• Alpha wird mit Oxygens professionellen und Amateur-Esports-Spielern seine online-Plattform, GamerzArena, erweitern

    22. Juli 2021 – Vancouver, BC – Alpha Esports Tech Inc. (CSE: ALPA) (FSE:5NP), (OTC PINK: APETF), (Alpha oder das Unternehmen) freut sich, die Erneuerung und Erweiterung seiner Partnerschaftsvereinbarung mit Oxygen Esports (OXG), einer erstklassigen Esports-Organisation in New England, bekanntzugeben.

    OXG nimmt an Wettbewerben in den beliebtesten Esports-Titeln teil: Fortnite, Hearthstone, Valorant, Rainbow Six: Siege, Rocket League und andere. OXGs datenbezogener Ansatz in der Talentakquisition und ausgewählte Strategien, Fans anzuziehen, katapultierten das erst vor kurzem gebildete Team an vorderste Stelle in den besten Titeln und Wettbewerben in Esports.

    Im letzten Jahr benutzte OXG Alphas Esports-Plattform, GamerzArena, zur Unterstützung in der Entwicklung und dem Training von OXGs professionellen und Amateur-Esports-Athleten. Die Unternehmen veranstalteten außerdem gemeinsam erfolgreich verschiedene Online-Turniere und Wettbewerbe, die Verkehr und Engagement auf der Plattform förderten.

    Im Rahmen der erneuten Partnerschaft wird OXG helfen, den Abonnementdienst, GamerzArena+, durch verschiedene Marketinginitiativen, an denen beide Unternehmen auf der Basis einer Umsatzbeteiligungsvereinbarung teilnehmen werden, zu fördern. Der erweiterte Umfang der Partnerschaft wird nicht nur unterschiedliche Plattformen und Anlagen aus Alpha Techs Portfolio nutzen, sondern wird durch von beiden Organisationen geschaffene innovative und einzigartige Original- Content-Programme auch dazu beitragen, Alpha in der allgemeinen Esports-Branche zu integrieren und seine Position zu stärken.

    Wir sind stolz darauf, unsere Partnerschaft mit Oxygen Esports zu erneuern, äußerte stellvertretender CEO, Matthew Schmidt. Im ersten Jahr unserer Partnerschaft halfen wir OXG, durch die Veranstaltung von Turnieren und Wettbewerben auf GamerzArena neue Talente für seine professionellen Teams zu finden, und basierend auf dem Erfolg dieser Veranstaltungen werden wir nun im nächsten Schritt OXGs Ressourcen in Amateur- und Freizeit-Gaming nutzen, um den Verkehr und die Benutzerzahlen auf GamerzArena zu erweitern.

    Wir sind von unserer erneuten Partnerschaft mit Alpha Esports begeistert, erläuterte Adam Morrison, Mitbegründer von Oxygen Esports. Alpha im letzten Jahr als Partner zu gewinnen, war ein Meilenstein für OXG, und die Erneuerung und Erweiterung unserer Partnerschaft beweist, dass unsere gemeinsame Arbeit in bedeutender Wertschöpfung für beide Parteien resultierte. Wir können unseren Jahresplan noch nicht bekanntgeben, aber unsere Fans können im Lauf des nächsten Jahres noch mehr einzigartigen Content und exklusive Turniere erwarten.

    Über Alpha Esports Tech Inc.

    Alpha Esports Tech Inc. ist ein Technologieunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die aufstrebenden Bereiche eSport, Mobile Gaming, eCommerce und andere wachstumsstarke Gelegenheiten gerichtet ist. Durch ein starkes Portfolio von Technologie-Assets und Produkten wie GamerzArena will Alpha Esports Tech moderne Gaming-Plattformen für die breite Masse attraktiv machen. Mehr erfahren können Sie unter www.alphatech.inc.

    Über Oxygen Esports

    Oxygen Esports (OXG), New Englands erstklassige Esports-Organisation mit zahlreichen Titeln, nimmt an Wettbewerben in den beliebtesten Titeln in Esports teil. OXG wurde in Boston im Jahr 2020 gegründet und bringt neues Leben in die Team-Landschaft mit einem datenbezogenen Ansatz in Talentakquisition und Engagement mit seiner Fanbasis. OXGs Mission ist nicht nur, die größten Esports-Meisterschaften zu gewinnen, sondern auch ein nachhaltiges Esports-Ökosystem für Gamer aller Fertigkeitsstufen aufzubauen.

    Ansprechpartner

    Anlegerservice: ir@alphatech.inc – 604 359 1256
    Medien- und Öffentlichkeitsarbeit: media@alphatech.inc

    Für das Board of Directors
    Jonathan Anastas
    Chairman und Director

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, die sich auf Aussagen über das Geschäft des Unternehmens, die Produkte und die Zukunft des Unternehmens. Obwohl das Unternehmen die in zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen für angemessen hält, kann nicht gewährleistet werden, dass sich solche Erwartungen als richtig erweisen. Die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Risiken und Unsicherheiten unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Entwicklungen wesentlich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen enthalten sind, was unter anderem von den Risiken abhängt, dass die Produkte und Pläne des Unternehmens von den in dieser Pressemeldung genannten Produkten und Plänen abweichen, und dass das Unternehmen nicht in der Lage sein könnte, seine Geschäftspläne wie erwartet durchzuführen. Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, lehnt das Unternehmen ausdrücklich jedwede Verpflichtung ab und beabsichtigt nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung zu aktualisieren. Obwohl das Unternehmen die in zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen für angemessen hält, kann nicht gewährleistet werden, dass sich solche Erwartungen als richtig erweisen. Die Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Datum dieser Pressemeldung.

    Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemeldung nicht geprüft, genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alpha Esports Tech Inc.
    Investor Relations
    1930 – 1177 West Hastings Street
    V6E 4T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : ir@alphatech.inc

    Pressekontakt:

    Alpha Esports Tech Inc.
    Investor Relations
    1930 – 1177 West Hastings Street
    V6E 4T5 Vancouver, BC

    email : ir@alphatech.inc


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Alpha Esports erneuert und erweitert die Partnerschaft mit Pro Esports Team Oxygen Esports zur Akquisition von Benutzern und Talenten

    veröffentlicht am 22. Juli 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 127944

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: