• Der professionelle, vor allem aber sichere, Umgang mit Lasershowsystemen, kommt allen Beteiligten zugute.

    BildAm Dienstag, 20.06.2017 ist es wieder soweit.

    In enger Zusammenarbeit mit unserem Partner Rock Shop GmbH in Karlsruhe und dem Referenten Dr. Günter Uhlig vom TÜV Süd bieten wir wieder das beliebte Seminar zum Laserschutzbeauftragten für Showlaser an.

    Anmeldungen bitte direkt bei Rock Shop GmbH unter 0721 978 550.

    ANMELDESCHLUSS: 16. Juni 2017

    Fakten zum Seminar:

    Anmeldung zum Laserschutzseminar am 20.06.2017 im Crystal Ballroom (Am Sandfeld 25, 76149 Karlsruhe)

    Beginn: 9:30 Uhr
    Ende: ca. 17:00 Uhr
    Teilnahmegebühr: 159,- EUR pro Person, inkl. MwSt., mit Zertifikat und Ausweis
    Referenten: Dr. Günter Uhlig (TÜV Süd) & Sascha Kirchner (Firma LPS-Lasersysteme)
    Abschluss: anerkannter Abschluss zum Laserschutzbeauftragten gemäß BGV B2
    Catering: Getränke und Snacks werden kostenfrei gestellt

    Lehrgangsinhalte:
    – Lasersicherheitsvorschriften
    – Laserklassen
    – Physikalische Grundlagen
    – Laserschutz
    – Aufgaben und Pflichten des Laserschutzbeauftragten
    – EN 60825
    – Optische Strahlenschutzverordnung
    – Brandschutz
    – Elektrische Sicherheit
    – Weiter Gefahrenquellen
    – Laserschutz im Showbereich
    – Reflexionsvermögen von Laserstrahlen
    – Klassifizierung von Lasergeräten
    – Warneinrichtungen und Sicherheitsvorkehrungen
    – Spezielle Sicherheitshinweise für den Einsatzort des Lasers
    – Grenzwerte für ungefährliche Laserstrahlung
    – Vorschriften für Bühnenlaseranlagen
    – Technische Dokumentation
    – Strahlungsmessung
    – Prüfung von Showlaseranlagen
    – Rechte und Pflichten eines Laserschutzbeauftragten

    Über:

    LPS-Lasersysteme
    Herr Siegmund Ruff
    Haidschwärze 18
    72131 Ofterdingen
    Deutschland

    fon ..: 07473 271177
    web ..: http://www.lps-laser.de
    email : m.ruff@lps-laser.de

    LPS-Lasersysteme ist ein führender Hersteller und Anbieter von professionellen Lasershow-Systemen, Lasershows, Lasershow Software, Lasermodule und wichtiger Partner bei Multimediashows weltweit. Namhafte Erlebnis-Gastronomen, Veranstaltungsagenturen und Freizeitparks, Entscheidungsträger vielerlei Institutionen und Regierungen sowie andere Lasershow-Anbieter auf der ganzen Welt vertrauen dem Unternehmen, welches seit 1993 im Süd-Westen Deutschlands ansässig ist und dort auch produziert. Das Bestehen über mehr als zwei Dekaden der Firma LPS-Lasersysteme zeigt sich in vielerlei Hinsicht.
    Das Resultat aus Erfahrung und Umsetzungsvermögen, gezielt in Einklang gebracht, sind abwechslungsreiche, farbbrillante Lasershows auf Großveranstaltungen aller Art, zuverlässige Lasershow-Systeme die rund um den Globus gemietet und gekauft werden und nicht zuletzt: zufriedene Kunden weltweit.

    Pressekontakt:

    LPS-Lasersysteme
    Frau Martina Ruff
    Haidschwärze 18
    72131 Ofterdingen

    fon ..: 07473 271177
    web ..: http://www.lps-laser.de
    email : m.ruff@lps-laser.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Seminar zum Laserschutzbeauftragten (m/w) für Showlaser

    veröffentlicht am 25. April 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 25 x angesehen • Artikel-ID: 66493

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: