• Im Unterricht Begeisterung wecken ist nicht immer einfach. Eine kostenfreie App für Lehrkräfte soll nun Abhilfe schaffen – die „LehrerKiste“.

    BildBegeisterung wecken ist das Geheimnis guten Unterrichts. Sie motiviert zum Denken und fördert die Lust am Entdecken, Gestalten und Lernen. Aber das ist für den Lehrer im Schulalltag nicht immer einfach. Es stapeln sich Fachbücher und Zeitschriften, doch was man gerade für die Vorbereitung braucht, ist nicht darunter. Eine kostenfreie App für Lehrkräfte soll nun Abhilfe schaffen – die „LehrerKiste“.

    Welcher Lehrer kennt das nicht: Im Arbeitszimmer stapeln sich Bücher, Fachzeitschriften und Unterrichtsmaterial, doch was man im Moment sucht und braucht ist nicht zu finden. Gerade wenn ein Klassenstufenwechsel ansteht, ist guter Rat teuer. Das bisherige Material kann nicht mehr verwendet werden und die Anschaffung geeigneter Literatur ist teuer.

    „Lehrer und da gerade die Grundschullehrer, kaufen sehr viel Unterrichtsliteratur selbst und bezahlen dies aus eigener Tasche“, erklärt Sina Beckmann, Grundschullehrerin und Montessori-Pädagogin, die bereits seit November 2016 viel Erfolg mit ihrem Blog für Lehrkräfte hat. Auch sie selbst habe viel Geld für Unterrichtsmaterialien ausgegeben und der Versuch diese später wieder zu verkaufen sei fehlgeschlagen. Frau Beckmann konnte keine Plattform finden, um unter speziellen Kriterien ihr gebrauchtes Lehrermaterial anzubieten und zu verkaufen.
    Was genau brachte Sie auf die Idee?

    „Nach meinem Referendariat und einem Klassenstufenwechsel wollte ich meine Bücherstapel in einer Facebook-Gruppe für Grundschullehrer anbieten. Doch die Gruppeninitiatorin gestattete den Verkauf nicht. So gründete ich vor drei Jahren kurzerhand eine eigene Gruppe und bot dort meine Schulbücher anderen Lehrern und Referendaren an“, erzählt Sina Beckmann. In kürzester Zeit sei alles verkauft worden und die Gruppe begann zu wachsen. „Da wurde mir sehr schnell klar, dass dieses Problem nicht nur mich beschäftigt und so reifte der Wunsch, diese Lücke für meine Kollegen und mich mit einer App zu schließen. Das war die Geburtsstunde der ,LehrerKiste‘!“

    Heute kann sich Frau Beckmann über 16.000 Mitglieder freuen, die ebenfalls in der Gruppe Unterrichtsmaterialien anbieten oder kaufen. „Natürlich ist eine Facebook-Gruppe kein ideales Verkaufsportal. Sie ist zu unübersichtlich und die Suchfunktion zu ungenau. Das brachte mich auf die Idee, eine App für Lehrer aller Schularten und deren Literatur programmieren zu lassen. Allen Gruppenmitgliedern, aber auch all denjenigen, die Facebook nicht verwenden, erleichtert meine App ,LehrerKiste‘ den Kauf und Verkauf! Und das Beste daran ist: Die App und alle Funktionen sind kostenfrei – egal ob jemand kauft oder verkauft!“

    Die „Lehrerkiste“ ist ein Fundus für alle Schularten. Lehrkräfte aus Grund-, Mittel-, Realschule oder Gymnasium werden hier ebenso fündig wie Montessori- und Waldorf-Pädagogen. Selbst Erzieherinnen aus Kindergarten und Vorschule finden hier hilfreiche Unterrichtsliteratur.
    Welche Vorteile bringt die App dem Käufer und Verkäufer?

    Sina Beckmann stellt es so dar:

    – Käufer und Verkäufer treten direkt in Kontakt und wickeln den Kauf ab. So können sie im Vorfeld alle Fragen klären.

    – Kaufgesuche werden gespeichert und mit einem Klick durchforstet die App das gesamte Angebot erneut. Ein Wiedereinstellen der Such-Kriterien ist nicht nötig.

    – Sobald sich ein Interessent für ein Produkt meldet, wird der Verkäufer informiert.

    – Unter „Neue Angebote“ sind die neuesten Verkaufsangebote sichtbar und laden zum Stöbern ein. Das erhöht auch die Verkaufs-Chancen der Anbieter.

    – Ein besonderes Plus für den Verkäufer ist das unkomplizierte Einstellen des Angebots. Titel, Beschreibung, Preis und Bild sind rasch hochgeladen, übersichtlich dargestellt und werden sofort von Interessenten gefunden.

    Die „Lehrerkiste“ ist rundum durchdacht. Sicher wird diese kostenfreie Möglichkeit zum Kauf und Verkauf von Schulbüchern, Arbeitsheften, Zeitschriften, Unterrichts- und Fachliteratur von vielen Lehrern gerne angenommen. Man kann die App für Android und iOS im App-Store herunterladen.
    Weitere Infos finden Sie unter: www.lehrer-kiste.de
    *Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

    Über:

    grundschul_teacher
    Frau Sina Beckmann
    Reischlestr. 6
    86153 Augsburg
    Deutschland

    fon ..: 01715018438
    web ..: https://grundschulteacher.blogspot.de
    email : sina.beckmann@yahoo.de

    Kurzportrait:

    Sina Beckmann, Grundschullehrerin und Montessori-Pädagogin, wurde am 7. Dezember 1985 in Frankfurt geboren. Sie studierte Grundschullehramt in Augsburg und absolvierte ihr Referendariat im Voralpenland.

    Seit 2014 arbeitet sie an einer Montessori-Schule und hat den Grundgedanken von Maria Montessori verinnerlicht: Jedes Kind möchte sich selbst entfalten. Die Aufgabe der Schule besteht darin, es in diesem Bestreben zu fördern.

    Die kreative Lehrkraft beschäftigt sich bereits seit dem Studium mit sinnvollen Unterrichtsmaterialien. Sie testet interessante Hilfsmittel für Lehrer, sammelt Tipps & Tricks und betreibt bereits seit November 2016 ihren Blog: https://grundschulteacher.blogspot.de/
    Auch Ihre Facebook-Gruppe entwickelt sich rasant. Innerhalb von drei Jahren kann sie jetzt bereits 16.000 Mitglieder verzeichnen.

    Sina Beckmanns neuestes Projekt ist eine Plattform, für den privaten Kauf und Verkauf von Unterrichtsmaterialien aller Schularten: Die „LehrerKiste“. Über eine App gleichen Namens können Lehrkräfte schnell und übersichtlich bereits verwendete Unterrichtsliteratur finden und kaufen oder verkaufen.

    Pressekontakt:

    futureCONCEPTS
    Frau Christa Jäger-Schrödl
    Häcklgasse 6
    84419 Schwindegg

    fon ..: 0171 – 501 84 38
    web ..: http://www.futureCONCEPTS.de
    email : info@furtureCONCEPTS.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Neuer Service für Lehrkräfte?

    veröffentlicht am 2. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 6 x angesehen • Artikel-ID: 71075

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: