• Metalbandsänger BASTIBASTI von Callejon kooperiert mit PETA 2 und zeigt wie einfach veganes Leben ist

    BastiBasti von der Metalband Callejon hat sein Kochtalent für PETA 2 unter Beweis gestellt und vor Kurzem vegane Kichererbsen-Tajine vor laufender Kamera gekocht. Der überzeugte Veganer lebt auch seinen Bandmitgliedern vor, wie einfach Veganismus sein kann. Mit seinem veganen Modellabel BASTIBASTI, welches er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin und Modedesignerin Amelie Scheibling in Düsseldorf führt, zeigt er zudem, wie cool vegane Mode tatsächlich sein kann.

    Die im Sommer erschiene Kollektion mit dem Titel „W|h|o am I here?“ war so schnell ausverkauft und beliebt, dass BASTIBASTI aktuell eine second Edition dieser veganen Kollektion herausgebracht haben. Fernab von Jutebeutel und Hippie-Schick beweist das Modeduo erneut, wie lässig vegane Streetwear sein kann. Ponchos, Shorts, Longsleeves, T-Shirts und Hosen aus Jersey mit politischen Zitaten und Statements, sowie original BASTIBASTI Illustrationen machen diese Kollektion beliebter denn je.

    Donation Tee Einnahmen von BASTIBASTI wird 100 Prozent an PETA 2 gespendet

    Mit dem „Equality T-Shirt“ setzt das vegane Modelabel einen oben drauf. Wer dieses Shirt kauft, spendet damit 100 Prozent an die Tierrechtsorganisation PETA 2. Damit setzt BASTIBASTI ein Zeichen, dass es als veganes Label möglich ist wirklich zu helfen, wenn man möchte. Das aus 100 Prozent Baumwolle bestehende Shirt wird in Portugal hergestellt. Es wird in den Größen S bis XXL geführt und kostet 29,90 Euro. Es ist etwas länger geschnitten, weiß und hat einen Marilyn Monroe-Druck mit Katzenohren und Skelett. PETA 2 mit denen BASTIBASTI seit geraumer Zeit kooperiert, freut sich über die Einnahmen. Und hier könnt ihr die exklusiven veganen Donation Tees bekommen: https://www.bastibasti.de/shop/men/equality-long-t-shirt/

    Werbeanzeige

    PETA 2 lässt Callejon Sänger BastiBasti für sich kochen
    Vor Kurzem hat BastiBasti seinen veganen Lifestyle in der PETA 2 Küche unter Beweis gestellt und eine vegane Kichererbsen-Tajine gezaubert – das Ganze wurde vor laufender Kamera gezeigt. Wer Interesse an dem Callejon-Rezept für dieses leckere orientalische und vor allem vegane Gericht hat, sollte sich das auf der PETA 2 Webseite nicht entgehen lassen. Wir wünschen schon mal „Guten Appetit“. Hier geht`s zum Video und Rezept für die vegane Kichererbsen-Tajine: https://www.petazwei.de/so-setzt-sich-bastibasti-von-callejon-fuer-tiere-ein.

    Informationen zu PETA 2 mit denen BASTIBASTI kooperiert
    PETA 2 ist die Jugendorganisation von PETA Deutschland e.V. PETA 2 kämpft mit Kampagnen, Künstlern und einem bundesweiten Netzwerk aus Streetteams für Tierrechte.

    Informationen zu veganer Mode und BASTIBASTI Apparel gibt es hier: www.bastibasti-apparel.de. Schaut vorbei. Wir freuen uns auf euch!

    Bastian Sobtzick und Amelie Scheibling:
    Kontakt:
    BASTIBASTI Apparel GbR
    Bastian Sobtzick und Amelie Scheibling
    Hohenzollernstraße 34
    40211 Düsseldorf, Deutschland
    Telefon: +49 (0) 211 93673304
    E-Mail: shop@bastibasti-apparel.de
    Website: www.bastibasti-apparel.de

    Über:

    Basti Basti Apparel
    Herr Bastian Sobtzick
    Hohenzollernstr. 34
    40211 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0173-7178336
    web ..: http://www.bastibasti.de
    email : info@bastibasti.de

    BASTIBASTI Apparel – der vegane Lifestyle, der keinen Halt vor Kleiderschränken macht

    Pressekontakt:

    Basti Basti Apparel
    Herr Bastian Sobtzick
    Hohenzollernstr. 34
    40211 Düsseldorf

    fon ..: 0173-7178336
    web ..: http://www.bastibasti.de
    email : info@bastibasti.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    BASTIBASTI kocht vegane Tajine für PETA 2

    veröffentlicht am 30. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 9 x angesehen • Artikel-ID: 71813

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: