• Miriam und Peter Seisler lassen die Leser in „Mystische Frauensagen“ in die Welt sagenhafter Frauengestalten eintauchen.

    BildDer Odenwald ist die Heimat vieler Sagen und sagenhafter Frauengestalten. Die Autoren Miriam und Peter Seisler haben sich aufgemacht, um die Spuren dieser mystischen Frauen an den geheimnisvollen Schauplätzen der Sagen zu finden. Ihre Suche führte sie von Schloss Auerbach an der Bergstraße über Lichtenklingen, dem Wildfrauhaus bei Lützelbach bis zum Katzenbuckel, von den Meerwiesen bei Walldürn bis zum Gotthardsberg bei Amorbach, von Burg Guttenberg bis zum Heidelberger Schloss. Sie haben magische Quellen, zauberhafte Ruinen und geheimnisvolle Felsformationen erwandert, die passenden Sagen recherchiert und neu nacherzählt. Dabei präsentierte sich ihnen der Odenwald als märchenhafte Landschaft voller Mythen und Geschichten über Hexen, geheimnisvolle Nonnen und viele andere ungewöhnliche Erscheinungen.

    Manche Sagen in der Sammlung „Mystische Frauensagen“ von Miriam und Peter Seisler sind im Kern uralt und wurzeln tief in vorchristlichen Glaubenswelten. So hat sich die Mythologie der lokalen Vorfahren bis heute erhalten und einige der sagenhaften Orte lassen auf alte, vom Vergessen bedrohte, Kultplätze schließen. In diesem Buch finden die Leser über 80 mystische Frauensagen aus dem hessischen, bayrischen und badischen Odenwald. „Mystische Frauensagen“ kommt als optisch schönes, kurzweiliges Buch daher, dass Leser und Leserinnen einlädt, die Sagenwelt dieser Region neu zu entdecken und kennenzulernen.

    „Mystische Frauensagen“ von Miriam und Peter Seisler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-13334-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Mystische Frauensagen – eine fesselnde Kulturgeschichte des Odenwalds

    veröffentlicht am 19. November 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 1 x angesehen • Artikel-ID: 117789

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: