    Viele Aktivitäten sorgen für Abwechslung

    Neben zahlreichen Ausflügen in die Umgebung Bayreuths, feierten Bewohner und Mitarbeiter im vergangenen Jahr verschiedene Feste nach dem Jahreskalender, sangen und musizierten in den Sing- und Musikgruppen oder übten ihre Koch- und Backkünste in vorgesehenen Gruppen der diakonischen Einrichtung. Besonders angenommen wurden auch die vielen Bibelstunden und Gottesdienste in der hauseigenen Matthias-Claudius-Kapelle sowie die verschiedenen Diavorträge. Während im Frühjahr die Gartengruppe fleißig Beete anrichtete, traf sich im Herbst und Winter die Bastel- und Spielegruppe, um sich auf die kältere Jahreszeit einzustimmen. „2015 war ein ereignisreiches Jahr für die gesamte Einrichtung. Im Namen der Mitarbeiter des Matthias-Claudius-Hauses möchte ich mich bei allen Bewohnern und Unterstützern des Hauses für die Teilnahme an den verschiedenen Veranstaltungen und das warmherzige Zusammensein in der Einrichtung bedanken“, erklärt Wolfram Lange. Gute Ideen hat Heimleiter Lange auch für 2016: So können ab sofort Anwohner oder Angehörige im hauseigenen Kiosk Kleinigkeiten für den Alltag kaufen. Sollte mal die Zahncreme ausgehen oder die Lust auf Knabbereien groß sein – dann können diese ab sofort günstig erworben werden.

    Weitere Informationen gibt es unter www.diakonie-bayreuth.de

    Über:

    Diakonisches Werk – Stadtmission Bayreuth e. V.
    Herr Dr. Franz Sedlak
    Kirchplatz 5
    95444 Bayreuth
    Deutschland

    fon ..: 09 21 / 75 42-0
    fax ..: 09 21 / 75 42-30
    web ..: http://www.diakonie-bayreuth.de
    email : info@diakonie-bayreuth.de

    Über die Diakonie Bayreuth

    Die Diakonie Bayreuth umfasst das Diakonische Werk – Stadtmission Bayreuth e.V., die Werkstätten für behinderte Menschen gGmbH, das Albert-Schweitzer-Hospiz sowie die Hilfe für das behinderte Kind gGmbH. In verschiedenen Einrichtungen werden alle hilfebedürftigen Menschen unabhängig ihrer Person, Religion und Nationalität oder ihres Alters und Geschlechts von den Mitarbeitern der Diakonie unterstützt. 1.800 Mitarbeitende setzen sich täglich für die Gesundheit, Pflege, Erziehung, Bildung, Ausbildung, sowie für die Lebenschancen und gelingende Lebensgestaltung von Frauen, Männern, Kindern und Jugendlichen sowie für alte Menschen ein.

    Pressekontakt:

    ABG Marketing GmbH & Co. KG
    Frau Ilka Stiegler
    Wiener Str. 98
    01219 Dresden

    fon ..: +49 173 / 264 2301
    web ..: http://www.abg-partner.de
    email : stiegler@abg-partner.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Matthias-Claudius-Haus der Diakonie Bayreuth startet mit neuer Pflegedienstleiterin und Kiosk ins neue Jahr

    veröffentlicht am 1. Februar 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 106 x angesehen • Artikel-ID: 55794

    Schlagwörter: , , , , , , , ,



    artikel, informationen, news, aktuelles, fachartikel, information
    informieren, blog, blogartikel, info, artikelverzeichnis