• Vancouver (British Columbia), 10. Februar 2021. Lomiko Metals Inc. (TSX-V: LMR, OTC: LMRMF, FWB: DH8C) (Lomiko oder das Unternehmen) hat die Regierungsinitiativen in der Branche der kritischen Mineralien genau beobachtet. Kürzlich hat der Quebec Plan for Development of Critical and Strategic Minerals (Plan von Quebec hinsichtlich der Entwicklung kritischer und strategischer Mineralien, der Quebec Plan) darauf hingewiesen, dass die Nachfrage nach Grafit in den kommenden Jahrzehnten wahrscheinlich um 300 bis 500 Prozent steigen wird.

    Regierungsinitiativen

    Der Quebec Plan fordert die Unterstützung von Unternehmen und lokalen Ureinwohnervölkern bei der Entwicklung kritischer und strategischer Mineralindustrien mit ethischen und verantwortungsvollen Praktiken, die Investitionen anziehen.

    Der Quebec Plan soll die Explorationen und den Abbau kritischer und strategischer Mineralien unterstützen, einschließlich der Teilung des finanziellen Risikos der Explorationen sowie der Unterstützung bei den Beziehungen zu den lokalen Ureinwohnervölkern und First Nations. Der Plan berücksichtigt auch die Notwendigkeit der Verbesserung der Infrastruktur sowie den Canada-U.S. Joint Action Plan on Critical Minerals Collaboration (gemeinsamer Aktionsplan von Kanada und den USA hinsichtlich einer Zusammenarbeit bei kritischen Mineralien), dessen Schwerpunkt auf der Sicherung der Lieferketten für die kritischen Mineralien liegt, die für wichtige Fertigungsbranchen in Nordamerika benötigt werden.

    Was ist Grafit und wofür wird es verwendet?

    Grafit ist eine in der Natur vorkommende kristalline Form von Kohlenstoff, die weich, grau-schwarz und metallisch glänzend ist. Das Interesse an Grafit ist gestiegen, zumal es in den Lithium-Ionen-Batterien verwendet wird, die Elektroautos antreiben. Es gibt jedoch weitere bedeutsame Anwendungsbereiche. Bei der Stahlherstellung erhöht es den Kohlenstoffgehalt und macht Stahlprodukte somit fester. In der Automobilindustrie wird Grafit in Dichtungen, Bremsbelägen und Kupplungsmaterialien eingesetzt. Es hat auch eine Reihe von anderen industriellen Anwendungen, einschließlich in Komponenten von Elektromotoren, Batterien, Schmiermitteln und Bleistiften.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/56632/LMR_100221_DEPRcom.001.jpeg

    Weitere Informationen über Lomiko Metals, erhalten Sie auf der Website unter www.lomiko.com, oder von A. Paul Gill telefonisch unter 604-729-5312 oder per E-Mail unter info@lomiko.com

    Für das Board:

    A. Paul Gill
    Chief Executive Officer

    Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Lomiko Metals Inc.
    A. Paul Gill
    # 4 3 9 – 7 1 8 4 1 2 0 t h S t r e e t
    V 3 W 0 M S u r r e y , B . C .
    Kanada

    email : apaulgill@lomiko.com

    Pressekontakt:

    Lomiko Metals Inc.
    A. Paul Gill
    # 4 3 9 – 7 1 8 4 1 2 0 t h S t r e e t
    V 3 W 0 M S u r r e y , B . C .

    email : apaulgill@lomiko.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Plan hinsichtlich Entwicklung kritischer und strategischer Mineralien in Quebec und gemeinsamer Aktionsplan von USA und Kanada hinsichtlich kritischer Mineralien stimmen Lomiko zuversichtlich

    veröffentlicht am 10. Februar 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 121000

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: