• Das Unternehmen erwartet für das Geschäftsjahr 2022 aufgrund der starken Verkaufsdynamik in Nordamerika einen Umsatz von über 140 Millionen Dollar

    VANCOUVER, BC – 12. Oktober 2021 – Vicinity Motor Corp. (NASDAQ:VEV) (TSXV:VMC) (FRA:6LGA) (Vicinity Motor oder das Unternehmen), ein führender nordamerikanischer Anbieter von Elektro-Nutzfahrzeugen, hat heute ein Unternehmens-Update und eine Finanzprognose für 2022 abgegeben.

    Bis zum 31. Dezember 2022 rechnet Vicinity Motor mit der Auslieferung von über 95 Bussen der Serie Vicinity Classic, 75 Elektrobussen und Fahrgestellen der Serie Vicinity Lightning, 200 Elektro-Lkws der Serie VMC 1200 und 300 Elektrofahrzeugen der Serie Vicinity Optimal. Zum Jahresende bedeuten diese Zahlen einen Umsatz von über 140 Millionen Dollar. Für das Geschäftsjahr 2022 wird ein bereinigtes EBITDA von über 10 Millionen Dollar erwartet, mit erheblichem Potenzial nach oben.

    Das Unternehmen rechnet für 2021 mit der Auslieferung von über 130 Vicinity-Classic-Bussen. Wie andere Fertigungs- und Transportunternehmen hat auch Vicinity Motor bei einigen Zulieferern und Spediteuren vorübergehende Verzögerungen erfahren, wodurch sich die Auslieferung von mehr als 20 Bussen verzögert hat und nun 2022 statt 2021 erfolgen wird.

    Die laufenden Verkaufsaktivitäten für alle unsere Fahrzeuglinien positionieren uns für ein starkes Jahr 2022, sagte William Trainer, Chief Executive Officer der Vicinity Motor Corp. Auf der Grundlage unseres aktuellen Auftragsbestands und unserer umfangreichen Pipeline erwarten wir bis 2022 ein starkes Umsatzwachstum mit zusätzlichen kurzfristigen Kundenaufträgen. Um diese beträchtliche Nachfrage zu befriedigen, wird unser Montagewerk im Bundesstaat Washington voraussichtlich Mitte 2022 den Betrieb aufnehmen und damit die Fertigung von Fahrzeugen in den USA einleiten.

    Unser kürzlich abgeschlossener exklusiver Reseller-Vertrag mit Optimal EV und die Kooperationsvereinbarung mit der Geschäftseinheit EAVX von JB Poindexter werden im neuen Jahr ebenfalls zu Umsatzwachstum führen. Wir freuen uns darauf, weiterhin Finanzergebnisse und Umsätze in Rekordhöhe zu erzielen, sowohl mit unserer klassischen Produktlinie als auch mit unseren neuen Linien bahnbrechender Elektrobusse und -Lkws. Ich war noch nie so zuversichtlich, was die Zukunft und das Potenzial für eine langfristige Wertschöpfung für die Aktionäre von Vicinity Motor Corp. angeht, sagte Herr Trainer abschließend.

    Über Vicinity Motor Corp.

    Vicinity Motor Corp. (NASDAQ:VEV) (TSXV:VMC) (FWB:6LGA) ist ein führender nordamerikanischer Anbieter von Elektrofahrzeugen für öffentliche und gewerbliche Zwecke. Das Unternehmen nutzt ein kontinentweites Händlernetz und enge Beziehungen zu erstklassigen Fertigungspartnern, um seine marktführenden Vicinity-Flaggschiffbusse mit Elektro-, CNG- oder sauberem Dieselantrieb, den Elektro-Lkw VMC 1200 und den Elektro-Shuttlebus Vicinity Optimal anzubieten. Darüber hinaus verkauft Vicinity Motor sein firmeneigenes elektrisches Fahrgestell an EAVX, eine Tochtergesellschaft von JB Poindexter und strategischer Partner des Unternehmens, zur Aufrüstung von Lieferfahrzeugen der nächsten Generation. Besuchen Sie für weitergehende Informationen bitte www.vicinitymotorcorp.com.

    Unternehmenskontakt:
    John LaGourgue
    VP Corporate Development
    Tel: 604-288-8043
    IR@vicinitymotor.com

    Ansprechpartner für Anleger:
    Lucas Zimmerman oder Mark Schwalenberg, CFA
    MZ Group – MZ North America
    949-259-4987
    VMC@mzgroup.us
    www.mzgroup.us

    Die TSX-V und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX-V als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen (zusammenfassend zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen sind – mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten – sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt auf Aussagen zum Wachstum unseres Nettoumsatzes und zu den erwarteten Marktbedingungen, zu den erwarteten Einnahmen und anderen Finanzprognosen, zu den erwarteten Fahrzeugauslieferungen, zur Fertigstellung des Montagewerks im US-Bundesstaat Washington, zu den Ergebnissen strategischer Vertragsbeziehungen und deren öffentlicher Wahrnehmung sowie zum Kurs unserer Stammaktien im Laufe der Zeit. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig, aber nicht immer, anhand von Begriffen wie erwartet, geht davon aus, glaubt, beabsichtigt, schätzt, Potenzial, möglich und ähnlichen Ausdrücken dargestellt bzw. anhand von Aussagen, dass Ereignisse, Umstände oder Ergebnisse eintreten werden, können, könnten oder sollten. Zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten verschiedene Risiken und Unsicherheiten. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen prognostiziert werden.

    Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen von Vicinity Motor abweichen, sind u.a. Ungewissheiten in Bezug auf die Wirtschaftslage in den Märkten, in denen Vicinity Motor tätig ist, den Fahrzeugabsatz, das erwartete künftige Umsatzwachstum, den Erfolg der operativen Strategien von Vicinity Motor, den Zeitpunkt der Fertigstellung des Fahrzeugmontagewerks im US-Bundesstaat Washington, die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, die damit verbundenen behördlichen Einschränkungen der Geschäftstätigkeit oder damit zusammenhängende Auswirkungen auf die Lieferkette, den Erfolg der strategischen Partnerschaften von Vicinity Motor sowie andere Risiken und Ungewissheiten, die in den regelmäßig bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Berichten und Unterlagen von Vicinity Motor offengelegt werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen von Vicinity Motor spiegeln die Überzeugungen, Meinungen und Prognosen zum Zeitpunkt der Abgabe dieser Aussagen wider. Vicinity Motor übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen oder Überzeugungen, Meinungen, Prognosen oder andere Faktoren zu aktualisieren, sollten sie sich ändern, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Nicht-GAAP-konforme Finanzkennzahl – Bereinigtes EBITDA

    Bereinigte EBITDA-Ergebnisse haben keine standardisierte Bedeutung im Rahmen der IRFS und können daher nicht mit ähnlichen, von anderen Emittenten durchgeführten Maßnahmen verglichen werden. Das Unternehmen definiert bereinigte EBITDA-Ergebnisse als Einkommen vor Zinsen, Einkommensteuer, Abschreibung und Amortisation, Währungsumtauschverlusten oder -gewinnen, bestimmten einmaligen und nicht-betrieblichen Einkünften und Ausgaben und aktienbasierter Vergütung. Ein bereinigtes EBITDA-Ergebnis sollte in Übereinstimmung mit IFRS nicht als Alternative zu Umsatz oder Nettoverlust dargestellt werden. Das Unternehmen glaubt, dass ein bereinigtes EBITDA-Ergebnis eine sinnvolle Metrik zur Beurteilung der finanziellen Leistung und betrieblichen Effizienz des Unternehmens bildet.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Vicinity Motor Corp.
    William Trainer
    3168 262nd Street
    V4W 2Z6 Aldergrove, BC
    Kanada

    email : wtrainer@grandewest.com

    Pressekontakt:

    Vicinity Motor Corp.
    William Trainer
    3168 262nd Street
    V4W 2Z6 Aldergrove, BC

    email : wtrainer@grandewest.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Vicinity Motor Corp. gibt Unternehmens-Update und Finanzprognose für 2022 bekannt

    veröffentlicht am 12. Oktober 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 131021

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: