• Der Ruf nach Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung in der Industrie infolge der COVID-Pandemie kurbelt die Nachfrage nach sichereren, umweltfreundlichen Textilien an

    Boston, Massachusetts, 31. Oktober 2022 – FRX Innovations (TSXV:FRXI) (FWB:W2A) (FRX oder das Unternehmen), ein führender Anbieter von umweltfreundlichen flammhemmenden Produktlösungen, freut sich bekannt zu geben, dass die Firma Reliance Industries Limited (RIL), der weltgrößte Hersteller von Polyester-Stapelfasern und -Filamentgarnen Independent Commodity Intelligence Services Report, 12. September 2022.
    , die Nofia®-Technologie von FRX Innovations zur Verbesserung der Nachhaltigkeit seines bewährten feuerfesten Polyesters Recron FS einsetzen wird.

    Dank Nofias einzigartiger Polymerchemie auf Phosphorbasis ist Recron FS nun nachhaltiger und in Polyestertextilanwendungen technisch überlegen. Die Nofia-Additive sind nach dem OEKO-TEX® Standard 100 für Textilanwendungen und anderen Nachhaltigkeitsstandards wie ChemForward, Green Screen und TCO zertifiziert, wodurch bestätigt wird, dass die Technologie diesen globalen Sicherheits- und Nachhaltigkeitsstandards entspricht.

    Hemant D. Sharma, der bei RIL als Sector Head – Polyester Business verantwortlich zeichnet, meint dazu: Recron FS wird in hochmodernen Anlagen unter besonders umweltfreundlichen Bedingungen hergestellt und ist Teil der verantwortungsbewussten Pflegeproduktpalette von RIL. Wir sind sehr stolz darauf, die sicherheitstechnischen und technischen Parameter von Recron FS mit der Nofia-Technologie von FRX aufwerten zu können. Einen außergewöhnlichen Brandschutz zu gewährleisten, ohne dabei Abstriche in puncto Gesundheit, Umwelt und Ästhetik machen zu müssen, ist uns ein großes Anliegen.

    Marc Lebel, der CEO von FRX Innovations, erklärt: Es erfüllt uns mit Stolz, vom größten Polyesterfaser- und Filamentgarnhersteller der Welt ausgewählt worden zu sein. Das Interesse der Kunden an Nachhaltigkeit nimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Es ist eine große Genugtuung zu sehen, dass die Nofia-Technologie in so öffentlichkeitswirksamen Verbraucherprodukten zum Einsatz kommt. Angesichts des stetig wachsenden Drucks, nachhaltige Produkte auf den Markt zu bringen, ist FRX Innovations aus unserer Sicht gut positioniert, um mit Kunden auf der ganzen Welt wie Reliance, denen Nachhaltigkeit ein Anliegen ist, zu wachsen.

    Jetzt, wo die Welt langsam die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie hinter sich lässt, ist die Nachfrage nach nachhaltigen Textilien wieder gestiegen, da viele führende Textilunternehmen ihre Ziele in Bezug auf Umwelt und soziale Verantwortung in ihre Wachstumsstrategie nach Covid-19 einbinden. Um die Ziele einer Kreislaufwirtschaft, einschließlich der Abfallhierarchie nach dem 3R-System (reduce, recycle, and reuse/reduzieren, recyceln und wiederverwenden) zu erreichen, setzen Textilhersteller auf innovative Technologien zur Herstellung nachhaltiger Produkte, wie z.B. die Nofia-Technologie von FRX. Der globale Markt für Flammschutzmittel für Textilien erreichte im Jahr 2021 einen Wert von 519,5 Mio. USD und wird zwischen 2022 und 2030 voraussichtlich eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 3,6 % erzielen. www.grandviewresearch.com/industry-analysis/textile-flame-retardants-market

    RIL verzeichnet bei den führenden internationalen Textilunternehmen ein zunehmendes Interesse an nachhaltigeren, umweltfreundlichen und flammhemmenden Technologien. Recron FS ist Teil der intensiven Forschungs- und Entwicklungsarbeit von RIL, die darauf abzielt, neue Produkte auf den Markt zu bringen, die während ihres gesamten Lebenszyklus vollkommen nachhaltig sind und auf einer verantwortungsbewussten Nutzung natürlicher Ressourcen basieren.

    Darüber hinaus führt Reliance bei seinen Lieferanten Due-Diligence-Prüfungen und Audits durch, die ein strenges Screening- und Bewertungsverfahren sowohl vor als auch nach der Auftragsvergabe beinhalten, um die Einhaltung standardisierter Prozesse in der gesamten Wertschöpfungskette zu gewährleisten. Nachhaltigkeit in der textilen Wertschöpfungskette ist heute dringlicher denn je. Die Bemühungen von RIL, ökologische und soziale Belange innerhalb der gesamten Organisation zu berücksichtigen, finden in der jährlichen Publikation, dem Business Responsibility Report 2021-22, ihren Niederschlag.

    Um sich dieser Herausforderung bei den firmeneigenen Polyestergarnen zu stellen, die dafür bekannt sind, den Herstellern unbegrenzte Kreativität in puncto Design, Farbe, Textur und Leistung zu bieten, hat Reliance mit dem Produkt Recron FS eine neue feuerfeste Polyesterlösung entwickelt, deren Kernstück die Nofia®-Technologie von FRX Innovations ist. Die Nofia-Polymeradditive auf Phosphorbasis von FRX Innovations sorgen bei den Polyestertextilien von RIL für eine verbesserte Festigkeit und sind die einzige Flammschutztechnologie, bei der das Ausgangsmaterial zu über 60 % aus recyceltem Polyester bestehen darf, wobei sogar bis über 90 % möglich sind. Die Möglichkeit der Verwendung von recyceltem Polyester macht Nofia zu einer nachhaltigen und für zahlreiche Endanwendungen interessanten Technologie. Diese neue Technologie ermöglicht auch einen variierbaren Flammschutz von 7000 ppm bis 25000 ppm Phosphor, je nach den Bedürfnissen der Endverbraucher, was sie zu einer attraktiven Lösung für zahlreiche Märkte macht.

    Recron FS ist bei Kunden in den Bereichen Transport, Gastgewerbe und Heimdekoration bereits gut etabliert. Stoffe auf Recron FS-Basis werden wegen ihrer einzigartigen Kombination aus Kosteneffizienz, Brandsicherheit und Haltbarkeit von der staatlichen indischen Eisenbahngesellschaft für Sitze und Vorhänge verwendet.

    Auch der Terminal 2 des Flughafens Charles de Gaulle hat vor kurzem seine neue Innenausstattung mit Flughafenmobiliar auf Basis von Recron FS-Polyester vorgestellt. Und das in Spanien ansässige Möbeldesignerunternehmen Happers verwendet für seine neue Kollektion von Loungesesseln Recron FS-Garne und hat sich lobend zur Schönheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit der Garne geäußert.

    Die Firma Medesfil SA hat als Partner von Reliance dank ihres Know-hows bei der Ausstattung von Garnen mit neuen eleganten Texturen eine wichtige Rolle bei beiden Projekten gespielt. Jorge Pascual, der CEO von Medesfil, meint dazu: Textilien auf Basis von Recron FS stehen in der gesamten Textilbranche wegen ihrer Sicherheit, Eleganz und Nachhaltigkeit hoch im Kurs und sind in ihrer Qualität unschlagbar.

    Quico Climent, Chief Executive Officer von Happers, fügt hinzu: Wir haben lange nach einem Stoff gesucht, der die Schlüsselkriterien Brandsicherheit und Nachhaltigkeit erfüllt und gleichzeitig elegant ist. Diesen haben wir nun in Recon FS gefunden, weil er unserem Anspruch gerecht wird und unseren Kunden ein sicheres, nachhaltiges und ästhetisch hochwertiges Erlebnis bietet. Es freut uns wirklich außerordentlich, unsere neue Linie von TV-Liegen mit Recron FS als Basis herstellen zu können.

    Weitere Informationen über Reliance Industries, FRX Innovations, Happers und Medefil finden Sie unter www.ril.com, www.frx-innovations.com, www.happers.com sowie unter www.himiesa.com/en/.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Über Reliance Industries Limited
    Reliance ist Indiens größtes Privatunternehmen, das in seinem am 31. März 2022 endenden Geschäftsjahr einen konsolidierten Umsatz in Höhe von INR 792.756 crore (104,6 Mrd. Dollar), einen Cash-Gewinn von INR 110.778 crore (14,6 Mrd. Dollar) und einen Nettogewinn von INR 67.845 crore (9,0 Mrd. Dollar) erzielte. Reliance ist in den Bereichen Kohlenwasserstoffexploration und -produktion, Erdölraffination und -vermarktung, Petrochemie, erneuerbare Energien (Solar und Wasserstoff), Einzelhandel und digitale Dienstleistungen tätig.

    Reliance ist als größtes indisches Privatunternehmen im Fortune Global 500-Ranking der größten Unternehmen der Welt 2022 auf Platz 104 gelistet. Im Forbes Global 2000-Ranking World’s Largest Public Companies für das Jahr 2022 rangiert das Unternehmen auf Platz 53 und damit an der Spitze der indischen Unternehmen. Auf LinkedIn wird das Unternehmen unter die besten Arbeitgeber in Indien gereiht (‚The Best Companies to Work for in India‘ 2021).

    Website: www.ril.com

    Über FRX Innovations
    FRX Innovations ist ein weltweit tätiges Produktionsunternehmen, das eine Produktfamilie mit umweltfreundlichen, nachhaltigen Flammschutz-Produkten für mehrere große Märkte herstellt, etwa Textilien, Elektronik, Automobilsektor, Elektrofahrzeuge (EF) und Medizintechnik. FRX wird von einem Team äußerst erfahrener Geschäftsleute und technischer Experten geleitet und ist in der Lage, als Reaktion auf die neue Gesetzgebung, die bromierte und perfluorierte flammhemmende Chemikalien verbietet, eine führende Rolle auf dem sich schnell verändernden Markt für flammgeschützte Kunststoffe und Additive zu spielen.

    Nofia® ist ein eingetragenes Warenzeichen von FRX. Die Nofia®-Produkte werden in den Produktionsanlagen am Hafen von Antwerpen in Belgien hergestellt, einem der weltweit größten Zentren für die chemische Produktion. Die Produktion der Nofia-Polyphosphonate erfolgt nach den nachhaltigen Grundsätzen der grünen Chemie, etwa mit einem lösungsmittelfreien Produktionsverfahren, ohne Abfallprodukte und mit einer Atomeffizienz von nahezu 100 %. Das Portfolio von FRX umfasst einen umfangreichen Patentbestand. FRX steht an der Spitze der ESG-Bewegung für eine grünere Zukunft und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Environmental Merit Award der EPA, den Belgium Business Award for the Environment und den Flanders Investment of the Year Award. FRX wurde außerdem sechsmal in der Liste der Global Cleantech 100 aufgenommen.

    Website: www.frx-innovations.com

    Über Happers:
    Happers ist ein spanischer Möbelhersteller, der bequeme, stilvolle und ästhetisch ansprechende Indoor- und Outdoor-Sitzmöbel für den öffentlichen Raum und privaten Wohnbereich entwirft, produziert und vermarktet. Was die Belegschaft von Happers verbindet ist die Begeisterung für hochwertige und stilvolle Textilien sowie Spaß am Sitzkomfort. Die Produkte von Happers können online über die Webseite des Unternehmens bestellt werden. www.happers.com

    Über Medesfil:
    Medesfil ist ein Tochterunternehmen von Himiesa, einem spanischen Hersteller von hochmodernen lufttexturierten Polyestergarnen, die weltweit in der Heimtextilindustrie vertrieben werden. Medesfil vertritt auch den weltweit führenden Polyesterhersteller Reliance Industries auf dem Textilmarkt. Durch seinen Zugang zur Reliance-Marke Recron bietet Medesfil den Webereien in der Textilindustrie hochkreative Garne.
    Website: www.himiesa.com/en/

    Warnhinweise zu zukunftsgerichteten Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, voraussichtlich, budgetiert, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, rechnet mit oder rechnet nicht mit oder glaubt bzw. Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen identifiziert werden oder sie besagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, dürften oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung können ohne Einschränkung Aussagen über die Sicherheit und/oder Wirksamkeit von Nofia® Flammschutzmitteln, die Positionierung des Unternehmens innerhalb der Branche, die erwartete Veränderung der Verbrauchernachfrage zugunsten des Unternehmens und zusätzliche vorgeschlagene Regeländerungen in anderen Rechtsordnungen enthalten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens erheblich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Die Leser sollten sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

    Kontaktdetails

    Reliance Industries
    Rakesh Bali
    +91 99 670 13900
    rakesh.bali@ril.com

    FRX Polymers
    Mike Goode
    +1 765-838-9018
    mgoode@frxpolymers.com

    FRX Innovations Investor Relations und Medienanfragen

    Investor Relations
    Graham Farrell
    +1 416-842-9003
    ir@frx-innovations.com

    Medienanfragen
    Joseph Grande
    +1 413-684-2463
    joe@jgrandecommunications.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FRX Innovations Inc.
    Marc Lebel
    200 Turnpike Road
    01824 Chelmsford
    Kanada

    email : mlebel@frxpolymers.com

    Pressekontakt:

    FRX Innovations Inc.
    Marc Lebel
    200 Turnpike Road
    01824 Chelmsford

    email : mlebel@frxpolymers.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Reliance wertet die flammhemmenden und nachhaltigen Eigenschaften seines Produkts Recron® FS mit der Nofia®-Technologie von FRX Innovations auf

    veröffentlicht am 31. Oktober 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 1 x angesehen • Artikel-ID: 143169

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: