• Kuriose Zeitungsartikel aus der Sammlung der Österreichischen Nationalbibliothek (ANNO)

    Stefan Franke liest historische Artikel aus Zeitungen rund um die Jahrhundertwende. Thematischer Schwerpunkt der Lesung sind Beiträge über den 15. Wiener Gemeindebezirk, die das damalige Alltagsleben näher beleuchten. Musikalische Umrahmung durch Helmuth Martin Wolf an der Gitarre.

    Zum Vortragenden:
    Stefan Franke arbeitet als Sprecher, Rezitator und Herausgeber in Wien. Im März 2023 erscheint sein Buch „Ein bisserl schimpfen, ein bisserl räsonieren“ im Carl Ueberreuter Verlag – eine Sammlung von Leserbriefen aus der Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts.

    Wann: Freitag, 24.02.23
    Uhrzeit: 17:30-19:00 Uhr
    Wo: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus (im Amtshaus)
    Rosinagasse 4, 1150 Wien
    Eintritt frei. Wir freuen uns aber über eine kleine Spende.

    Öffentliche Verkehrsmittel: U3, U6 Westbahnhof, Tram 52, 60 Staglgasse.
    Zu Fuß vom Westbahnhof ca. 8 Minuten

    Bitte kommen Sie nicht mit dem eigenen Pkw. In Wien gilt Parkpickerl für Anrainer.

    Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus, sowie in den gesamten 23 Wiener Bezirksmuseen und den 6 Sondermuseen sind ehrenamtlich tätig, d.h. neben dem Beruf, unbezahlt und mit viel Freude und Engagement in der Freizeit.

    Die Öffnungszeiten des Bezirksmuseums Wien Rudolfsheim-Fünfhaus:
    Montag, 17-19 Uhr
    Freitag, 15:30-17:30 Uhr
    Eintritt frei. Wir freuen uns aber über eine kleine Spende.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Museum 15 Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus
    Frau Brigitte Neichl
    Rosinagasse 4
    1150 Wien
    Österreich

    fon ..: + 43 (0) 1 4000 15 127
    web ..: http://www.museum15.at
    email : museum15_bn@gmx.at

    Pressekontakt:

    Museum 15 Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus
    Frau Brigitte Neichl
    Rosinagasse 4
    1150 Wien

    fon ..: + 43 (0) 1 4000 15 127
    web ..: http://www.museum15.at
    email : museum15_bn@gmx.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Die Zeitungslesung

    veröffentlicht am 24. Januar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 145268

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: