• Mit der interaktiven Selfiewall lassen sich Fotos und kurze Texte vom Handy direkt auf eine Beamer-Leinwand im Saal projizieren – und das anonym!

    BildDie Schule ist aus, die Würfel sind gefallen – her mit dem schönen Leben! Aber halt: Die letzte Station vor der neugewonnen Freiheit ist traditionell der Abiball. Eine gute Gelegenheit, sich gemeinsam mit den anderen Abiturienten mal richtig schick anzuziehen und in Abendkleid und Anzug ordentlich einen draufzumachen. Das wird ein rauschendes Fest, an das man sich noch lange erinnern wird. Schade nur, dass man den Abend dann doch wieder mit den Leuten verbringt, mit denen man sowieso am dicksten befreundet ist. Sollte man diese letzte Gelegenheit nicht nochmal nutzen, um alle zu Wort kommen zu lassen?

    Genau dafür gibt es jetzt eine App: Die Selfiewall. Damit lassen sich Fotos und kurze Texte vom Handy direkt auf eine Leinwand im Saal projizieren – und das anonym! Das ist also die perfekte Möglichkeit, um nochmal kurz zu schreiben, was ihr immer schon mal sagen wolltet. Damit das Ganze nicht ausartet, gibt es die Option, dass ein Administrator die Nachrichten prüft, bevor sie auf der Leinwand erscheinen.

    Die Fotos, die ihr an dem Abend gemacht und hochgeladen werden, werden gespeichert und können hinterher online abgerufen werden. So habt ihr später dann nicht nur Erinnerungen von dem Tisch, an dem ihr gesessen habt, sondern auch von allen anderen Tischen und allen Ecken der Tanzfläche.

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.nagelpflege-fusspflege.de
    www.ihre-hauskrankenpflege.de
    www.tierbedarf-und-tiernahrung.de
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige

    Die App ist so klein, dass Ihr sie sogar mit jedem noch so kleinen Datenvolumen vor Ort downloaden könnt. Außerdem ist die Oberfläche so einfach zu verstehen, dass das auch nach dem achten Bier kein Problem sein sollte. So einfach, dass es vielleicht sogar euer knapp sechzigjähriger Mathelehrer schafft, eine Nachricht zu schicken – wer weiß?

    Mehr Informationen zum Selfiewall-Paket für Veranstalter gibt es hier: www.selfiewall.net

    Über Selfiewall:
    Die Live-Foto-Slideshow „Selfiewall“ empfängt Partyfotos und Nachrichten von Smartphones und zeigt sie per Video-System, Beamer und Leinwand auf öffentlichen Events, Silvesterpartys, Volksfesten, Stadtfesten, Festivals, privaten Partys, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Weihnachtsfeiern, Firmenfeiern, Klassentreffen, Abitreffen, Abibällen, in Clubs und Diskotheken live an.

    Über:

    Selfiewall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
    Herr Matthias Haase
    Moritzburger Str. 27
    01127 Dresden
    Deutschland

    fon ..: 0351-5009721
    web ..: http://www.selfiewall.net
    email : info@selfiewall.net

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Selfiewall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
    Herr Matthias Haase
    Moritzburger Str. 27
    01127 Dresden

    fon ..: 0351-5009721
    web ..: http://www.selfiewall.net
    email : info@selfiewall.net

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Schul-Erinnerungen auf der Beamer-Leinwand mit der Selfiewall-App

    veröffentlicht am 10. Oktober 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 24 x angesehen • Artikel-ID: 62988

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: