• Händler, die nicht über das nötige Budget oder die Infrastruktur für große digitale Maßnahmen verfügen, können über die B2C-Plattform Reifen-vor-Ort online Präsenz zeigen.

    BildOnline bestellen und trotzdem den Handel vor Ort unterstützen? Die B2C-Plattform Reifen-vor-Ort macht’s möglich. Gerade in der Wechselsaison suchen viele Autofahrer nach einer einfachen, preislich attraktiven und bequemen Möglichkeit, ihre Reifen zu bestellen. Gleichzeitig möchten sie aber auch den Handel vor Ort unterstützen. Das bestätigt auch eine aktuelle Bitkom-Studie, nach der die Mehrheit der Online-Shopper dies bevorzugt.
    Eine Lösung bietet die B2C-Plattform Reifen-vor-Ort (www.reifen-vor-ort.de). Die Plattform ermöglicht es Händlern, ihre Reifenkompetenz online zu vermarkten, ohne ihr regionales Geschäft zu vernachlässigen. So können Kunden rund um die Uhr bequem von zu Hause aus bestellen und profitieren dennoch von einem stationären Offline-Service. Denn die bestellten Reifen werden an den Fachhändler des Vertrauens geliefert, dort montiert und erst nach Erhalt der Ware bezahlt. Bei eventuellen Reklamationen hat der Kunde zudem einen Ansprechpartner vor Ort.
    Für die Händler bietet die Plattform zahlreiche Vorteile. Diese können ihre Angebote für Reifen, Felgen und Montage einstellen. Dabei legt der Händler seine Preise selbst fest und verkauft seine eigenen Produkte und Dienstleistungen, ohne reiner Montagepartner zu sein. Der Rohertrag der Reifen verbleibt beim Händler. Mit einfachen Mitteln und einem vergleichsweise geringen Budget kann der Händler durch die Online-Präsentation auf der Plattform finanziell profitieren. Durch die Möglichkeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten online präsent zu sein, kann er seine Reichweite und seinen Kundenstamm erweitern. Zudem muss er sich nicht um die Online-Vermarktung kümmern, da diese von Reifen-vor-Ort übernommen wird. Durch das intensive Suchmaschinenmarketing, das für die Seite betrieben wird, wird der Händler auch vom Verbraucher gefunden. Der Privatkunde sucht nach seiner Postleitzahl und bekommt Reifenhändler in seiner Region – nach Entfernung sortiert – angezeigt. Die Händler können sich stattdessen auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und ihren Kunden vor Ort einen optimalen Service bieten.
    „Wir sind davon überzeugt, dass Reifen-vor-Ort eine ideale Lösung für Händler ist, um sich im Bereich Reifen und Felgen erfolgreich im Online-Markt zu positionieren und gleichzeitig den regionalen Handel zu stärken“, so Michael Saitow, CEO und Gründer der ALZURA AG.
    Zugang zu Reifen-vor-Ort erhalten alle Händler mit einem Free Shop Account, Basic oder Premium Marketplace Account von ALZURA Tyre24. Zur Auswahl stehen die kostenlose Basislistung und zahlreiche zusätzliche Marketingmöglichkeiten, die optional gegen ein geringes Budget (ohne Laufzeitbindung) gebucht werden können. Die Provisionsgebühren pro erfolgreicher Auftragsvermittlung richten sich nach dem jeweils aktiven ALZURA Tyre24-Account. Beim Premium Marketplace Account inklusive kostenloser Top-Listung betragen sie beispielsweise nur 1,9 % (vom Bruttoauftragswert).

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ALZURA AG
    Herr Torsten Kühne
    Sauerwiesen 2
    67661 Kaiserslautern
    Deutschland

    fon ..: +49 6301 600 2000
    web ..: http://www.reifen-vor-ort.de
    email : info@alzura.com

    Pressekontakt:

    ALZURA AG
    Herr Kühne Torsten
    Sauerwiesen 2
    67661 Kaiserslautern

    fon ..: +49 6301 600-1005


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    B2C-Plattform ermöglicht Händlern Online-Vermarktung ihrer Reifenkompetenz

    veröffentlicht am 3. April 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 9 x angesehen • Artikel-ID: 147381

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: