• Warum haben viele Ernährungsberater, Gesundheits-Coaches, Personal Trainer oder Therapeuten mit hoher Fachkompetenz noch nicht den kontinuierlichen Kundenzustrom, den sie sich wünschen?

    BildDie Erkenntnis, dass Fachwissen und unermüdlicher Arbeitseinsatz nicht automatisch zu mehr Geschäftserfolg führen, macht viele selbstständige Gesundheitsexperten ratlos. Sie stellen sich die Frage: Was kann und muss ich tun, um die Attraktivität meines Angebotes zu steigern, ohne noch mehr arbeiten zu müssen? Häufig besteht die Antwort darin, eine weitere Fachqualifikation zu erwerben, in der Hoffnung, dass die Kunden das sicher anerkennen werden.

    Zweifellos ist die fachliche Aus- und Weiterbildung ein wichtiger Bereich und darf nicht vernachlässigt werden. Insbesondere im Gesundheitsmarkt spielt die fachliche Expertise eine große Rolle für den Vertrauensaufbau.

    Fachwissen alleine reicht nicht

    Die Konzentration auf das fachliche Know how verstellt jedoch den Blick auf die strategischen Erfolgsfaktoren, die für jedes Unternehmen gelten. Der selbstständige Gesundheitsexperte ist nicht nur Fachkraft, sondern auch Unternehmer. Um als Unternehmer – auch finanziell – erfolgreich zu sein, muss rund um die fachliche Tätigkeit der unternehmerische Rahmen geschaffen werden. Das bedeutet: Viel im Unternehmen zu arbeiten, ist noch kein Erfolgsgarant. Die fachliche Arbeit muss dauerhaft flankiert sein von der Arbeit am Unternehmen..
    Die Aufgaben des Unternehmers sind jedoch nur sehr selten auch in die fachliche Aus- und Weiterbildung integriert. Diese Lücke schließt nun die Vita-Pad Akademie mit dem Lehrgang:


    Werbeanzeige

    Mehr Erfolg und Wachstum für selbstständige Gesundheitsexperten
    Der Lehrgang besteht aus einem Präsenzseminar, individuellem Coaching und Online-Modulen. Die Inhalte sind genau zugeschnitten auf Gesundheitsdienstleister, die als Solo-Unternehmer arbeiten. Angesprochen sind vor allem Ernährungsberaterinnen, Gesundheits-Coaches, Personal Trainer und Therapeuten.
    Die Schwerpunkte des Lehrganges:
    – Die erfolgreiche Positionierung mit Alleinstellung finden und umsetzen
    – Ideale Zielkunden finden und für diese Wunschkunden passgenaue Lösungen entwickeln
    – Weiterentwicklung der unternehmerischen Persönlichkeit
    – Marketing und Kommunikation online und offline wirkungsvoll gestalten
    Die Seminarleiterin Ulrike Jung ist selbst seit über 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin im Gesundheitsmarkt. So sind der Kurs und die individuelle Beratung sehr praxisbezogen und bringen sofort umsetzbaren Nutzen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

    Über:

    Ulrike Jung Konzepte zur Gesundheitsförderung
    Frau Ulrike Jung
    Leo-Putz-Weg 19
    82131 Gauting
    Deutschland

    fon ..: 089-89305210
    web ..: http://www.vita-pad.de
    email : info@vita-pad.de

    Vita-Pad ist eine eingetragene Marke von Ulrike Jung, Inhaberin von Konzepte zur Gesundheitsförderung. Über die Vita-Pad Akademie und das Vita-Pad Institut für Marketing bietet das Unternehmen Schulungen, Seminare, begleitende Positionierungsmaßnahmen und Marketing für professionelle Gesundheitsdienstleister an. Ulrike Jung ist Autorin von mehreren Fach- und Sachbüchern und gefragte Referentin für Fachkreise.

    Pressekontakt:

    Ulrike Jung Konzepte zur Gesundheitsförderung
    Frau Ulrike Jung
    Leo-Putz-Weg 19
    82131 Gauting

    fon ..: 089-89305210
    web ..: http://www.vita-pad.de
    email : info@vita-pad.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Erfolgsstrategien für Gesundheitsdienstleister

    veröffentlicht am 8. Dezember 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf diesem Blog 41 x angesehen • Artikel-ID: 72021

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: