• „Stierkampfnovelle“ von Tim Scheider ist ein Buch über eine innige und ungewöhnliche Freundschaft zweier Männer, die sich nach einer heftigen Auseinandersetzung wiedertreffen.

    BildIm neuen Roman von Tim Schneider treffen zwei Männer aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ihre Wege kreuzen sich bei einem Stierkampf, dem wohl umstrittensten spanischen Nationalritual.

    Für den aus einfachsten Verhältnissen stammenden andalusischen Fischer­sohn José Sanchez ist der Stierkampf eine gute Möglichkeit, um Geld zu verdienen. Für einen Sieg nimmt er auch den Tod eines Tieres in Kauf. Ganz anders verhält es sich bei Thomas E. Hilpert, einem aus bundesdeutschem Akademikermillieu stammenden Schöngeist. Er sieht den Stierkampf, die sogenannte Corrida, als Kunstform. Das Töten des Stiers ist für Hilpert lediglich ein Moment des ästhetischen Formprozesses. Trotz oder vielleicht sogar wegen ihrer unterschiedlichen Ansichten verbindet die beiden Männer eine tiefe Freundschaft. Doch dann ist es eine Frau, die es schafft, die beiden zu entzweien. Erst im Alter treffen Thomas und José wieder aufeinander und auch dann prallen ihre Prinzipien mit voller Wucht aufeinander.

    Der Autor Tim Schneider stammt aus Radolfzell am Bodensee. Bereits als Jugendlicher veröffentlichte er erste Gedichte und Texte in einer Schülerzeitung. Nach dem Abitur entschied er sich dann aber zunächst für einen anderen Weg und studierte Klavier in Stuttgart und Basel, später kamen noch die Fächer Philosophie, Musikwissenschaft und Linguistik hinzu. Sein erster Roman „Die Zelle“ entstand während eines längeren Aufenthaltes in Rom.

    „Stierkampfnovelle“ von Tim Schneider ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-31397-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Stierkampfnovelle – Über blutige Stierkämpfe und eine innige Männerfreundschaft

    veröffentlicht am 23. Juni 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 126733

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: