• Mit der neuen Version der Reparaturverwaltung wird der Ablauf der Reparaturabwicklung noch einfacher und mit dem Repair-Board liefert computerio.de das, was sich viele Dienstleister lange wünschen…

    BildDie neue Version der Reparaturverwaltungs-Software ist ab sofort verfügbar und bietet
    neben vielen kleinen Optimierungen auch große Neuerungen wie dem vollständigem überarbeitetem Rechnungsbundle, der Wiedervorlage-Funktion und dem Highlight für die Verwaltung von Reparaturen – das Repair-Board.

    Mit dem Repair-Board können die Benutzer von computerio.de alle Reparaturen auf einen Blick sehen. Fällige Reparaturen sind sofort zu erkennen und können mit einem Klick bearbeitet werden.
    Durch die automatisierte Berechnung der Fälligkeit und farblichen Hervorhebung der Reparaturen auf dem Repair-Board, ermöglicht die Reparaturverwaltung es seinen Benutzern jederzeit den Überblick über alle laufenden Reparaturen zu behalten.

    Die Software ist jetzt mit der Plug-And-Play-Funktion ausgestattet, die es dem Benutzer ermöglicht, weitere Funktionen für die Reparaturverwaltung computerio.de kostenlos hinzuzufügen.
    Gerade der Einstieg fällt somit leichter, weil die Software ganz einfach an die Anforderungen der Benutzer angepasst werden kann.

    „Mit der neuen Version von computerio.de richten wir uns vor allem an unerfahrene Benutzer und
    Unternehmen dabei sind auf den digitalen Zug mit aufzuspringen. Wir freuen uns darauf für
    zahlreiche Reparatur-Dienstleister der Partner für die Digitalisierung zu werden!“

    Timo Thomas, 2017, Geschäftsführer comvio GmbH

    Die neue Wiedervorlage-Funktion setzt automatisch eine Erinnerung für laufenden Reparaturen
    und informiert die Benutzer jederzeit darüber, welche Reparatur bearbeitet werden muss.
    Die Wiedervorlage-Funktion kann durch die Benutzer beliebig konfiguriert werden, die Erinnerungen
    können somit optimal auf den Betrieb abgestimmt werden.


    Werbeanzeige

    Die Benutzeroberfläche besticht durch zahlreiche Informationen und Statistiken, die automatisch
    durch die Reparaturverwaltung berechnet und angezeigt werden. Die Reparatur-Dienstleister haben
    so jederzeit den Überblick darüber, wie viele Kunden der Betrieb insgesamt hat, wie viele aktive
    Kunden vorhanden sind und welche Werbemaßnahme die meisten Kunden generiert hat.

    Die neue Version von computerio.de ist in enger Kooperation mit den Kunden und Benutzern
    von computerio.de entwickelt worden, mit dem Ziel das Erlebnis der Reparaturverwaltung
    noch einfacher und angenehmer zugestalten.

    „Wir gehen mit computerio.de 2017 einen Schritt, der bisher in der Branche selten gesehen wird –
    wir bieten unsere Software für Startups und kleine Unternehmen kostenlos an – wir versprechen
    uns davon, dass die jungen Unternehmen mit unserer Reparaturverwaltung wachsen und zu unseren treuen Kunden werden.“
    Timo Thomas, 2017, Geschäftsführer comvio GmbH

    Die comvio GmbH steht dem Ansturm der Benutzer mit einem erstklassigem Service-Team zur entgegen und kann durch neue Mitarbeiter auch weiterhin den Service auf dem gewohntem Level bieten.

    Über:

    computerio.de
    Herr Timo Thomas
    Groppenbrucherstr. 87
    44359 Dortmund
    Deutschland

    fon ..: 023198531420
    web ..: http://www.computerio.de
    email : info@comvio.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    comvio GmbH
    Herr Moritz Kißler
    Groppenbrucherstr. 87
    44359 Dortmund

    fon ..: 023198531420
    web ..: http://www.computerio.de
    email : team@comvio-software.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    computerio.de die Reparaturverwaltung für die Cloud zeigt sich in der neuen Version von seiner besten Seite

    veröffentlicht am 31. März 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 87 x angesehen • Artikel-ID: 65986

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: