• Sennfeld, 04.09.20 In unterschiedlichen Branchen ist es üblich, Produkte mit hochwertigen und veredelten Etiketten zu versehen. Sei es in der Kosmetikbranche, für edle Weine oder in der Lebensmittel.

    BildDigital-Metal-Veredelung Veredelte

    Etiketten mit Metallic-Effekt sind bei einigen Produkten nahezu ein Muss.
    Das goldene, silberne oder Regenbogen-Hologramm-Etikett unterstreicht den Charakter des Produktes perfekt. Neu im Sortiment der Printgroup aus Sennfeld ist die Herstellung von günstigen und eindrucksvollen Metallic-Effekt-Etiketten mit dem Digita-Metal-Veredelung-Verfahren. Durch diese Methode lassen sich die Kosten für diese besonderen Etiketten erheblich senken, da unter anderem keine Werkzeugkosten (Prägestempel) für den Druck anfallen. 

    Was ist der bedeutsamste Vorteil dieses Verfahrens?

    Um den metallischen Effekt beim Druck zu erzielen, wird normalerweise eine Heißfolienprägung auf die Etiketten aufgebracht. Das ist relativ kostenintensiv. Mit dem neuen Veredelungsverfahren, das von der Printgroup genutzt wird, entfällt diese Art der Prägung. Das Ergebnis kann mit der Kaltfolienveredelung im Offsetdruck verglichen werden. Diese Methode macht die Etiketten preisgünstiger, auch bei kleinen Auflagen. Etwaige Folgeelemente (Nummerierungen oder Personalisierungen) können leicht realisiert werden, da die Einstellungen für die Druckmaschine via Computer erfolgen. Nun ist das Gold und Silber-Etiketten drucken lassen für jedermann erschwinglich geworden. 

    Wie funktioniert die Digital-Metal-Veredelung?

    Am Anfang steht das vom Kunden übermittelte Design, welches im Digitaldruck auf ein Substrat aufgedruckt wird. Dies geschieht entweder mit einem wasserbasiertem Inkjet oder Elektro-Ink. Dann kommt die für dieses Verfahren entwickelte DIGITAL METAL®-Übertragungsfolie zum Einsatz. Diese spezielle Folie besteht aus einer metallisierten Schicht und einem PET-Träger, die dann auf das vorher gedruckte Material übertragen wird. Über einen UV-Druckkopf wird ein Kleber auf die Metallic-Schicht gedruckt, die Trägerfolie wird abgetrennt und die Metallic-Partikel bleiben auf dem vorgedruckten Substrat. Mit dieser Methode können feinste filigrane Motive, feinste Aussparungen und genauso gut große Flächen aufgebracht werden. 

    Welche Möglichkeiten bietet die DIGITAL METAL®-Beschichtung?

    Durch dieses Verfahren profitieren alle Abnehmer, die keine großen Mengen benötigen, wie etwa Imker oder Winzer, und tief in die Tasche greifen mussten für eine herkömmliche Folienveredelung. Die Individualisierung der Projekte von Kunden ist durch dieses Verfahren Tür und Tor geöffnet.

    Welche metallischen Folien gibt es?

    Damit die ausgefallensten und schönsten metallischen Effekte erreicht werden können, stehen drei Digital Metal Druckfolien zur Verfügung. Für ein grandioses Silber die DIGITAL METAL® Silver und für ein glänzendes Gold, die DIGITAL METAL® Gold Folie. Für changierende Regenbogenfarben und holografische Effekte nutzt die Druckerei DIGITAL HOLO®. Erklärung HOLO-Effekt: Ein HOLO-Effekt ist ein mit holografischen -Techniken hergestelltes dreidimensionales Bild in unserem Fall eine Fläche die durch den Lichteinfall wie ein Regenbogen aussieht.

    Mit diesem neuen Verfahren setzt die Printgroup ein starkes Zeichen für das kostengünstige Gold und Silber-Etiketten drucken. Unternehmen jeder Größe, aber auch im Privatbereich sind über den Online-Shop www.etiketten-drucken.de Metallic-Effekt-Etiketten leicht und kostengünstig bestellt werden. 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Printgroup GmbH & Co. KG
    Herr Martin Schunk
    Handwerkerstraße 2
    97526 Sennfeld
    Deutschland

    fon ..: 0800 – 3652400
    web ..: https://www.etiketten-drucken.de/
    email : info@etiketten-drucken.de

    Neuartiges Metallic-Print-Verfahren mit echten Metallfarben.
    Auffallen mit satten Metallic-Farben

    Beeindruckenden Digital-Metall-Druck in Gold Silber und den Regenbogen-Hologramm Metallic-Tönen. Günstiger als Heißfolienprägung

    Als Etiketten auf der Rolle oder als Einzeletiketten (Sticker)

    Pressekontakt:

    Printgroup
    Herr Martin Schunk
    Handwerkerstrasse 2
    97526 Sennfeld

    fon ..: 0800 – 3652400


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Etiketten mit Metallic-Effekt neu bei Etiketten-drucken.de

    veröffentlicht am 7. September 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 1 x angesehen • Artikel-ID: 115206

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: