• Elko (Nevada), 25. März 2020. U.S. Gold Corp. (NASDAQ: USAU) freut sich bekannt zu geben, dass es am 31. März 2020 und am 7. April 2020 um jeweils 11:30 Uhr (ET) Live-Telefonkonferenzen abhalten wird, um Investoren über aktuelle Entwicklungen zu informieren. Die Telefonkonferenzen werden von CEORoadshow veranstaltet. President und CEO Edward Karr wird die Zuhörer und USAU-Aktionäre über die Aussichten für das Unternehmen auf dem Laufenden halten und nach der ersten Präsentation für Fragen zur Verfügung stehen.

    Herr Karr sagte: In dieser Zeit enormer Volatilität und Unsicherheit aufgrund der globalen Coronavirus-COVID-19-Pandemie ist es für U.S. Gold Corp. wichtig, mit seinen Aktionären und Partnern in Kontakt zu bleiben. Der Einsatz moderner Technologie ermöglicht es uns, interaktive Präsentationen abzuhalten und interessierte Parteien mit der Sicherheit und dem Schutz ihres Zuhauses zu erreichen. Im Namen des gesamten Unternehmens und des Board wünschen wir allen, in dieser Krise sicher und gesund bleiben.

    Wenn Sie an der interaktiven Telefonkonferenz teilnehmen möchten, folgen Sie bitte den unten angegebenen Links.

    Wann? 31. März 2020, 11:30 Uhr (ET) (USA und Kanada)
    Thema: CEORoadshow präsentiert: U.S. Gold Corp. (NASDAQ: USAU)

    Bitte klicken Sie auf den unten angegebenen Link, um am Webinar teilzunehmen:
    zoom.us/j/657117346

    Wann? 7. April 2020, 11:30 Uhr (ET) (USA und Kanada)
    Thema: CEORoadshow präsentiert: U.S. Gold Corp. (NASDAQ: USAU)

    Bitte klicken Sie auf den unten angegebenen Link, am Webinar teilzunehmen:
    zoom.us/j/594773023

    Über U.S. Gold Corp.
    U.S. Gold Corp. ist ein börsennotiertes Goldexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den USA liegt. U.S. Gold Corp. verfügt über ein Portfolio von Explorationskonzessionsgebieten. Copper King befindet sich im Südosten von Wyoming; für das Projekt hat Mine Development Associates einen technischen Bericht mit einer wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment, PEA) erstellt. Keystone und Maggie Creek sind Explorationskonzessionsgebiete im Cortez bzw. Carlin Trend in Nevada. Nähere Informationen über U.S. Gold Corp. erhalten Sie über www.usgoldcorp.gold.
    Safe-Harbor-Erklärung
    Bestimmte Aussagen in diesem Aktionärsbrief gelten im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 als zukunftsgerichtet. Diese Aussagen können anhand der Verwendung von zukunftsgerichteten Wörtern wie unter anderem rechnen mit, glauben, vorhersehen, geschätzt, und beabsichtigen erkannt werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen von U.S. Gold Corp. und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die eine wesentliche Abweichung der tatsächlichen Ereignisse von jenen, die in zukunftsgerichteten Aussagen angezeigt werden, bewirken können. Diese Faktoren beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Risiken, die sich aus den folgenden Faktoren ergeben: die vorherrschende Marktlage für Metallpreise und die Kosten des Materialeinsatzes in der Bergbaubranche; umweltrechtliche und behördliche Risiken; Risiken, denen Junior-Unternehmen, die sich allgemein mit Explorationstätigkeiten beschäftigen, ausgesetzt sind; die Fähigkeit von U.S. Gold Corp., ausreichende Finanzmittel aufzubringen, um zukünftige Explorationsprogramme umzusetzen; und andere Faktoren, die in dem jüngsten Jahresbericht auf Formblatt 10-K, den Quartalsberichten auf Formblatt 10-Q und den aktuellen berichten auf Formblatt 8-K, die das Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission eingereicht hat und die unter www.sec.gov eingesehen werden können, beschrieben sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stützen sich auf die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Unternehmens bezüglich zukünftiger Ereignisse. Obwohl die Unternehmensführung diese Erwartungen und Annahmen für angemessen hält, sind sie naturgemäß bedeutenden geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, behördlichen und sonstigen Risiken, Unwägbarkeiten und Unsicherheiten unterworfen, die zum Großteil nur schwer vorhersagbar sind und außerhalb des Einflussbereiches des Unternehmens liegen. Das Unternehmen gibt keine Zusicherung oder Garantie, dass die hierin enthaltenen Informationen vollständig und korrekt sind, und wir sind nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen Informationen zu korrigieren oder zu aktualisieren.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    U.S. Gold Corp. Investor Relations:
    +1 800 557 4550
    ir@usgoldcorp.gold
    www.usgoldcorp.gold

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    U.S. Gold Corp.
    Edward Karr
    Suite 102, Box 604 1910 Idaho St
    89801 Elko
    USA

    email : ir@usgoldcorp.gold

    Pressekontakt:

    U.S. Gold Corp.
    Edward Karr
    Suite 102, Box 604 1910 Idaho St
    89801 Elko

    email : ir@usgoldcorp.gold


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    U.S. Gold Corp. meldet Live-Telefonkonferenzen für Investoren-Updates

    veröffentlicht am 25. März 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 6 x angesehen • Artikel-ID: 109757

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: