• Sarnia, Ontario (Kanada), den 16. März 2023 / IRW-Press / – Aduro Clean Technologies Inc. (Aduro oder das Unternehmen) (CSE: ACT) (OTCQB: ACTHF) (FWB: 9D50), ein kanadischer Entwickler von patentierten wasserbasierten Technologien für das chemische Recycling von Kunststoffen und für die Umwandlung von Schweröl sowie erneuerbaren Ölen in neuartige Ressourcen und höherwertige Kraftstoffe, gibt mit Stolz bekannt, dass es als Teil der Plastics Division nunmehr ein Mitglied der Chemistry Industry Association of Canada (CIAC) ist.

    Die HydrochemolyticTM-Technologie von Aduro bietet eine transformative chemische Recyclinglösung, die ein breiteres Spektrum an Kunststoffen verarbeiten kann, die zurzeit auf Deponien landen, und so eine größere Menge an minderwertigen Kunststoffabfällen zu wertvollen Ressourcen umwandelt. Das Unternehmen ist bestrebt, mit potenziellen Partnern zusammenzuarbeiten, die seine Vision einer nachhaltigen Zukunft teilen und dazu beitragen können, die Reichweite seiner Technologie zu vergrößern, um mehr Kunststoffe in die Kreislaufwirtschaft zu überführen.

    Die Plastics Division der CIAC und ihre 70 Mitglieder, die führende Unternehmen der Kunststoffindustrie umfassen, sind bestrebt, bis zum Jahr 2030 100 Prozent der Kunststoffverpackungen recyceln zu können und sie bis 2040 wiederverwenden oder recyceln zu können. Diese Verpflichtung der führenden kanadischen Kunststoffunternehmen, die an jedem Schritt des Kunststoffproduktionsprozesses beteiligt sind, sind die primären Antriebskräfte für die steigende Nachfrage im Hinblick auf moderne chemische Recyclinglösungen. Als Mitglied bringt Aduro sein Know-how im Bereich des fortschrittlichen chemischen Recyclings und des technologischen Fortschritts ein, was für das Erreichen der Ziele der Plastics Division der CIAC von grundlegender Bedeutung ist.

    Wir fühlen uns geehrt, ein Teil der Plastics Division der CIAC zu sein und uns anderen Mitgliedern anzuschließen, die der Schaffung einer Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe und der Bekämpfung des wichtigen Problems der Kunststoffverschmutzung hohe Priorität einräumen, sagte Ofer Vicus, CEO von Aduro Clean Technologies.

    Unsere HydrochemolyticTM-Technologie bietet eine transformative chemische Recyclinglösung, um zahlreiche Herausforderungen zu bewältigen, denen herkömmliche Recyclingtechnologien ausgesetzt sind, und gleichzeitig die Menge des Abfallmaterials zu erhöhen, das auf dem Weg zu einer Kreislaufwirtschaft recycelt werden kann. Unsere Mitgliedschaft bei der CIAC ermöglicht uns den Austausch mit anderen Branchenführern, die dieselbe Vision teilen, sowie die Teilnahme an wichtigen Diskussionen, die die Zukunft der Kunststoffindustrie vorantreiben. Aduro ist bestrebt, mit anderen Mitgliedern der Plastics Division der CIAC zusammenzuarbeiten, um Kanadas kohlenstoffarme Kunststoffindustrie zu fördern und einen positiven Einfluss auf die Umwelt zu nehmen.“

    Wir freuen uns, Aduro Clean Technologies in der Plastics Division der CIAC willkommen zu heißen. Aduro ist ein zukunftsorientiertes, innovatives Unternehmen, das mit den Zielen der Plastics Division übereinstimmt, Plastikabfall zu vermeiden und eine Kreislaufwirtschaft zu entwickeln. Zusammen mit den über 70 Mitgliedern der Plastics Division hilft Aduro Kanada dabei, die Werte und Vorteile, die Kunststoffe für eine moderne Gesellschaft mit sich bringen, nachhaltig zu nutzen, sagte Christa Seaman, Acting Vice President der Plastics Division der CIAC.

    Über die Chemistry Industry Association of Canada (CIAC)

    Die CIAC ist der Verband der führenden Unternehmen des kanadischen Chemie- und Kunststoffsektors. Unsere Mitglieder sind Innovatoren, Lösungsanbieter und erstklassige Pioniere, die Verantwortung übernehmen. Die Mitglieder der Plastics Division der CIAC umfassen die gesamte Kunststoff-Wertschöpfungskette, einschließlich der Lieferanten von Harzen und Materialien, der Verarbeiter und Veredler, der Ausrüstungslieferanten, der Recycler und der Markeninhaber. Die CIAC fördert die Schaffung einer kohlenstoffarmen Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe, einschließlich der verstärkten Verwendung von recyceltem Kunststoff.

    Über Aduro Clean Technologies

    Aduro Clean Technologies entwickelt patentierte wasserbasierte Technologien für das chemische Recycling von Kunststoffabfällen, die Umwandlung von schwerem Rohöl und Bitumen in leichteres, wertvolleres Öl sowie von erneuerbaren Ölen in höherwertige Kraftstoffe oder regenerativ erzeugte Chemikalien. Die Hydrochemolytic-Technologie des Unternehmens aktiviert die einzigartigen Eigenschaften von Wasser in einer chemischen Plattform, die bei relativ niedrigen Temperaturen und zu relativ geringen Kosten arbeitet – ein bahnbrechender Ansatz, der Einsatzstoffe mit geringem Wert in Ressourcen für das 21. Jahrhundert verwandelt.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

    Ofer Vicus, CEO
    ovicus@adurocleantech.com

    Abe Dyck, Investor Relations
    ir@adurocleantech.com
    +1 604-362-7011

    Investor Cubed Inc.
    Neil Simon, CEO
    nsimon@investor3.ca
    + 1 647 258 3310

    Chemistry Industry Association of Canada
    Devon Babin
    Communications Manager
    dbabin@canadianchemistry.ca

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Fakten beruhen und sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder voraussieht, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen der Geschäftsleitung auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrundeliegenden Annahmen vernünftig sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantien für zukünftige Leistungen, und dementsprechend sollte man sich aufgrund der ihnen innewohnenden Ungewissheit nicht auf solche Aussagen verlassen. Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, beinhalten nachteilige Marktbedingungen und andere Faktoren jenseits der Kontrolle der Parteien. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

    Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/69692/Aduro_160323_DEPRcom.001.png

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aduro Clean Technologies Inc.
    Christopher Parr
    #104 – 1086 Modeland Road
    N7S 6L2 Sarnia, Ontario
    Kanada

    email : chris@dimensionfive.ca

    Pressekontakt:

    Aduro Clean Technologies Inc.
    Christopher Parr
    #104 – 1086 Modeland Road
    N7S 6L2 Sarnia, Ontario

    email : chris@dimensionfive.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Aduro Clean Technologies tritt der Plastics Division der Chemistry Industry Association of Canada bei, um modernes chemisches Recycling von Kunststoffabfällen voranzutreiben

    veröffentlicht am 16. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 21 x angesehen • Artikel-ID: 146800

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: