• – Produkteinführung und Pilotstudien im vierten Quartal 2021 geplant –

    28. September 2021 / AI/ML Innovations Inc. (AIML oder das Unternehmen) (CSE – AIML; OTCQB – AIMLF; FWB – 42FB), ein Unternehmen, das sich dem Erwerb und der Weiterentwicklung von Technologien der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens verschrieben hat, um dringende gesellschaftliche Bedürfnisse zu befriedigen, freut sich mitteilen zu können, dass seine Tochtergesellschaft mit Minderheitsbeteiligung, Tech2Heal SAS, derzeit ihre Plattform Alakin RPM für die Patientenfernüberwachung auf die Markteinführung im vierten Quartal dieses Jahres vorbereitet.

    Die MVP-Version (Minimum Viable Platform) von Alakin wird voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen. Zeitgleich werden Vorbereitungen auf die ersten Pilotstudien, die bei mehreren bedeutenden Gesundheitsdienstleistern in Europa und Südamerika durchgeführt werden sollen, getroffen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61682/PRAlakin9.28.21_DEPRcom.001.png

    Tech2Heal hat mit Alakin eine innovative und skalierbare SaaS-Plattform (Software as a Service) für die digitale Therapie und die Patientenfernüberwachung entwickelt, die es Krankenhäusern und klinischen Versorgungseinrichtungen ermöglicht, mühelos sogenannte No Code-Wertprogramme mit ihren Patienten durchzuführen. Im Kern ist Alakin eine maßgeschneiderte Full-Stack-Plattform mit einem reichhaltigen Funktionspaket, das den Clinical Builder (ein zentrales Produkt-Feature, das eine nahezu unbegrenzte Konfigurierbarkeit von klinischen Patientenprotokollen ermöglicht), eingebettete Telemedizin-Tools, ein Triage-Dashboard, interaktive Kalender, vollständig skalierbare integrierte Patientenakten und vieles mehr umfasst. Zusammen bilden diese ein vielseitiges und leistungsstarkes Tool, das dem Gesundheitsdienstleister dabei hilft, wertvolle Ressourcen zu sparen, und gleichzeitig zu einem besseren Genesungserfolg für den Patienten beiträgt.

    Alakin beinhaltet ein B2B-Abonnementmodell, bei dem im System des jeweiligen Gesundheitsdienstleisters eine monatliche Gebühr pro Patient vorgesehen ist. Das Modell richtet sich an medizinische Versorgungseinrichtungen, Krankenhäuser, abrechnungsfähige Versorgungsorganisationen und einzelne Arztpraxen als Hauptnutzer. Alakin bietet eine Methode zur rascheren Bereitstellung von innovativen Dienstleistungen für Pflegeteams und Patienten, die mit den neuen Vorschriften für wertorientierte Zahlungen in Märkten wie den Vereinigten Staaten, Europa und Brasilien in Einklang steht. Ein Vorteil, den Alakin seinen Nutzern bieten kann, besteht darin, dass Kliniker innerhalb weniger Stunden einen eigenen Dienstleistungskorb für die Patientenfernüberwachung und/oder digitale Therapien einrichten können, ohne dafür einen Computercode verwenden zu müssen. Darüber hinaus ist geplant, Alakin in bestimmten Märkten zu einem Tool mit einer ergebnisorientierten Gebührenstruktur weiterzuentwickeln, wie dies bei einigen Gesundheitsdienstleistern in den USA der Fall ist.

    Über Tech2Heal (firmiert als Tech2Health) www.qookka.me/
    Tech2Heal ist ein innovatives, in Paris (Frankreich) ansässiges Unternehmen im Bereich des digitalen Gesundheitswesens mit einem Portfolio von Produkten und Dienstleistungen im Bereich der geistigen Wellness und Gesundheitstechnologie, die darauf ausgerichtet sind, durch die Nutzung einer einzigartigen Mischung aus urheberrechtlich geschützten digitalen Ressourcen, Live-Fernberatung und einem physischen Wellness-Zentrum das geistige Wohlbefinden eines Menschen zu verbessern. Tech2Health hat eine klinisch unterstützte und evidenzbasierte Methode entwickelt, die aus psychotherapeutischen und nicht-medizinischen Verfahren besteht, die Heilungstechniken für Körper und Geist anwenden und über eine sichere digitale Plattform bereitgestellt werden.

    Das Premiumprodukt von Tech2Health, Qookka Live, bietet Unternehmen und Krankenversicherungen über eine einheitliche App Präventions- und Betreuungsdienste für geistige und emotionale Gesundheit. Qookka Live bietet einen einfachen, intuitiven Zugang zu zugelassenen Therapeuten und ihren Patienten und ergänzt diese Beratungen durch digitale Kurse und Live-Sitzungen für Wellness-Coaching in sechs Bereichen: Meditation, Achtsamkeit, Yoga, Kunsttherapie, Tai Chi und Qi Qong.

    Über AI/ML Innovations Inc.
    AI/ML Innovations Inc. hat seinen Geschäftsbetrieb neu ausgerichtet, um von den zukunftsträchtigen Geschäftsbereichen der künstlichen Intelligenz (KI) und des maschinellen Lernens (ML) bestmöglich zu profitieren. Der Beteiligungsschwerpunkt liegt dabei zunächst auf aufstrebenden Unternehmen mit Spezialisierung auf digitale Gesundheit und Wohlbefinden, die mit Hilfe von KI, ML, Cloud Computing und digitalen Plattformen das gesamte Gesundheitswesen punktgenau mit transformativen Lösungen im Gesundheitsmanagement unterstützen. Über strategische Partnerschaften mit Health Gauge (zu 70 % im Besitz von AIML), Tech2Heal (zu 22% im Besitz von AIML). AI Rx Inc. (zu 70 % im Besitz von AIML) und anderen geplanten gewinnbringenden Beteiligungen engagiert sich das Unternehmen auch weiterhin in expandierenden Wachstumsbranchen – zum Vorteil aller Stakeholder des Unternehmens. Die Aktien von AI/ML werden an der Canadian Securities Exchange unter dem Börsensymbol AIML, im OTCQB Venture Market unter dem Börsenkürzel AIMLF und an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Börsensymbol 42FB gehandelt.

    Für das Board of Directors:
    Tim Daniels, Executive Chairman

    Nähere Informationen zu AI/ML Innovations:
    Nähere Einzelheiten finden Sie auf der Webseite von AI/ML unter aiml-innovations.com/ oder in den vom Unternehmen auf www.sedar.com veröffentlichten Unterlagen.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Blake Fallis (Tel.: (778) 405-0882, E-Mail: info@aiml-innovations.com).

    Präsentationen:
    Firmenvideo: www.youtube.com/watch?v=k2QSjo7clXc&feature=youtu.be
    Offizieller YouTube-Kanal: www.youtube.com/channel/UCCfOj2P_Fu3TOK6Jl1G9vEQ

    Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen und vorsorgliche Hinweise

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit einer Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, von denen sich einige der Kontrolle des Unternehmens entziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Ungewissheit des Wettbewerbs durch andere Unternehmen in der Branche, die Auswirkungen der allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, die Branchenbedingungen, die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen und die Fähigkeit, zusätzliches Kapital zu beschaffen, das in Zukunft erforderlich sein könnte. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Diese vorsorglichen Hinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung.

    Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht ausdrücklich erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AI/ML Innovations Inc.
    Tim Daniels
    #203, 645 Fort Street
    V8W 1G2 Victoria
    Kanada

    email : info@aiml-innovations.com

    Pressekontakt:

    AI/ML Innovations Inc.
    Tim Daniels
    #203, 645 Fort Street
    V8W 1G2 Victoria

    email : info@aiml-innovations.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    AI/ML Innovations-Tochter Tech2Heal bereitet ihre Patientenfernüberwachungsplattform auf die Markteinführung vor

    veröffentlicht am 28. September 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 130442

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: