• Die Autorin Viktoria Breede quälen immer wiederkehrende Alpträume: Ein Kind liegt mit dem Gesicht nach unten im Wasser…

    BildIm friesischen Küstenbadeort Hooksiel hat Ostfrieslandkrimi-Autorin Ele Wolff ihren neuen Roman lokalisiert. Hier stehen keine Kriminalisten im Vordergrund des Kriminalromans sondern menschliche Abgründe.
    Mit geschickten Thriller – Elementen erzählt „Das Geheimnis von Hooksiel“ die Geschichte einer Frau, die nach Jahrzehnten in ihre Heimat Ostfriesland zurückehrt. In ihrem Elternhaus fühlt sie sich auf einmal wieder wie eine Zehnjährige, allerdings ohne die Leichtigkeit der Kindheit. Plötzlich hat sie schreckliche Alpträume.

    Zum Inhalt:
    Nach vielen Jahren kehrt Viktoria ins friesische Hooksiel zurück. Schon bald wird die Schriftstellerin in dem beschaulichen Ort an der Nordsee, in dem sie aufgewachsen ist, wieder heimisch. Doch zugleich dringt ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit mit aller Macht in ihr Leben ein. Viktoria erhält lindgrüne Briefe mit rätselhaften Gedichtzeilen und hat merkwürdige Träume, die sie nicht deuten kann. Vor langer Zeit haben hier in Hooksiel verhängnisvolle Ereignisse ihren Lauf genommen. Ereignisse, mit denen Viktoria in schicksalhafter Verbindung steht und die nicht vergessen bleiben können…

    Spannender Ost-Frieslandkrimi mit viel Lokalkolorit!

    Ende September ist der Ostfrieslandkrimi „Friesenhuus“ (ISBN 978-3-95573-495-4) von Ele Wolff erschienen. Jetzt hat die Autorin „Das Geheimnis von Hooksiel“ (ISBN 978-3-95573-496-1) im Klarant Verlag veröffentlicht.
    Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erworben werden.

    Mehr Informationen zu dem E-Book „Das Geheimnis von Hooksiel“ erhält der Leser hier https://www.amazon.de/Das-Geheimnis-Hooksiel-Nordsee-Krimi-ebook/dp/B01MQDQE8D und eine Leseprobe auf http://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/EAN[9783955734961]/

    Über:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info(at)klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info(at)klarant.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Ostfrieslandkrimi „Das Geheimnis von Hooksiel“ von Ele Wolff im Klarant Verlag

    veröffentlicht am 9. November 2016 in der Rubrik Buchempfehlung
    Artikel wurde auf diesem Blog 163 x angesehen • Artikel-ID: 64001

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: