• Am 23. Februar veranstaltet das Fashion Design Institut seine jährliche Fashion Gala „Show Me“ in Düsseldorf. Alle Schüler haben die Gelegenheit, ihre kreierten Werke vor Publikum zu präsentieren.

    BildJedes Jahr haben die Schüler des Fashion Design Instituts die Möglichkeit, ihr kreatives Potenzial im Rahmen der „Show Me“ zur Schau zu stellen. Die „Show Me 2024“ ist für die angehenden Fashion Designer, Fashion Marketing Manager und Fashion Journalisten das erste Mode-Event des neuen Jahres. Das Besondere an dieser Fashion Show ist nicht nur, dass die Schüler zeigen können, was sie im vergangenen Schuljahr bewerkstelligt haben. Auch in die Organisation des Events werden die jungen Nachwuchsdesigner einbezogen. An der Modedesign Schule Düsseldorf ist man nämlich überzeugt, dass man durch Praxis-Beispiele am besten lernt. 

     

    Innovative Arbeiten und durchdachte Choreografien 

    Die „Show Me 2024“ ist für alle Schüler des Fashion Design Instituts eines der aufregendsten Events des Jahres. Besonders aufregend ist die Modenschau jedoch für die Neulinge, die erst seit ein paar Monaten in Düsseldorf Mode studieren und bereits jetzt ihre ersten Arbeiten vor Publikum präsentieren dürfen. 
    Im vergangenen Jahr nahmen über 500 Gäste an der „Show Me“ teil, darunter zahlreiche hochrangige Persönlichkeiten aus der Modebranche. Die innovativen Arbeiten und durchdachten Choreografien, mit denen die Modedesign Schüler ihre Kollektionen präsentierten, riefen von allen Seiten Begeisterung hervor. Auch das diesjährige Programm verspricht spannende Momente, emotionale Auftritte und ein erstklassiges Ambiente – nicht umsonst legt man am Fashion Design Institut schließlich Wert darauf, dass sich die „Show me“ nicht von den großen internationalen Shows unterscheidet. 

     

    Über die Classic Remise Düsseldorf 

    Als Location für die „Show Me 2024“ hat sich das Fashion Design Institut diesmal für die Classic Remise in Düsseldorf entschieden. Dieses Veranstaltungszentrum bietet als umgebautes Lagerhaus ein ganz besonderes Ambiente. Die FDI-Schüler werden ihre Arbeiten zwischen Oldtimern und rustikalen Liebhaberfahrzeugen präsentieren. Der einzigartige Flair der Classic Remise lässt Raum für kreative Shows und einzigartige Präsentationen, von denen man in der deutschen Modeszene sicher noch Jahre sprechen wird. 

     

    Mode studieren am Fashion Design Institut 

    Das Fashion Design Institut ist die erste Anlaufstelle für alle, die in Düsseldorf Mode studieren möchten und eine Karriere als internationale Fashion Designer, Journalist oder Fashion Marketing Management anstreben. Der Ausbildungsgang „Fashion Design“ vermittelt angehenden Designern das nötige Handwerkszeug und Fachwissen, das diese für eine Karriere in der internationalen Modebranche benötigen. Inhaltlich umfasst die Ausbildung zum Fashion Designer verschiedene Kompetenzen wie zum Beispiel die Bereiche Verarbeitung, Zeichnen, Illustrieren, Shows, Stoffe und Handwerkskunst. Der Unterricht ist praxisnah gestaltet und wird regelmäßig mit Workshops und Praktika verbunden, die den angehenden Designern nicht nur reale Einblicke in ihre zukünftige Arbeit geben, sondern auch eine Möglichkeit sind, Kontakte zu namhaften Größen der Modeszene zu knüpfen. 

     

    Wie entsteht eine „Show Me“-Veranstaltung?

    Eine Besonderheit der „Show Me 2024“ ist auch in diesem Jahr die hohe Beteiligung der Auszubildenden an der Organisation und Planung des Events. Die Schüler der Modedesign Schule lernen in diesem Rahmen ganz konkret, wie eine Fashion Show vom Bühnenaufbau bis zur Catwalk-Choreografie geplant ist und welche Herausforderungen die Organisation einer solchen Show mit sich bringt. Die Schüler erstellen eigene Bühnenkonzepte, suchen die Models aus, die ihre Arbeiten präsentieren sollen und planen den Ablauf des Abends vom Einlass bis zur After Show Party. Diese Erfahrung ist nicht nur für die Fashion Designer, sondern auch für Auszubildende der Lehrgänge Fashion Journalist/Stylist und Fashion Marketing/Management lehrreich. 

     

    Ein erlesenes und fachkundiges Publikum

    Das Fashion Design Institut profitiert schon seit seiner Gründung von einem breiten Netzwerk an Kontakten zu berühmten Modelabels und erfahrenen Fashion Designern. Jedes Jahr ermöglicht die Modedesign Schule ihren Schützlingen Work Shops, Besuche und Praktika in den Werkstätten luxuriöser Modehäuser und Designer wie Chanel, Schiaparelli oder Van Cleef & Arpels. Diese Kontakte haben schon so manchem Absolventen als Türöffner in eine große Karriere gedient. Dementsprechend erlesen ist auch das Publikum der diesjährigen „Show Me“, das sich aus verschiedenen, fachkundigen Persönlichkeiten zusammensetzt, die sich allesamt vom Talent der Fashion Designer von Morgen überzeugen möchten. Wer sich auf der „Show me“ herausragend präsentiert, angelt sich mitunter einen weiteren Praktikumsplatz, der als Karriere-Booster dienen kann.

     

    Weitere Ausbildungsgänge der Modedesign Schule

    Neben der Ausbildung zum internationalen Fashion Designer, bietet die Modedesign Schule seit einigen Jahren auch die Ausbildungen zum internationalen Fashion Marketing Manager und internationalen Fashion Journalist und Stylist an. 
    Im International Marketing/Management lernen die Auszubildenden alles, was sie für eine Karriere als Marketingexperte eines großen Modelabels wissen müssen. Das FDI vermittelt seinen Schülern Kompetenzen in zwei wichtigen Bereichen der Modebranche, mithilfe die Absolventen zu einzigartigen Problemlösern von Unternehmen werden können. 
    Die Ausbildung zum Internationalen Fashion Journalist & Stylist bereitet die Absolventen hingegen optimal auf ihre Rolle als Trendscouts der Zukunft vor. Im Rahmen dieser Ausbildung lernen die Schüler nicht nur, wie man Kollektionen textlich zum Leben erweckt, sondern auch, wie man Fotoshootings plant, Modemagazine erstellt und online eine Menge Follower an Land zieht. 

     

    Über das Fashion Design Institut 

    Das Fashion Design Institut wurde 2008 in Düsseldorf gegründet und hat sich mittlerweile einen Ruf als eine der besten Modeschulen weltweit erarbeitet. Die Modedesign Schule bietet ihren Schülern nicht nur die Möglichkeit, Arbeitstechnologien und Know-How zu erwerben, sondern auch erste Berufserfahrungen zu sammeln und wertvolle Kontakte zur Modewelt zu knüpfen. 
    Die Lehrinhalte werden von Experten aus der Fashion-Industrie zusammengestellt und weitergegeben, die das Ziel haben, allen Schülern eine fundierte Wissensgrundlage und praktische Fähigkeiten zu vermitteln. Da die Lehrpläne auf die Industrie und Selbstständigkeit der Schüler angepasst werden, gelingt dem FDI eine schnelle Reaktion auf sich verändernde Anforderungen der Industrie und individuelle Karriereaussichten.
    Wer an der Modedesign Schule seinen Abschluss macht, genießt überall auf der Welt hohes Ansehen, was auch den internationalen Modemagazinen nicht entgangen ist: Seit 2014 befindet sich das Fashion Design Institut jedes Jahr auf der Forbes-Magazin-Liste der 50 besten Modeschulen der Welt – als einzige Modeschule Deutschlands. 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Fashion Design Institut
    Herr H T
    Kölner Landstraße 423 A
    40589 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: (+49) 211 – 13 72 72 40
    web ..: https://fashion-design-institut.com/de/
    email : info@fashiondesigninstitut.com

    Deine Zukunftschance
    Komm zu uns und mache Deine internationale Karriere im Modebusiness!

    Die staatlich anerkannte berufsbildende Modeschule in Düsseldorf „Fashion Design Institut“ bietet Dir eine Ausbildung auf höchstem Niveau an:

    internationales Fashion Design, Fashion Journalismus und Fashion Management/Marketing.

    Mit Harvard Business Publishing Educations (verbunden mit der Harvard University) Lehrmaterialien werden einige Fächer in höheren Jahrgänge durchgeführt. Somit bekommen unsere Schüler das Wissen von den besten der Welt.

    Diplom, Bachelor oder Master: Unser in der Fashion Design Industrie anerkanntes institutseigenes Diplom, sowie die Bachelor- und Masterabschlüsse unserer Partnerhochschulen im Ausland kannst du auch ohne Abitur mit unserer Hilfe erreichen.

    Seit 2014 sind wir die beste Modeschule Deutschlands.

    Diesen Standard bestätigt „The Business of Fashion“, Forbes Magazin und CEO World, welche das Fashion Design Institut Jahr für Jahr unter die besten 50 internationalen Modeschulen wählen!

    Pressekontakt:

    Fashion Design Institut
    Herr H T
    Kölner Landstraße 423 A
    40589 Düsseldorf

    fon ..: (+49) 211 – 13 72 72 40
    email : info@fashiondesigninstitut.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Das Fashion Design Institut präsentiert im Februar die „Show Me 2024“ in der Classic Remise Düsseldorf

    veröffentlicht am 19. Februar 2024 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 36 x angesehen • Artikel-ID: 156678

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: