• Brigitta Moser gewährt Lesern in „Liebesbriefe aus alter Zeit“ einen Einblick in das Entstehen einer Liebe im ausgehenden 19. Jahrhundert.

    BildIn ihrem Buch „Liebesbriefe aus alter Zeit“ erzählt Brigitta Moser eine bezaubernde Liebesgeschichte in Briefen, die vom Süden in den Orden der österreichischen Donaumonarchie gesendet wurden. Dieser Briefkontakt legt Zeugnis ab vom schriftlichen Austausch und der Annäherung zwischen einer jungen Frau und einem draufgängerisch-romantischem Künstler. Beide nennen den viel besungenen Böhmerwald ihr Zuhause. Brigitta Moser zeigt damit Zeitdokumente der Liebe, die uns einen kleinen Blick in die Vergangenheit erhaschen und ihre Formen der menschlichen Kommunikation erahnen lassen.

    Wunderbar blumige und gefühlvolle Liebesbezeugungen zwischen zwei verliebten Menschen stehen in Brigitta Mosers Briefsammlung im Vordergrund. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit, in der eine E-Mail in Sekundenbruchteilen seinen Adressaten erreicht, zeugen diese gesammelten Briefe in „Liebesbriefe aus alter Zeit“ von einer Zeit, die längst vergangen ist. Gerade deshalb stellen diese Briefe nicht nur ein beeindruckendes Zeitdokument des ausgehenden 19. Jahrhunderts dar, sondern sind zudem ein emotional anrührendes Beispiel zwischenmenschlicher schriftlicher Kommunikation, das vor allem jungen Lesern einen Eindruck gibt, wie schön die menschliche Kommunikation sein kann.

    „Liebesbriefe aus alter Zeit“ von Brigitta Moser ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-7589-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    tredition ist ein schnell wachsendes Verlagshaus, das 2006 in Hamburg gegründet wurde und seither viele tausend Buchtitel veröffentlicht hat. Autoren veröffentlichen in wenigen leichten Schritten gedruckte Bücher und e-Books. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing mit der aktiven Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines klassischen Verlages.

    tredition ist ebenfalls im B2B-Bereich tätig. Wir unterstützen Unternehmen mit Software- und Distributionslösungen selbst zum Verleger oder Herausgeber von Büchern und Buchreihen unter eigener Marke werden können. tredition übernimmt dabei das komplette Herstellungs- und Distributionsrisiko. Zahlreiche Zeitschriften-, Zeitungs- und Buchverlage, Universitäten oder Forschungseinrichtungen nutzen diese Dienstleistung von tredition.

    tredition wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Webfuture Award und dem Innovationspreis der Buch-Digitale.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Liebesbriefe aus alter Zeit – Briefsammlung entblättert eine böhmische Liebesgeschichte

    veröffentlicht am 12. Februar 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 93 x angesehen • Artikel-ID: 56148

    Schlagwörter: , , , ,



    artikel, informationen, news, aktuelles, fachartikel, information
    informieren, blog, blogartikel, info, artikelverzeichnis