• Plötzlich Hunger? Wenn es fix gehen soll, greift man oft zu ungesunden Snacks wie
    Burger, süßem Gebäck oder Knabberkram. Das ist weder gesund noch gut für die Figur. Da sind
    Alternativen gefragt.

    BildUnterwegs und plötzlich Hunger? Oder einfach Lust auf ein Häppchen zwischendurch? Allzu oft greift man
    in solchen Situationen zu etwas Ungesundem – sei es der schnelle Burger, das süße Teilchen vom Bäcker oder
    die Tüte Chips. Das Ergebnis lässt sich dann häufig nicht nur anhand unerwünschter Pölsterchen an Hüfte und Co. messen, auch Vitalität, Energie und Wohlbefinden leiden unter den Snack-Sünden. Umso wichtiger ist es, für
    gesundere Alternativen zu sorgen, damit der Körper wieder in Topform kommt.

    Macht satt und fördert den Muskelaufbau

    Besonders vorteilhaft, um den Heißhunger zwischendurch zu stillen, sind Snacks mit hohem Proteinanteil. Zum
    einen liefern sie dem Organismus wichtige Aminosäuren und fördern den Muskelaufbau. Zum anderen machen
    Eiweiße besonders schnell und nachhaltig satt. Allerdings ist es nicht immer leicht, die richtigen
    Proteinlieferanten zu finden. So ging es auch Philipp Weiler und Alexander Seliger aus Bad Köstritz, die beruflich
    viel unterwegs waren: „Auf der Suche nach einem gesunden Protein-Snack fanden wir nur fertig abgepackte
    Riegel. Ein Blick in die Zutatenliste zeigte, dass diese fast alle künstliche Zusatzstoffe enthalten.“ Genau das
    wollten die beiden ändern. Sie entschieden sich, ein Produkt zu entwickeln, bei dem jeder individuell bestimmen
    kann, was er in seinem Protein-Snack haben möchte. „Egal ob Früchte, Nüsse, verschiedene Kerne oder sogar
    Schokolade“, zählen sie auf. „Wir wollten für jeden Gaumen etwas Passendes dabeihaben.“ Nach monatelangem
    Tüfteln und Probieren konnten sie Ende 2019 ihre „Philex Protein Backmischungen“ in verschiedenen
    Geschmackssorten auf den Markt bringen. Dabei bestehen die schmackhaften Snacks aus 100 Prozent
    natürlichen Zutaten, sind frei von zugesetztem Zucker und komplett vegan.
    Zudem gibt es die Produkte in über 32 Märkten Deutschlandweit zu kaufen.

    Schnell gebacken für unterwegs

    Der besondere Clou: Unter www.philexprotein.com kann jeder sich eine individuelle Backmischung auch ganz
    nach eigenem Geschmack zusammenmischen. Die Herstellung ist blitzschnell: Die Backmischung wird mit
    Wasser verrührt, zu Energieballs oder Riegeln geformt und dann 20 Minuten gebacken. Fertig ist der Snack für
    Fitnessfans und Gesundheitsbewusste. Wer nun noch auf etwas frisches Obst und Gemüse sowie eine gute
    Flüssigkeitszufuhr achtet, hat viel für eine gesunde Ernährung im turbulenten Alltag getan.

    Quelle: djd

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PHILEX GbR
    Herr Philipp Weiler
    Bahnhofstraße 40
    07586 Bad Köstritz
    Deutschland

    fon ..: 036605219988
    web ..: http://www.philexprotein.com
    email : presse@philexprotein.com

    Philex Protein ist ein 2020 gegründetes Start Up mit innovativen und Veganen Backmischungen.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    PHILEX GbR
    Herr Philipp Weiler
    Bahnhofstraße 40
    07586 Bad Köstritz

    fon ..: 036605219988
    web ..: http://www.philexprotein.com
    email : presse@philexprotein.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gesund snacken zwischendurch

    veröffentlicht am 5. März 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 1 x angesehen • Artikel-ID: 122029

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: