• Qualität durch laufende Befragung der Bauherren absichern

    BildFür das Steinfurter Unternehmen VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG ist Kundenzufriedenheit ein zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Deutlich wird dies unter anderem dadurch, dass das Unternehmen die Zufriedenheit seiner Bauherren konsequent extern überprüfen lässt.

    Ob Kapitalanleger oder Privatnutzer im Bereich des Neubaus von Wohnanlagen, Ein- und Mehrfamilienhäusern, Industrie-, Praxis- oder Bürogebäude, gewerbliche oder private Umnutzungen oder Sanierungen: Das Aufgabenspektrum der VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG umfasst sämtliche Leistungen und Services, die zur professionellen Planung, Genehmigung, Ausführung und schließlich zum Bezug bzw. zur Inbetriebnahme eines Bauprojektes erforderlich sind.

    Wie die VARWICK – ARCHITEKTUR spezifische Kundenanforderungen umsetzt, ist zum Beispiel bei der Entstehung des Kindergartens St. Martin auf der Goethestraße oder bei der Errichtung einer kompletten Wohnanlage auf der Victor-Adolf-Straße in den „Rotmanns Gärten“, Burgsteinfurt zu erkennen.

    Dass die Zufriedenheit der Bauherren dabei eine besondere Rolle spielt, beschreibt Martin Varwick, Geschäftsführer der VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG, so: „Qualität am Bau beinhaltet für uns, dass individuelle Erwartungen, Wünsche und Anforderungen von Anfang an berücksichtigt und erfüllt werden. Unsere Bauherren sollen eine möglichst unkomplizierte Projektabwicklung erleben und die Zusammenarbeit mit uns aus Überzeugung weiterempfehlen. Unser Ziel war, ist und bleibt, aus jedem Bauherren einen Referenzkunden zu machen“.

    Die Bewertungen, die vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH bei den übergebenen Bauherren der letzten Untersuchung 2015 erhoben und zertifiziert wurden, entsprachen diesen Anforderungen in vollem Umfang. Sie zeigen, dass die Zufriedenheit der Bauherren ein wesentliches Markenzeichen des Steinfurter Baubetreuers und Bauträgers ist. Das Ergebnis: 93% Bauherrenzufriedenheit bei einer 100%-igen Empfehlungsbereitschaft der befragten Bauherren.

    Nun lässt die VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG erneut ihre Bauherren den aktuellen Status in Sachen Kundenzufriedenheit bewerten und weitet die Zusammenarbeit mit dem ifb Institut aus: Das vorhandene Qualitätssicherungssystem wird um die permanente Prüfung der Bauherren-Zufriedenheit nach jeder erfolgten Abnahme erweitert.

    Die ständige Kommunikation zwischen dem ifb Institut und der VARWICK – ARCHITEKTUR ermöglicht dem Unternehmen, jederzeit den aktuellen Stand zu den jeweils übergebenen Bauvorhaben abzurufen und damit zeitnah in das eigene Qualitätsmanagement-System einzupflegen. In Steinfurt, Münster, Emsdetten, Rheine, Greven und Umgebung übernimmt das Unternehmen damit eine Führungsrolle in Sachen aktueller Qualitätssicherung.

    Martin Varwick: „Zufriedene Bauherren sind für uns das wichtigste Qualitätsmerkmal. Die vielen Empfehlungen, die wir immer wieder von unseren Bauherren bekommen, belegen das und belohnen uns für unsere Arbeit. Das ist das beste Kompliment, das unser Team von seinen Bauherren bekommen kann“!

    Die vom ifb Institut durchgeführte Bauherrenbefragung zum Status Quo für den Zeitraum von 05/2015 bis 08/2017 umfasst alle relevanten Parameter, die für eine aussagefähige Bewertung der VARWICK – ARCHITEKTUR erforderlich sind. Die vorgeschriebenen Prüfungsanforderungen sind hoch und umfassen neben der Zufriedenheit, der Empfehlungsbereitschaft und dem Referenzverhalten wichtige, harte Kriterien.

    Dazu zählen die Erfahrungen der Bauherren zur Vertragssicherheit des Unternehmens, zur Budgetsicherheit und zum Baukostenverlauf und zur Erledigung der Restarbeiten. Detaillierte Bewertungen zur Architektur und Planungsleistung, zur zeitlichen Fertigstellung, Bemusterung, Bauleitung und Bauausführungsqualität der beauftragten Fachhandwerker sowie ein Abschlussstatement der Bauherren runden das Befragungsprofil ab.

    „Es ist wichtig, Qualitäts- und Service-Leistungen im Bauwesen so transparent zu machen, dass sie für Bauinteressenten eine deutlich bessere Orientierung im Marktumfeld sind“ kommentiert Theo van der Burgt, Geschäftsführer des ifb Instituts, „schriftliche und damit verbindliche Bewertungen erfahrener Bauherren sind da eine verlässliche Unterstützung. Sie bieten angehenden Bauherren bei der Vielfalt des Angebotes ein erkennbares Plus an Sicherheit und erleichtern die Entscheidung für einen geprüften Qualitätsanbieter. Damit ist allen Beteiligten gedient“.

    Bauunternehmen, die wie die VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG besonderen Wert auf gute Leistungsbeurteilungen ihrer Bauherren legen, nutzen die Ergebnisse der Befragungen auch, um Verbesserungsvorschläge ihrer Bauherren für zukünftige Ablaufoptimierungen umzusetzen.

    Werbeanzeige

    Der Zugriff auf den aktuellen Stand der Qualitäts-Performance ist für Bauinteressenten über die Webseite BAUHERREN-PORTAL jederzeit kostenfrei möglich.

    Das ifb Institut veröffentlicht dort die Bauherrenbewertung der VARWICK – ARCHITEKTUR in Form des Prüfberichtes und der Qualitätsurkunde, die alle wichtigen Ergebnisse enthält. Das Empfehlungs- und Referenz-Verhalten der Bauherren gehört selbstverständlich dazu.

    Neben der VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG befinden sich im BAUHERREN-PORTAL ausschließlich ausgesuchte Bauunternehmen, die ihre Bauherren nachweislich mit Spitzenergebnissen in Qualität und Service zufrieden stellen!

    Direkt zur Homepage der VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG gelangen Sie HIER.

    Zur Qualitäts-Webseite des Unternehmens im BAUHERREN-PORTAL klicken Sie bitte HIER.

    Meerbusch, im November 2017

    Diese Informationen werden bereitgestellt von: BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12,
    40 667 Meerbusch, Tel.: 021 32 – 99 50 453. Mail: pr-redaktion@bauherrenreport.de
    Verantwortlich: BAUHERRENreport GmbH/PR-Redaktion/Ferdinand Mosch

    Über:

    BHR Bauherrenreport GmbH
    Herr Theo van der Burgt
    Gereonstraße 12
    40667 Meerbusch
    Deutschland

    fon ..: 021329950453
    web ..: http://www.bauherrenreport.de
    email : vdb@bauherrenreport.de

    Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

    Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

    Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

    Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

    Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

    Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

    Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
    Herr Ferdinand Mosch
    Gereonstraße 12
    40667 Meerbusch

    fon ..: 02132 9950453
    web ..: http://www.bauherren-portal.com
    email : pr-redaktion@bauherrenreport.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    VARWICK – ARCHITEKTUR, Steinfurt: Zufriedene Bauherren von zentraler Bedeutung

    veröffentlicht am 22. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 13 x angesehen • Artikel-ID: 71579

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: