• – Das Unternehmen bietet Übersicht über seine Aktivitäten in Kalifornien –

    Vancouver, BC — (25. November 2020) – Juva Life Inc. (CSE: JUVA) (OTC: JUVAF) (Frankfurt: 4VV) (Juva Life, Juva oder das Unternehmen), ein führendes vielseitiges Biowissenschaftsunternehmen mit Sitz in Kalifornien, das sich auf die Vermarktung von Cannabis-Produkten und -Formulierungen konzentriert, freut sich, die Aufnahme des Handels an der Frankfurter Börse (FWB) unter dem Tickersymbol 4VV bekannt zu geben. Zusätzlich lautet die internationale Register-ISIN-Nummer CA48222R1010 und die deutsche WKN-Registernummer A2QHTZ. Für diejenigen, die sich zum ersten Mal mit Juva befassen, wird im Folgenden eine Zusammenfassung der vergangenen und zukünftigen Aktivitäten vorgestellt, die auf der Website des Unternehmens unter www.juvalife.com verfügbar ist.

    Kalifornisches Tochterunternehmen Juva Life
    Juva Life Inc. USA, ein kalifornisches Unternehmen und hundertprozentige Tochtergesellschaft von Juva Life Inc. (zum 30. Mai 2019) wurde ursprünglich im Jahr 2018 gegründet und stellt den Höhepunkt jahrzehntelanger konzentrierter Bemühungen im Cannabissektor dar. Juva Stockton Inc., ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Juva Life Inc., verfügt über eine Conditional Use Permit (CUP) [bedingte Nutzungsgenehmigung] der Stadt Stockton, Kalifornien, die es dem Unternehmen unter bestimmten Bedingungen erlaubt, Cannabis für den medizinischen und Freizeitmarkt innerhalb des Bundesstaates anzubauen, herzustellen, zu vertreiben und zu liefern. Juva Stockton startete im Oktober 2020 von diesem Standort aus erfolgreich seinen Lieferservice. Darüber hinaus besitzt Precision Apothecary Inc, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Juva Life Inc, im Oktober 2020 nach einem 2,5 Jahre dauernden Prozess nun eine CUP, die einen Mikrobetrieb in der Stadt Hayward, Kalifornien, ermöglicht. Diese Genehmigung ermöglicht Juva den Anbau, die Herstellung, die Formulierung, die Forschung, den Vertrieb und den Betrieb eines Cannabis-Einzelhandelsgeschäfts und eines Lieferbetriebs in dieser Gemeinde. Gleichzeitig ist der Lieferstandort des Unternehmens in Redwood City seit Februar 2020 voll in Betrieb und verzeichnet seit Aufnahme des Betriebs Monat für Monat ein zweistelliges Wachstum.

    Kapitalbeschaffung
    Am 31. Mai 2020 schloss Juva Life eine Privatplatzierungsfinanzierung mit einem kumulativen Bruttoerlös von über US$18.000.000 ab. Zum 30. Juni 2020 verfügte das Unternehmen über ein Betriebskapital von $8.270.000 (ohne Warrant-Verbindlichkeit). Die bisherige Mittelverwendung umfasst Kosten für den Bau von Anlagen und Ausrüstung, Lizenzierung und Genehmigungen, Marketing, Branding, Personalrekrutierung und Implementierung von Verkaufspersonal, Akquisitionen von Pipeline-Projekten und allgemeine Verwaltung.

    Unternehmensbereiche
    Das Unternehmen besteht aus sechs Abteilungen: Anbau, Forschung, Herstellung, Vertrieb, Einzelhandel und Lieferung. Jede Abteilung bedient spezifische vertikale Märkte innerhalb eines vollständig integrierten Rahmens unter der Leitprämisse, die vielen Möglichkeiten, wie Cannabis die individuelle Lebensqualität grundlegend verbessern kann, kommerziell zu nutzen.

    Strategischer Plan
    Der strategische Plan von Juva Life ist es, ein vollständig autonomes, vertikal integriertes Cannabisunternehmen mit zwei Hauptaufgaben zu sein: (1) die niedrigsten Produktionskosten durch den Besitz von Lizenzen für den Einzelhandelsverkauf, die Herstellung, den Vertrieb und den Anbau von Cannabis zu erzielen und jede Lizenz zu nutzen, um unsere Lieferkette mit ausgewählten Ladengeschäften und mehreren Lieferbetrieben im gesamten Bundesstaat Kalifornien voranzutreiben; und (2) Präzisions-Cannabis-Produkte zu entwickeln, die die richtige Formulierung zur richtigen Zeit an die richtige Person liefern. Juva plant die Entwicklung von geistigem Eigentum und die Sicherung des Patentschutzes für jede seiner kundenspezifischen medizinischen Formulierungen und wird seine Forschungsregistrierungen auf die Bereiche Behandlung von Entzündungen, Onkologie, Neurologie, Schmerzbehandlung und Opiatreduktion konzentrieren.

    Management und Berater
    Unter der Leitung von Gründer und CEO Doug Chloupek bringt das Team von Juva Life über 20 Jahre Managementerfahrung im Cannabissektor mit. Das Wissen und die Erfahrung des Teams bieten eine operative Kontrolle bei der Navigation durch den regulatorischen Rahmen des kalifornischen Cannabismarkts. Darüber hinaus hat das Unternehmen einen Beirat aus hoch angesehenen und einflussreichen Ärzten, Klinikern und Forschern aus medizinischen Bereichen gewonnen, die von der Schmerzbehandlung bis zur Onkologie reichen. Erfahren Sie mehr über unser Team unter juvalife.com/about/.

    Produktions-, Betriebs- und Management-Anlagen
    Juva Life verfügt derzeit über fünf angemietete Grundstücke und eine Option zur Anmietung von Flächen in den Städten Stockton, Hayward und Redwood City, Kalifornien, und ist dabei, seine Anlagen auszubauen und die erforderlichen staatlichen und lokalen Genehmigungen für seine derzeitigen und geplanten Betriebsaktivitäten zu erhalten.

    Stockton, Kalifornien
    Anlagen am San Juan Drive und Navy Drive
    Derzeit werden zwei lokal zugelassene Anlagen zur Herstellung von Cannabis mit einer Gesamtfläche von ungefähr 41.448 Quadratfuß [3.851 m2] errichtet: (1) eine ca. 30.000 Quadratfuß [2.787 m2] große Anlage am San Juan Drive in Stockton, Kalifornien; und (2) eine ca. 11.448 Quadratfuß [1.064 m2] große Anlage am Navy Drive in Stockton, Kalifornien. Diese Anlagen werden den Anbau, die Herstellung, den Einzelhandelsverkauf (nur Lieferungen an Privatadressen) und den Großhandelsvertrieb unterstützen, der die Direktlieferungen an die Verbraucher im nördlichen San Joaquin Valley unterstützt, und als Vertriebszentrum des Unternehmens im Central Valley fungieren.

    Die San Juan-Anlage ist von der Stadt und dem Bundesstaat für Zustelldienste voll lizenziert und begann im Oktober 2020 mit dem Einzelhandel ohne Ladengeschäft (Lieferung). Die Anlage ist von der Stadt für den Anbau, die Herstellung und den Vertrieb lizenziert und ist vorbehaltlich der endgültigen staatlichen Genehmigung im Begriff, sofort mit dem Anbau zu beginnen.

    Hayward, Kalifornien
    Clawiter Road- und Enterprise Avenue-Gebäude
    Die Hayward-Anlagen bestehen aus zwei benachbarten Gebäuden mit einem bestehenden Reinraum der Klasse 5 als Teil des 18.000 Quadratfuß [1.672 m2] großen Gebäudes und Gewächshäusern mit 11.000 Quadratfuß [1.022 m2] Fläche für den Anbau. Der Hayward-Betrieb umfasst den Gewächshausanbau von qualitativ hochwertigem Material für die Extraktion, ein Flagschiff-Einzelhandelsgeschäft, ein Lieferzentrum für die gesamte East San Francisco Bay Area, CO2-Extraktion, Formulierung, Isolierung und Auftragsproduktentwicklung. Der Hayward-Campus hat eine Gesamtfläche von ca. 35.000 Quadratfuß [3.252 m2] und soll auch White Label-Dienstleistungen anbieten, um neue oder bestehende Marken zu präsentieren und Produkte auf dem kalifornischen Markt einzuführen.

    Juva Life erhielt die Zulassung der CUP im Oktober 2020. Die Unternehmensleitung geht davon aus, dass bis Ende des ersten Quartals 2021 der Bau des Forschungs- und Entwicklungslabors abgeschlossen sein wird und die Laboranlagen lizenziert und in Betrieb genommen werden können. Juva rechnet ferner damit, dass die Bauarbeiten bei den Anlagen für den Anbau, den Einzelhandel, den Produktionsbereich und den Vertrieb in den Hayward-Gebäuden bis Ende des dritten Quartals 2021 abgeschlossen, lizenziert und betriebsbereit sein werden.

    Redwood City, Kalifornien
    Convention Way-Anlage, Redwood City-Büros
    Cannabisanlage für den Einzelhandel ohne Ladengeschäft (Lieferung). Dieser Lieferbetrieb versorgt die Halbinsel der Bay Area von San Francisco bis San Jose. Juva geht davon aus, dass sein Versanddienstleistungsgebiet etwa 1,67 Millionen potenzielle Kunden umfasst. Juva erhielt im Mai 2019 die Genehmigung für sein lokales Cannabisgeschäft in Redwood City und die bedingte Nutzungsgenehmigung, und die staatliche Lizenz wurde im September 2019 erteilt. Das Unternehmen hat den Lieferbetrieb offiziell im Januar 2020 aufgenommen und verzeichnet von Quartal zu Quartal zweistellige Wachstumsraten. Darüber hinaus belegt Juva ca. 2.000 Quadratfuß [186 m2] Bürofläche, die für Exekutivbüros in Redwood City, Kalifornien, genutzt werden.

    Der CEO und Gründer von Juva Life Inc., Doug Chloupek, stellt fest: Im Anschluss an unsere kürzliche Einführung auf den nordamerikanischen Märkten freuen wir uns, heute unseren Eintritt in den europäischen Markt über unsere Notierung an der Frankfurter Börse bekannt zu geben. Wir begrüßen das Interesse und die Unterstützung dieser hoch engagierten Investorengemeinschaft und freuen uns auf eine für beide Seiten vorteilhafte gemeinsame Reise. Wir freuen uns darauf, unsere Verbrauchermarke weiter auszubauen und eine Reihe ehrgeiziger Vorhaben voranzutreiben, darunter unser vorgeschlagenes Life-Sciences-Programm zur Entwicklung und schnellen Umsetzung neuer und innovativer Formulierungen, von denen wir glauben, dass sie sich positiv auf eine potenzielle Zielgruppe von Gesundheits- und Wellness-orientierten Menschen auf der ganzen Welt auswirken werden. Um diese Ziele zu erreichen, begrüßen wir aufrichtig unsere expandierende Beziehung zu einer zunehmend globalen Investitionsgemeinschaft und freuen uns auf die Zusammenarbeit bei der Schaffung von Werten für unsere Aktionäre durch ein schnelles Wachstum unseres dynamischen Unternehmens.

    In diesem Zusammenhang teilt das Unternehmen mit, dass es Media Relations Publishing für eine Gebühr von 350.000 mit der Erbringung von Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen beauftragt hat.

    Als Teil der Offenlegungspflichten des Unternehmens als börsennotierter Emittent können laufende Finanz- und Materialunterlagen auf dem System for Electronic Document Analysis and Retrieval (SEDAR) unter www.sedar.com eingesehen werden.

    FÜR DAS BOARD,

    -Doug Chloupek-

    Doug Chloupek, CEO & Gründer
    Juva Life Inc.
    inquiries@juvalife.com

    Über Juva Life Inc. (CSE: JUVA) (OTC: JUVAF) (FWB: 4VV)
    Juva Life arbeitet daran, den Cannabismarkt mit einem investitionswürdigen Geschäftsmodell der nächsten Generation des Sektors in Einklang zu bringen. Ausgehend von hauseigener Forschung, Anbau, Herstellung, Einzelhandel und Lieferservice setzt Juva hochmoderne Instrumente in der Forschung, Entwicklung und Datenwissenschaft ein, um neue molekulare Profile für wichtige ungedeckte medizinische Bedürfnisse zu identifizieren. Unser anfänglicher Schwerpunkt liegt auf Cannabis, wo wir unsere Plattform für Verbraucher- und Pharmaanwendungen einsetzen. Weitere Informationen finden Sie unter: juvalife.com/.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Anlegerservice, Juva Life
    Tel: +1 833-333-5882 (JUVA)
    E-Mail: inquiries@juvalife.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen, die, soweit es sich nicht um historische Fakten handelt, zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen können. Zukunftsgerichtete Informationen können finanzielle und sonstige Prognosen sowie Aussagen über zukünftige Pläne, Ziele oder wirtschaftliche Leistungen oder die den vorgenannten zugrunde liegenden Annahmen enthalten. In einigen Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch Begriffe wie kann, würde, könnte, wird, wahrscheinlich, außer, antizipieren, glauben, beabsichtigen, planen, prognostizieren, projizieren, schätzen, Aussichten oder deren Verneinung bzw. andere ähnliche Ausdrücke bezüglich Angelegenheiten, die keine historischen Fakten sind, identifiziert werden. Beispiele für solche Aussagen sind unter anderem Aussagen zu den Zielen und Geschäftsplänen des Unternehmens; zur Fähigkeit, aus den jüngsten Ernennungen des Unternehmens Vorteile zu ziehen; zur Fähigkeit, Schlüsselpersonal zu halten; zur Absicht, das Geschäft und die Geschäftstätigkeit des Unternehmens zu erweitern; zu den Wettbewerbsbedingungen der Branchen, in denen das Unternehmen tätig ist; sowie zu den für das Unternehmen geltenden Gesetzen und deren Änderungen.

    Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen des Managements, die angesichts seiner Erfahrung und seiner Wahrnehmung von Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen gemacht wurden, sowie auf anderen Faktoren, die das Management unter den Umständen zum Zeitpunkt der Abgabe solcher Aussagen für relevant und vernünftig hält, die sich jedoch als unrichtig erweisen können. Zu den wesentlichen Faktoren und Annahmen, die zur Entwicklung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, gehören unter anderem die Fortsetzung der Tätigkeit von Schlüsselpersonal und qualifizierten Mitarbeitern beim Unternehmen sowie die Fähigkeit des Unternehmens, die Finanzierung zu angemessenen Bedingungen zu sichern.

    Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die durch die zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Risiken in Bezug auf die zukünftigen Geschäftspläne des Unternehmens; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, sein Schlüsselpersonal zu halten; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, die Finanzierung zu angemessenen Bedingungen oder überhaupt zu sichern, sowie alle anderen Risiken, die im Lagebericht des Unternehmens (Management Discussion and Analysis) für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr unter der Überschrift Risiken und Unsicherheiten beschrieben sind. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht unangemessen auf solche zukunftsgerichteten Informationen verlassen. Darüber hinaus gelten alle zukunftsgerichteten Informationen nur zu dem Zeitpunkt, zu dem solche Aussagen getroffen werden. Von Zeit zu Zeit ergeben sich neue Faktoren, und es ist der Unternehmensleitung möglich, alle diese Faktoren vorherzusagen und die Auswirkungen eines jeden dieser Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß im Voraus zu beurteilen, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, um Informationen oder Ereignisse, die nach dem Datum, an dem sie erstellt wurden, eintreten, oder dem Eintreten unvorhergesehener Ereignisse Rechnung zu tragen., es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, einschließlich der Wertpapiergesetze.

    Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Juva Life Inc.
    Mathew Lee
    Suite 1400 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver
    Kanada

    email : mat@juvalife.com

    Pressekontakt:

    Juva Life Inc.
    Mathew Lee
    Suite 1400 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver

    email : mat@juvalife.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Juva Life beginnt Handel an der Frankfurter Börse mit dem Ticker ,4VV‘

    veröffentlicht am 25. November 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 6 x angesehen • Artikel-ID: 118047

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: