• Mit der sexy Serie um Maxine & Devon begeistert die Autorin Lea Petersen die Leser mit erotischem Prickeln und sinnlichem Lesevergnügen

    BildBereits mit dem Roman „The Playlist“ hat Lea Petersen, die Meisterin der niveauvollen erotischen Literatur, die Bestsellerlisten auf Amazon, iTunes und Thalia erobert.
    Auch „The Playlist 2“, der zweite Teil der anregenden Bettlektüre, ist ebenfalls ein E-Book-Highlight am Bücherhimmel. Lea Petersen gelingt es, das fühlbare Prickeln zwischen den Zeilen auf besondere Weise darzustellen und erlebbar zu machen. Ergänzt um die sinnliche Interpretation der intimsten Gedanken ihrer Protagonisten, geht es nicht nur um den sexuellen Akt, sondern auch um Wünsche, Sehnsüchte und die ganz großen Gefühle.

    Zum Inhalt von „The Playlist“:
    Von Kerlen hat Maxine erst mal genug, als sie das Jobangebot aus ihrer Traumstadt New York annimmt. Doch kaum in den USA angekommen, schlittert sie in eine heiße Affäre mit keinem Geringeren als Devon Devereaux, dem begehrtesten Junggesellen der East Coast!
    Devon ist hin und weg von der üppigen Brünetten mit den heißen Kurven. Die beiden verbringen leidenschaftliche Stunden miteinander, die Maxine zu ungeahnten Höhepunkten bringen.
    Der attraktive Milliardär besteht auf strengster Geheimhaltung und macht Maxine deutlich klar: Mehr als körperliche Liebe ist nicht drin! Doch dann entwickelt Devon zum ersten Mal in seinem Leben tiefere Gefühle für eine Frau, aber wenn er eine richtige Beziehung mit ihr will, muss er Maxine sein dunkelstes Geheimnis verraten, und daran würde alles zerbrechen …

    Zum Inhalt von „The Playlist 2“:
    Maxine ist im siebten Himmel: Aus der Affäre mit Devon Devereaux, dem begehrtesten Junggesellen der East Coast, hat sich in den letzten Wochen eine wundervolle Beziehung entwickelt. Schritt für Schritt öffnet sich der einst so gefühlskalte Milliardär ihr mehr, Verträge und strenge Geheimhaltung sind Vergangenheit. Und auch im Bett können die beiden nicht genug voneinander bekommen. Dominant entführt Devon die Brünette mit den üppigen Kurven in immer neue aufregende Spielfelder der Lust… Doch als Maxine beruflich für einige Tage nach Los Angeles muss, hat Devon gleich ein ungutes Gefühl. Und in L.A. passiert genau das, was niemals hätte passieren dürfen, und danach scheint diese ganz besondere Liebe keine Zukunft mehr zu haben …

    Die erotischen Romane „The Playlist“ (ISBN 978-3-95573-334-6) und „The Playlist 2“ (ISBN 978-3-95573-338-4) von Lea Petersen können bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von je 3,99 Euro. Die E-Books sind im Klarant Verlag erschienen.

    Mehr Informationen zu den E-Books erhält der Leser hier:
    http://www.amazon.de/Playlist-Erotischer-Roman-Lea-Petersen-ebook/dp/B017AK0NP4
    http://www.amazon.de/Playlist-2-Erotischer-Roman-ebook/dp/B019NSV1IY

    Über:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info(at)klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info(at)klarant.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Erotische Bestseller: „The Playlist“ und „The Playlist 2“ von Lea Petersen im Klarant Verlag

    veröffentlicht am 16. Februar 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 118 x angesehen • Artikel-ID: 56246

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,



    artikel, informationen, news, aktuelles, fachartikel, information
    informieren, blog, blogartikel, info, artikelverzeichnis