• Vancouver, B.C. – 17. Juni 2021 – Westminster Resources Ltd. TSX-V:WMR (das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen Board-Mitgliedern, leitenden Angestellten und Beratern des Unternehmens im Einklang mit dem Aktienoptionsplan des Unternehmens insgesamt 1.025.000 Incentive-Aktienoptionen gewährt hat, die innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren ausgeübt und zum Preis von je 0,30 Dollar gegen eine Stammaktie eingelöst werden können. Die Aktienoptionen stehen unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Jason Cubitt
    President und Chief Executive Officer
    Westminster Resources Ltd.
    info@westminsterresources.com
    westminsterresources.com

    oder
    Carrie Howes
    Investor Relations
    Telefon: +1 416 837 0075
    carrie@westminsterresources.com

    ÜBER WESTMINSTER RESOURCES
    Westminster ist ein Bergbau-Explorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf Lateinamerika gerichtet ist. Das Unternehmen hält sämtliche Anteile an einem Paket von sehr aussichtsreichen IOCG- und porphyrischen Kupferprojekten im Südwesten von Peru innerhalb des ertragreichen Kupfergürtels an der Küste des Landes, welcher nahezu die Hälfte der gesamten Kupferproduktion von Peru liefert. Das Unternehmen hat kürzlich eine Option auf den Erwerb einer 100%igen Beteiligung am Kupferprojekt Mostazal in der Atacama-Wüste in Chile, einem der weltweit führenden Kupferproduktionsgebiete, erworben.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen beziehen und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements widerspiegeln. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Ansichten des Managements wider und basieren auf Annahmen des Unternehmens und auf Informationen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder Versprechen noch Garantien darstellen und Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Marktbedingungen, die Verfügbarkeit von Finanzmitteln, die tatsächlichen Ergebnisse der Explorations- und anderer Aktivitäten des Unternehmens, Umweltrisiken, zukünftige Metallpreise, Betriebsrisiken, Unfälle, arbeitsrechtliche Probleme, Verzögerungen bei der Erlangung von behördlichen Genehmigungen und Zulassungen sowie anderer Risiken in der Bergbaubranche. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diesen vorsorglichen Hinweis sowie jene in unseren kontinuierlichen Offenlegungsunterlagen, die auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar sind, eingeschränkt. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, diese Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um sie an neue Ereignisse oder Umstände anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Westminster Resources Ltd.
    Jason Cubitt
    3043 – 595 Burrard Street, PO Box 49152
    V7X 1L7 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@westminsterresources.com

    Pressekontakt:

    Westminster Resources Ltd.
    Jason Cubitt
    3043 – 595 Burrard Street, PO Box 49152
    V7X 1L7 Vancouver, BC

    email : info@westminsterresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Westminster Resources gewährt Aktienoptionen

    veröffentlicht am 18. Juni 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 126548

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: