• Feedback und Rückfragen aus dem Publikum während der Präsentation verhelfen zu einem erfolgreichen Vortrag.

    BildWer einen Vortrag vorbereitet, beschäftigt sich oft wochenlang mit dem Thema der Präsentation. Da ist es unvorstellbar, dass am Ende tatsächlich noch Fragen offenbleiben. Doch nach dem großen Auftritt stellt man sich dann doch die Frage: War das jetzt für jeden verständlich? Ist irgendetwas ungeklärt, steht noch eine Frage im Raum?

    Nun gibt es ein Programm, das all diese Ungewissheiten noch während des Vortrags aus der Welt schafft: Die SMS-Chatwall lässt das Publikum aktiv werden und bezieht es unverbindlich in die Präsentation mit ein. Und das funktioniert folgendermaßen:

    Das Produkt besteht aus zwei Teilen; zum einen ist ein GSM-Modem mit USB-Anschluss notwendig, das an ein Notebook oder einen PC angeschlossen werden muss, zum anderen wird die Chatwall-Software mit Administrations-Tool mitgeliefert. Schließlich wird dann eine eigene SIM-Karte in das Modem eingelegt; an die darauf enthaltene Nummer haben die Zuschauer nun die Möglichkeit, Kurznachrichten zu senden.

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.nagelpflege-fusspflege.de
    www.ihre-hauskrankenpflege.de
    www.tierbedarf-und-tiernahrung.de
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige

    Und siehe da! Die Nachrichten erscheinen, nach Voransicht im Moderatoren-Tool, sofort auf der Leinwand. So ist Platz für Anregungen, Meinungen und Verständnisfragen. Und da jeder in der heutigen Zeit ein Handy dabei hat, können sich auch alle problemlos beteiligen. Das ist natürlich für all jene besonders nützlich, die ungern im Rampenlicht stehen. Wer Angst davor hat, eine blöde Frage zu stellen, dem kommt zu Gute, dass die Nachrichten anonymisiert auf der Leinwand erscheinen. Auch konstruktive Kritik lässt sich auf diese Weise viel offener äußern.

    Das kommt dann letzten Endes auch dem Vortragenden zugute: Er bleibt während des kompletten Vortrages durchgängig mit dem Publikum in Verbindung und kann unmittelbar auf eventuelle Unklarheiten eingehen. Auch gezielte Fragen an das Publikum sind mit der SMS-Chatwall möglich, die Beantwortung per Kurznachricht ist schließlich kinderleicht.

    Und so ist schon während der Präsentation klar, wie die Stimmung im Publikum ist. Der Vortrag wird interaktiver und dynamischer – viel kann dann ja eigentlich gar nicht mehr schief gehen!

    Über:

    SMS Chatwall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
    Herr Matthias Haase
    Moritzburger Str. 27
    01127 Dresden
    Deutschland

    fon ..: 0351-5009721
    web ..: http://www.chatwall.de
    email : info@chatwall.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    SMS Chatwall c/o Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden
    Herr Matthias Haase
    Moritzburger Str. 27
    01127 Dresden

    fon ..: 0351-5009721
    web ..: http://www.chatwall.de
    email : info@chatwall.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Für einen erfolgreichen Vortrag: Feedback per SMS aus dem Publikum einholen

    veröffentlicht am 24. Oktober 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 33 x angesehen • Artikel-ID: 63449

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: