• Celina Weithaas setzt mit „Zehn Sekunden vor Mitternacht“ ihre epische Reihe rund um die Chroniken des Grauen Mannes fort.

    BildKlickende Kameras, vergessene Versprechen und grausame Geheimnisse fügen sich in dem neusten Werk der tredition Autorin Celina Weithaas zu einem fesselnden Gesamtbild zusammen. Die Protagonistin Chrona springt in diesem Roman in der Zeit und reist mit jeder Reise in eine andere Epoche. Ihr eigenes Leben scheint ihr auf diesen Reisen immer mehr zu entgleiten. Chrona will ihr perfektes Bild wahren, doch sie kann dies nicht alleine tun und ist auf Hilfe angewiesen, auch wenn ihr das nicht angenehm ist. Ein verlockendes Angebot, dass Chrona unmöglich ablehnen kann, kommt ausgerechnet vom Grauen Mann. Doch welchen Preis muss sie dafür bezahlen?

    Der Roman „Zehn Sekunden vor Mitternacht“ von Celina Weithaas ist der zweite Teil der fantastischen Reihe „Die Mitternachtstrilogie“. Band 1 der Reihe, mit dem Titel „Fünf Minuten vor Mitternacht“ erschien am 02. September 2020, und der letzte Titel der Trilogie („Vor Mitternacht“) ist zur Veröffentlichung am 13. Oktober 2021 geplant. Die spannende Trilogie ist ein Teil der umfangreichen „Chroniken des Grauen Mannes“. Weitere Titel in dieser Saga sind bis ins Jahr 2032 geplant – die Autorin ist also ideal für Leser, die gerne einem Autoren treu sind und ausgefeilte, detaillierte Welten und Charaktere lieben.

    „Zehn Sekunden vor Mitternacht“ von Celina Weithaas ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-25106-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Zehn Sekunden vor Mitternacht – Spannender, romantischer Fantasy-Roman

    veröffentlicht am 26. März 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 122886

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: