• Die Netzwerkexperten von ASCEND sorgten dafür, dass die rund 1.000 Teilnehmer aus 114 Ländern während der drei Tage mit ihren Laptops und Smartphones umfassenden mobilen Zugang zum Internet erhielten.

    Bei der COY treffen sich junge Menschen mit Leidenschaft für und Interesse an Umwelt- und Klimawandel-relevanten Themen, und zwar stets unmittelbar vor dem Klimagipfel der Vereinten Nationen, auch bekannt als Conference of the Parties (COP), der am 6. November in Bonn eröffnet wurde. Er stand in diesem Jahr unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln, die von der Erderwärmung und dem damit verbundenen Anstieg des Meeresspiegels besonders stark betroffen sind. Auch die Nachwuchs-Konferenz im Vorfeld stand unter dem Motto „Talanoa Mada – Jugend forciert Klimaschutz“ und förderte in mehr als 225 Einzelveranstaltungen die Zielsetzung, die jungen Teilnehmer auf die nachfolgenden Klimaverhandlungen vorzubereiten und internetbasierte Netzwerke zum Thema auszubauen.

    „Neben dem Informationsaustausch in Diskussionsrunden und Seminaren wird natürlich auch der Abruf aktueller Daten aus dem Netz und die Online-Kommunikation in den sozialen Medien für eine derartige Veranstaltung immer wichtiger“, sagt Christian Heckel, Geschäftsführer des Netzwerk-Dienstleisters ASCENDaus Nürnberg. „Deshalb sind wir besonders stolz darauf, entsprechende Voraussetzungen für die Jugend-Klimakonferenz in Bonn geschaffen zu haben.“
    Moderne Netzwerktechnik wird zunehmend zum Erfolgsfaktor.

    Innerhalb eines Tages hatte das Team von ASCEND in den Räumen der Integrierten Gesamtschule Bonn-Beuel, in denen die COY13 stattfand, insgesamt elf Internet Access Points eingerichtet. Die Teilnehmer nutzten die Möglichkeiten des drahtlosen Netzwerks mit großer Begeisterung: In den drei Tagen der Veranstaltung wurde ein Datenvolumen in der Größenordnung von 850 Gigabyte bewegt.

    Werbeanzeige

    „Erfolgskritisch war für ASCEND vor allem, ob die Sendung und der Empfang diverser Livestreams für alle Teilnehmer problemlos möglich ist“, berichtet Johannes Fickeis. Sowohl die Rückmeldung der jungen Klimaschützer als auch die kontinuierliche Kontrolle der Netzwerktechnik sei nicht nur mit Blick auf diese Frage rundum positiv ausgefallen. „Leider mussten wir die Access Points vertragsgemäß nach den drei Tagen wieder abbauen“, sagt der Geschäftsführer des Nürnberger Unternehmens. „Doch wir freuen uns schon jetzt darauf, vergleichbare Veranstaltungen möglichst bald ebenfalls mit innovativer Technik auszustatten – und auf diese Weise die Vernetzung engagierter Menschen in der ganzen Welt zu unterstützen.“

    Wie kaum ein anderes Unternehmen hat ASCEND aus Nürnberg seit 2004 den digitalen Lifestyle vorangebracht. Mit WLAN- und Netzwerkkonzepten betreut das Unternehmen Kommunen, Unternehmen und Bibliotheken in ganz Deutschland ebenso wie unzählige öffentliche Veranstaltungen und Events. Ein großes technisches Know-how bezüglich WLAN-Zugangs-, Abrechnungs- und Analyse-Tools gehört ebenso zu den Säulen der Unternehmensphilosophie wie ein bedingungsloser Kundenservice und ein absoluter Vorrang für die Datensicherheit.

    YOUNGO ist die Jugendvertretung bei der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC). Als Netzwerk aller junger Klimaaktivist*Innen im UNFCCC-Prozess organisiert YOUNGO zusammen mit regionalen und lokalen Gruppen und Organisationen jedes Jahr vor den UN-Klimakonferenzen (COP) die Conference of Youth (COY). Sie ist ein unabhängiges Event zum Austausch und Vernetzen von jungen Menschen und zur Vorbereitung auf die COP. Neben Delegierten der anstehenden Klimakonferenz können mittlerweile auch Engagierte und Aktive außerhalb des UN-Prozesses sowie junge Interessierte teilnehmen.

    Über:

    Ascend UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Christian Heckel
    Wilhelm-Spaeth-Straße 2
    90461 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: 0911 14887511
    web ..: https://www.ascend.de
    email : christian.heckel@ascend.de

    Das Systemhaus ASCEND betreut IT Infrastrukturen wie Server, Rechner, Laptos und hat sich auf die Errichtung und den Betrieb von WLAN Hotspots mit den dazugehörigen Internetzugängen fokusiert.

    Pressekontakt:

    Ascend UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Christian Heckel
    Wilhelm-Spaeth-Straße 2
    90461 Nürnberg

    fon ..: 0911 14887511
    web ..: http://www.ascend.de
    email : christian.heckel@ascend.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    ASCEND hat die Teilnehmer der Jugend-Klimakonferenz COY 13 mobil vernetzt

    veröffentlicht am 20. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 13 x angesehen • Artikel-ID: 71498

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: