• Die in Malaysia ansässige Investment-Holdinggesellschaft Radiance sieht käuferseitige Liquidität von bis zu C$ 20.000.000 vor.

    Calgary (Kanada), 11. Mai 2022 – DeepMarkit Corp. (TSX-V: MKT, OTC: MKTDF, FWB: DEP) (DeepMarkit oder das Unternehmen), ein Unternehmen, das sich darauf konzentriert, den globalen Markt für Emissionszertifikate in die leichter zugängliche digitale Wirtschaft zu überführen, indem es Zertifikate in Form von nicht-fungiblen Tokens (NFTs) generiert, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Vereinbarung über eine käuferseitige Liquiditätsunterstützung (die Vereinbarung) mit der malaysischen Investment-Holdinggesellschaft und Private-Equity-Firma Radiance Assets Berhad (Radiance) unterzeichnet hat. Im Rahmen der Vereinbarung hat sich Radiance bereit erklärt, im Laufe der zweijährigen Laufzeit alle zumutbaren Anstrengungen zu unternehmen, um NFT oder sonstige sichere Token im Wert von bis zu C$ 20.000.000 zu kaufen, die über die eigentumsrechtlich geschützte Plattform MintCarbon.io (die Plattform) des Unternehmens herausgegeben werden.

    Die Bestimmungen der Vereinbarung sehen vor, dass Radiance mindestens C$ 5.000.000 in sofort zur Verfügung stehenden Mitteln für den Kauf von Emissionszertifikaten vorhält, die in Form von NFTs oder sonstigen sicheren Token über die Plattform herausgegeben werden. DeepMarkit ist der Ansicht, dass die Vereinbarung den Kunden der Plattform zugutekommen wird, die NFT für Emissionszertifikate halten, indem sie die Liquidität verbessert und die Preisfeststellung optimiert. Das Unternehmen erwartet außerdem, dass die sich daraus ergebende Liquidität das kontinuierliche Onboarding der NFTs oder anderer sicherer Token auf seiner Plattform MintCarbon.io beschleunigt sowie Blue-Chip-Kunden anzieht und die Chancen für Branchenpartnerschaften erweitert.

    Radiance hat seinen Sitz in Malaysia und ist eine vielseitige Investment-Holdinggesellschaft mit einem Fokus auf innovativen und technologisch orientierten Unternehmen in den Sektoren Cleantech, Meditech und Fintech. Radiance konzentriert sich ferner auf die Umwelt und Lösungen, die den Lebensstandard der Menschen verbessern. Radiance hat mehrere Klassen von Fonds, unter anderem einen neuen Agritech-Fonds, der derzeit mit einem Vermögenswert von USD 250 Millionen eingeführt wird. Wie bereits gemeldet, ist Radiance durch eine vor Kurzem erfolgte Privatplatzierung gegenwärtig Aktionär von DeepMarkit.

    Diese Vereinbarung folgt auf die vorherige Bekanntgabe von DeepMarkit, dass Radiance sich bereit erklärt hat, für das Onboarding über die Plattform Projekte mit Emissionszertifikaten einzuführen, die entwickelt werden, um Emissionsgutschriften (Offsets) in NFT umzuwandeln. Die Umsätze, die DeepMarkit aus dem Minting und aus den Lizenzgebühren über Empfehlungen von Radiance erzielt, sind Gegenstand einer Beteiligungsvereinbarung mit Radiance. Die Verpflichtung von Radiance, gemäß der Vereinbarung NFTs zu erwerben, unterliegt bestimmten Bedingungen, unter anderem der Verfügbarkeit der NFTs und der Akzeptierbarkeit der Emissionszertifikate und der entsprechenden Projekte, die den NTFs zugrunde liegen, für Anlagezwecke. Alle Käufe durch Radiance werden nach Absprache zwischen Radiance und dem entsprechenden NFT-Inhaber vorgenommen.

    Wir freuen uns sehr über den Abschluss dieser Vereinbarung mit Radiance und bringen unsere Beziehung weiter voran. Wir schätzen die Unterstützung, die Radiance durch das Onboarding von Projekten und das Investment in daraus resultierenden NTFs für unsere Plattform bereitstellt, und sind überzeugt, dass davon letztlich die NFT-Inhaber und die Projektinitiatoren rund um den Globus profitieren werden, erklärte Ranjeet Sundher, der interimistische CEO von DeepMarkit. Dies ist eine prägende Phase für DeepMarkit und unsere Plattform MintCarbon.io; deshalb sind wir wirklich sehr dankbar, dass sich Radiance weiterhin für das Wachstum unseres Geschäfts einsetzt, so Ranjeet Sundher weiter.

    ÜBER DEEPMARKIT

    DeepMarkit Corp. ist ein Unternehmen, das sich darauf konzentriert, den Zugang zum Markt für freiwilligen CO2-Ausgleich zu demokratisieren, indem es Gutschriften in NFTs mintet. Die Stammaktien des Unternehmens werden an der TSX Venture Exchange unter dem Börsensymbol MKT gehandelt. DeepMarkits hundertprozentige Tochtergesellschaft First Carbon Corp. (FCC) ist ein Softwareinfrastruktur-Unternehmen, das in der Tokenisierungs-Vertikale der Blockchain operativ tätig ist. FCCs wichtigstes Asset, MintCarbon.io, ist eine webbasierte Software-as-a-Service-Plattform, welche die Prägung von Emissionszertifikaten in NFTs (gemäß Standard ERC-1155) oder anderen sicheren Token (gemäß Standard ERC-20) ermöglicht. MintCarbon.io befindet sich derzeit in der Testphase und FCC rechnet mit einem offiziellen Start der Plattform in naher Zukunft.

    Im Namen von:

    DEEPMARKIT CORP.

    Ranjeet Sundher
    Ranjeet Sundher, Interim CEO

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Ranjeet Sundher, Interim CEO
    Tel: 403-537-0067
    E-Mail: corp@deepmarkit.com
    Web: www.deepmarkit.com
    Twitter: @DeepMarkit

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    VORSORGLICHER HINWEIS

    Die Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, einschließlich Aussagen in Bezug auf die Fähigkeit von Radiance, seinen Verpflichtungen im Rahmen der Vereinbarung nachzukommen, die Verfügbarkeit von NTFs für den Erwerb durch Radiance (implizit oder explizit angegeben) und den Abschluss von Kauftransaktionen in Höhe des gesamten zugesagten Betrags (oder eines Teils davon) durch Radiance, und Aussagen in Bezug auf die Geschäfts- und Unternehmenspläne des Unternehmens. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich Annahmen, die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von DeepMarkit liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Risiko, dass Radiance nicht in der Lage ist, für seine Portfoliounternehmen akzeptable NFTs zu erwerben; oder die Unfähigkeit von Radiance, überhaupt NFT-Kauftransaktionen abzuschließen. Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht und DeepMarkit übernimmt keine Verpflichtung, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch das Wertpapierrecht vorgeschrieben.

    QUELLE: DEEPMARKIT CORP.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DeepMarkit Corp.
    Darold H. Parken
    Suite 2020 – 615 15th Avenue SW
    T2R 0R4 Calgary, AB
    Kanada

    email : dparken@gmail.com

    Pressekontakt:

    DeepMarkit Corp.
    Darold H. Parken
    Suite 2020 – 615 15th Avenue SW
    T2R 0R4 Calgary, AB

    email : dparken@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    DeepMarkit schließt Liquiditätsunterstützungs-Vereinbarung mit Radiance ab

    veröffentlicht am 11. Mai 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 138010

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: