• Meditation ist eine Übung, um Körper, Geist und Seele in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Schaffen Sie sich mit der Dekoration die richtige Meditationsumgebung, damit das Ziel gelingt.

    Meditation hat vermutlich seinen Ursprung in Drawidien, heute ein südlicher Teil Indiens. Man spricht von mindestens 13.000 Jahren, in denen die spirituelle Übung praktiziert wird. Seither überliefern Anhänger ihre Weisheiten und ihre Erfahrungen. Noch heute findet die Praxis bei vielen Menschen anklang. Nicht zuletzt, da Meditation mit einigen Religionen wie dem Hinduismus und Buddhismus verknüpft ist. Meditieren bedeutet eine engere Bindung zu sich selbst einzugehen, im Einklang mit seinen Gedanken und Gefühlen zu stehen. Wer selbst Zuhause meditiert benötigt dazu nicht viel. Jedoch sollte die Umgebung angenehm gestaltet sein, um sich in der Meditationsübung richtig fallen zu lassen. Dafür kann man auf verschiedene Gestaltungsobjekte und Dekoartikel zurückgreifen. Decken, Kissen, Gebetsfahnen: All dies trägt zu einer entspannten orientalischen Atmosphäre bei. Stilechte Räuchergefäße aus Handarbeit sind nebenbei noch funktional. Der Rauch der Räucherstäbchen kann als Aromatherapie oder einfach als Dufterlebnis dienen. Darüber hinaus bietet der Esotherikshop des Stupa Hauses weitere Gebetsgegenstände oder Yogabedarf. Ein stilechtes Lama Shirt und Taschen aus Nepal: Für die richtige Robe ist auch gesorgt.

    Klangschalenmassage erlernen

    Nebenbei bietet das Stupa Haus Seminare zur Klangschalenmassage an. Dort wird den Teilnehmern der Umgang mit den Klangschalen und die Klangschalenmassage nähergebracht. Eine tolle Geschenkidee für alle Interessierten. Dafür kann man ein Geschenkgutschein für die Seminare im Online-Esotherikshop für Kunden in ganz Deutschland bestellen.

    Über:

    Das Stupa Haus
    Frau Tanja Fischer
    Uttostraße 4
    94526 Metten
    Deutschland

    fon ..: 0991 – 91331
    web ..: http://www.das-stupa-haus.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Das Stupa Haus
    Frau Tanja Fischer
    Uttostraße 4
    94526 Metten

    fon ..: 0991 – 91331
    web ..: http://www.das-stupa-haus.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Wir holen den Buddhismus in den Westen – Tibetika und buddhistische Gebetsgegenstände

    veröffentlicht am 10. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 6 x angesehen • Artikel-ID: 71255

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: