• Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG (Börsensymbol: MB70, WKN: A3MQQ5) freut sich sehr, bekannt geben zu können, dass das Unternehmen mit dem Straßenverkehrsamt in Henan (Henan Government Highway Office) einen Vorvertrag über die Errichtung von 36 Solar-EV-Ladestationen mit jeweils 30 Ladesäulen entlang der Raststätten und Ausfahrten des Zhengnan Highway unterzeichnet hat.

    Der Highway hat eine Länge von über 6448,54 Kilometer und ist eine Hauptverkehrsader, die jährlich von 25 Millionen Fahrzeugen frequentiert wird.

    Das Unternehmen hat bereits mit der Errichtung der ersten Solar-EV-Ladestationen begonnen, die quasi zu Ikonen des Verkehrsnetzes von Zhangzhou werden sollen.

    Am 30. November 2021 veröffentlichte das Verkehrsministerium der chinesischen Provinz Henan den Umsetzungsplan für das sogenannte Endurance Project, das einen umweltfreundlichen Verkehr im Schnellstraßenbereich der Provinz Henan vorsieht. Bis Ende Juni 2023 müssen alle Raststätten der Autobahnen in Henan, die für den Betrieb freigegeben wurden, flächendeckend mit Ladestationen ausgestattet sein.

    Die Provinz Henan setzt sich aus 18 Städten und über 100 Bezirken zusammen und verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz. In der Provinz leben insgesamt mehr als 110 Millionen Menschen.

    Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG plant die Errichtung der Solar-Ladestationen in zwei Phasen.

    In der ersten Phase sollen insgesamt 16 Solar-Ladestationen errichtet werden. Jede Station wird mit 30 Ladesäulen in bester Lage ausgestattet. Die Gesamtinvestition wird mit 12 Millionen Euro beziffert.

    Die jährlichen Einnahmen aus den Ladegebühren werden auf 13 Millionen Euro geschätzt, der Bruttogewinn pro Jahr auf 3,6 Millionen Euro.

    In der zweiten Phase wird Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG 20 Solar-Ladestationen mit je 30 Ladesäulen entlang von Nebenstraßen errichten, die an Hauptverkehrsstraßen mit hohem Verkehrsaufkommen und hoher Auslastung wie z.B. dem Zhengpu Expressway und dem Zhengzhou Expressway, angeschlossen sind. Die Gesamtinvestition wird auf 14 Millionen Euro geschätzt. Die jährlichen Einnahmen aus den Ladegebühren belaufen sich laut Schätzung auf 18 Millionen Euro, der Bruttogewinn auf 4,6 Millionen Euro.

    Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG ist in erster Linie auf die Planung und Errichtung, das Betriebsmanagement und die Wartung von Ladeeinrichtungen für mit erneuerbarer Energie betriebene Fahrzeuge sowie die Forschung und Entwicklung, die Produktion, den Vertrieb, den Betrieb und Dienstleistungen in Zusammenhang mit intelligenten Fahrzeugendprodukten des Globalen Positionierungssystems (GPS) spezialisiert.

    Erklärung zum Haftungsausschluss:

    Die oben genannten Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG dar, sondern dienen ausschließlich zu Informationszwecken.

    Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG
    Notiert an der Börse München
    ISIN: DE000A3MQQ58
    Anschrift: Maximilianstraße 35 A, 80539 München
    Handelsregister: HRB 234833
    Registergericht: Amtsgericht München
    Vertreten durch: Frau Xia Zhao
    Director: Eduard William Rudolf
    evchargeholding.com/

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG
    Fan Zhang
    Maximilianstrasse 35a
    80539 München
    Deutschland

    email : zfjoyce@163.com

    Pressekontakt:

    Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG
    Fan Zhang
    Maximilianstrasse 35a
    80539 München

    email : zfjoyce@163.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG unterzeichnet wichtige Vereinbarung mit der Regierung der chinesischen Provinz Henan

    veröffentlicht am 26. Juli 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 1 x angesehen • Artikel-ID: 140365

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: