• Wichtigste Nachrichten

    – Ken Brinsden, eine äußerst erfahrene Führungskraft der Bergbaubranche, wechselt vom Non-Executive Chair zur Rolle des CEO / President / Managing Director mit Sitz in Montreal, Quebec.
    – Pierre Boivin (ansässig in Quebec), bisher Non-Executive Director, soll die Rolle des Non-Executive Chair übernehmen.
    – Der derzeitige CEO / President, Blair Way, übernimmt die Rolle des COO (Chief Operating Officer) und behält seine Position im Executive Board.
    – Die Änderungen im Board und Management treten ab dem 24. Januar 2024 in Kraft.
    – Die Änderungen wurden mit der Absicht eingeführt, die Präsenz oberer Führungskräfte von Patriot in Quebec zu verstärken, während das Projekt Corvette des Unternehmens in die Erschließungsphase eintritt und diese durchläuft.

    24. Januar 2024 – Vancouver, BC, Kanada / 25. Januar 2024 – Sydney, Australien / IRW-Press / Patriot Battery Metals Inc. (das Unternehmen oder Patriot) (TSX-V: PMET) (ASX: PMT) (OTCQB: PMETF) (FWB: R9GA) freut sich bekannt zu geben, dass das Board of Directors einstimmig Änderungen sowohl im Board als auch im Führungsteam des Unternehmens gebilligt hat, um die weiteren raschen Fortschritte im Projekt Corvette des Unternehmens zu unterstützen.

    Da die bisherige Exploration in Corvette einen Umfang demonstriert hat, der für die zukünftige Entwicklung der Lieferkette für Lithium-Rohstoffe und -Chemikalien in Nordamerika von wesentlicher Bedeutung ist, beschloss das Unternehmen, seine Präsenz in Quebec zu verstärken. Das Unternehmen betrachtet es als unerlässlich, dass wichtige Führungskräfte in Quebec präsent sind, um die Kapazitäten des Führungsteams und des Managements auszuweiten und eine bedeutsame Kontaktpflege mit wichtigen lokalen Interessengruppen voranzubringen, um die bestmöglichen Chancen für eine zeitgerechte Entwicklung des Projekts zu gewährleisten.

    Blair Way, COO und Direktor, merkte dazu an: Es ist der richtige Zeitpunkt, um die Kapazitäten in Quebec zur Unterstützung der Entwicklung des Projekts auszubauen. Wir schätzen uns glücklich, jemanden von Kens Kaliber und Erfahrung in der Lithiumindustrie an der Spitze zu haben, zumal er bereits bei Pilbara Minerals sehr gute Arbeit geleistet hat. Wir wollen das Unternehmen aus der Entwicklungsphase heraus zu einem der größten Lithiumproduzenten der Welt machen.

    Ich möchte, dass das Unternehmen weiterhin an Stärke gewinnt, und ich habe keinerlei Zweifel, dass wir mit der Führungsstärke von Pierre und Ken, die in Quebec ansässig sind, und der Kontinuität durch meine Rolle als COO dafür das richtige Rezept haben.

    Pierre Boivin, Non-Executive Chair, äußerte sich wie folgt: Als ich im Juni 2023 als Non-Executive Director zum Unternehmen kam, war ich im Hinblick auf das Potenzial des Projekts Corvette optimistisch. Angesichts der großartigen Arbeit, die Blair und das Team geleistet haben und weiterhin leisten, um das Projekt voranzubringen, bin ich nach wie vor begeistert darüber, was es für Quebec und die Entwicklung der Lithium-Lieferketten in Nordamerika und Europa bedeuten wird, dass wir das Projekt Corvette auf die nächste Stufe heben.

    Ken Brinsden, CEO / President und Direktor, erklärte wie folgt: Angesichts des Standorts und des Umfangs, der sich bei Corvette abzeichnet, handelt es sich hier eindeutig um eines der besten, wenn nicht gar das beste Projekt zur Erschließung von Lithium-Rohstoffen weltweit. Seit meinem Start bei Patriot im August 2022 hat die Bedeutung von Corvette für die Region noch zugenommen, und es verdient mittlerweile mehr Aufmerksamkeit auf der lokalen Ebene. Daher meine Bereitschaft, nach Quebec zu ziehen, das Führungsteam auszubauen und in einen engen Dialog mit wichtigen Interessengruppen zu treten, was zum Erfolg des Projekts beitragen wird.

    Ich möchte bei dieser Gelegenheit auch Blair für den wichtigen Beitrag danken, den er bisher im Unternehmen geleistet hat. Von der Zusammenstellung des beeindruckenden Konzessionsblocks, über den Patriot momentan verfügt, über die Beschaffung des ersten Kapitals zur Finanzierung der Bohrprogramme, bis hin zur Förderung der Investition seitens Albemarle und der Entdeckung der größten Spodumen-Lithium-Lagerstätte in Amerika ist er von großem Wert für das Unternehmen und wird auch weiterhin eine positive treibende Kraft für Patriot sein, wenn er den Verantwortungsbereich des COO übernimmt.

    Eine Zusammenfassung der wichtigsten Bestimmungen des Dienstvertrages für Führungskräfte von Herrn Brinsden ist in der Anlage zu dieser Pressemitteilung beigefügt.

    Gewährung von Plan-Ansprüchen für Direktoren

    Das Unternehmen gibt ferner bekannt, dass es Verträge zur Gewährung von insgesamt 1.348.016 Aktienoptionen (die Optionen) und von insgesamt 20.085 Deferred Shares Units (die DSU) an bestimmte Direktoren des Unternehmens abgeschlossen hat (zusammen die Plan-Ansprüche).

    Gemäß den Regeln der Australian Securities Exchange (ASX) unterliegt die Gewährung der Plan-Ansprüche der Genehmigung der Aktionäre mit einfacher Mehrheit auf der nächsten Hauptversammlung des Unternehmens.

    Die Plan-Ansprüche werden durch die Bestimmungen des Omnibus Equity Incentive Plan des Unternehmens geregelt, der am 19. September 2023 von den Aktionären des Unternehmens angenommen wurde (der Omnibus Plan).

    Weitere Angaben zu den Plan-Ansprüchen im Hinblick auf die geplante Gewährung sind in der Anlage zu dieser Pressemitteilung enthalten. Ein Exemplar der Bestimmungen des Omnibus Plan ist über das Profil des Unternehmens unter www.sedarplus.ca abrufbar.

    Über Pierre Boivin

    Herr Boivin ist ein erfahrener Rechtsanwalt mit über 40-jähriger Erfahrung im Unternehmensrecht, insbesondere im Rohstoffsektor. Er praktizierte fast 25 Jahre bei McCarthy Tétrault und fungiert momentan als Counsel/National Leader von The Africa Group, als Quebec Leader der Global Metals and Mining Group und als Mitglied der Strategic Advisory Group der Gesellschaft. Pierres Kenntnisse umfassen mehrere Branchen, insbesondere jedoch Bergbau sowie Öl- und Gasindustrie, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene.

    Pierre wurde über die Jahre wiederholt als führender kanadischer Anwalt in verschiedenen Bereichen und in Publikationen wie Who’s Who Legal: Canada im Bereich Bergbau, im Canadian Legal Lexpert Directory in den Sektoren Energie (Elektrizität), Öl und Gas und mittelständische Unternehmen sowie in den Lexpert Special Editions of Leading Canadian Lawyers in den Bereichen Bergbau weltweit, grenzüberschreitende Unternehmen, Infrastruktur sowie Energie ausgezeichnet. Acritas Stars und Thompson Reuters haben ihn als herausragenden Rechtsanwalt anerkannt, und APL Energies ernannte ihn zur Persönlichkeit des Jahres 2019, eine Auszeichnung für berufliche Leistungen im Energiesektor von Quebec.

    Herr Boivin war im Laufe der Jahre in verschiedenen gewinnorientierten und gemeinnützigen Unternehmen im Board of Directors tätig, unter anderem derzeit bei Export Development Canada (EDC), Development Finance Institute Canada Inc. (FinDev Canada) und NSIA Participations (Ivory Coast) als Nominee der National Bank of Canada. Er ist außerdem Mitglied des Governance Committee des Canadian Institute of Mining, Metallurgy and Petroleum, Absolvent des Canadian Institute of Directors und hat eine ESG Global Competent Boards Designation erhalten.

    Über Ken Brinsden

    Herr Brinsden ist Bergbauingenieur mit etwa 30-jähriger Erfahrung im über- und untertägigen Bergbau. Herr Brinsden ist Absolvent der Western Australian School of Mines des Jahrgangs 1993. Er war früher in verschiedenen Führungs- und Board-Rollen für WMC Resources, Normandy, Central Norseman Gold Corporation, GoldFields, Iluka Resources, Atlas Iron und Pilbara Minerals in den Bereichen Produktion, Entwicklung, Management und Brownfields- / Greenfields-Bergbauentwicklung tätig.

    Herr Brinsden kam im Januar 2016 als Chief Executive Officer zu Pilbara Minerals und wurde im Mai 2016 zum Managing Director und CEO berufen. Er führte Pilbara Minerals durch Unternehmensentwicklung, Finanzierung, Projektdurchführung und die laufende Produktion in Pilgangoora in eine rasche Entwicklung, sodass es sich zu einem der führenden Lithium-Erschließungsprojekte weltweit entwickelte und den Eintritt von Pilbara in den ASX 100 (später ASX 50) ermöglichte. Pilbara Minerals ist inzwischen ein Unternehmen im Wert von 11 Milliarden AUD $, das mehr als 600.000 Tonnen Spodumenkonzentrat jährlich produziert und verkauft und über eine sich entwickelnde Pipeline vertikal integrierter Produktionswachstumsoptionen verfügt.

    Über Patriot Battery Metals Inc.

    Patriot Battery Metals Inc. ist ein auf in Hartgestein lagernde Lithiumvorkommen ausgerichtetes Explorationsunternehmen, das sich auf die Weiterentwicklung seines großflächigen, zu 100 % unternehmenseigenen Konzessionsgebiets Corvette in der Region Eeyou Istchee James Bay in der kanadischen Provinz Quebec konzentriert, das in der Nähe der regionalen Straßen- und Stromleitungsinfrastruktur liegt. Das Konzessionsgebiet Corvette beherbergt den Spodumen-Pegmatitkörper CV5, der anhand einer ersten Schätzung eine vermutete Mineralressource1 von 109,2 Mio. Tonnen mit 1,42 % Li2O aufweist. Basierend auf dem enthaltenen Lithiumcarbonatäquivalent (LCÄ) ist es als größte Lithium-Pegmatit-Ressource auf dem amerikanischen Kontinent sowie als eine der zehn größten Lithium-Pegmatit-Ressourcen der Welt einzustufen. Darüber hinaus beherbergt das Konzessionsgebiet Corvette zahlreiche weitere Spodumen-Pegmatit-Cluster, in denen noch keine Testbohrungen stattgefunden haben, sowie einen aussichtsreichen Entwicklungszug von über 20 km Länge, dessen Bewertung noch aussteht.

    1 Die Mineralressourcenschätzung für CV5 (109,2 Mio. t mit 1,42 % Li2O und 160 ppm Ta2O5 in der vermuteten Kategorie) wird mit einem Cutoff-Gehalt von 0,40 % Li2O und Wirksamkeitsdatum 25. Juni 2023 (bis zum Bohrloch CV23-190) gemeldet. Mineralressourcen sind keine Mineralreserven, da sie keine wirtschaftliche Machbarkeit ergeben haben.

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an uns unter info@patriotbatterymetals.com oder unter der Rufnummer +1 (604) 279-8709 oder besuchen Sie unsere Webseite unter www.patriotbatterymetals.com. Die verfügbaren Explorationsdaten entnehmen Sie bitte den kontinuierlichen Veröffentlichungen des Unternehmens, die Sie unter seinem Profil auf www.sedarplus.ca und www.asx.com.au finden.

    Für das Board of Directors,

    Ken Brinsden
    Ken Brinsden – President, CEO & Managing Director

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Brad Seward
    Vice president, Investor Relations
    T: +61 400 199 471
    E: bseward@patriotbatterymetals.com

    Patriot Battery Metals Inc.
    Suite 700 – 838 W. Hastings Street
    Vancouver, BC, Kanada, V6C 0A6
    www.patriotbatterymetals.com

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze und andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig durch Begriffe wie wird, kann, sollte, erwartet und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Insbesondere und ohne Einschränkung enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen zu den Plänen des Unternehmens in Bezug auf die Anreizvergütung, die einigen seiner Direktoren gewährt wird.

    Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen oder Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, zählen unter anderem die Fähigkeit des Unternehmens, eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung innerhalb des angegebenen Zeitrahmens vorzulegen, sowie andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen, die unter und www.asx.com.au abrufbar sind, beschrieben werden.

    Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendeten Annahmen als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, erheblich von den vorhergesagten abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Solche Informationen können sich, auch wenn sie von der Unternehmensleitung zum Zeitpunkt ihrer Erstellung als angemessen erachtet wurden, als falsch erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden durch diesen Warnhinweis ausdrücklich eingeschränkt. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen wird alle darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen aktualisieren oder öffentlich revidieren, sofern dies nach geltendem Recht ausdrücklich erforderlich ist.

    Keine Wertpapieraufsichtsbehörde oder Börse, einschließlich der TSX Venture Exchange und ihres Regulierungsdienstleisters (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange), hat den Inhalt dieser Pressemitteilung überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieses Inhalts.

    Link zur vollständigen englischen Originalnews: patriotbatterymetals.com/board-and-executive-update-ken-brinsden-to-transition-to-quebec-based-ceo-president/

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver
    Kanada

    email : adrian@gaiametalscorp.com

    Pressekontakt:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver

    email : adrian@gaiametalscorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Aktuelle Informationen zum Board und Führungsteam, Übernahme der Rolle des CEO / President in Quebec durch Ken Brinsden

    veröffentlicht am 25. Januar 2024 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 40 x angesehen • Artikel-ID: 155922

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: