• Auswirkungen von Bewegung und körperlicher Aktivität auf die Herzgesundheit.

    BildDie Rolle von Bewegung und körperlicher Aktivität bei der Verbesserung der Herzgesundheit ist von großer Bedeutung. Eine regelmäßige körperliche Aktivität kann dazu beitragen, das Risiko von Herzkrankheiten und Schlaganfällen zu reduzieren.

    Durch körperliche Aktivität wird das Herz gestärkt und das Blut besser durch den Körper gepumpt. Dies führt zu einer besseren Durchblutung und einem gesünderen Herz-Kreislauf-System. Darüber hinaus kann regelmäßige Bewegung dazu beitragen, den Blutdruck zu senken, das Cholesterin zu reduzieren und das Körpergewicht zu kontrollieren. All diese Faktoren tragen zur Verbesserung der Herzgesundheit bei.

    Es ist wichtig zu beachten, dass körperliche Aktivität nicht nur durch Sport erreicht werden kann. Jede Art von Bewegung, wie Spazierengehen, Radfahren oder Gartenarbeit, kann dazu beitragen, den Körper in Bewegung zu halten und somit die Herzgesundheit zu verbessern.

    Um die Vorteile der körperlichen Aktivität zu nutzen, wird empfohlen, mindestens 150 Minuten pro Woche mäßig intensive körperliche Aktivität auszuüben. Es ist auch wichtig, sich regelmäßig zu bewegen und längeres Sitzen zu vermeiden.

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bewegung und körperliche Aktivität eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Herzgesundheit spielen. Durch eine regelmäßige Bewegung können Herzkrankheiten und Schlaganfälle verhindert werden. Es ist wichtig, sich regelmäßig zu bewegen und längeres Sitzen zu vermeiden, um die Herzgesundheit zu erhalten. Auch eine Vorsorgeuntersuchung beim Kardiologen kann dabei helfen Krankheiten vorzubeugen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. med. univ. Markus Moser
    Herr Markus Moser
    Friedrichstraße 115
    10117 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 01794370234
    web ..: https://www.kardiopraxis-berlin.de/
    email : markus.moser@kardiopraxis-berlin.de

    Die Kardiologie-Privatpraxis Dr. med. univ. Markus Moser ist in die Friedrichstraße 115 (Ecke Torstraße), 10117 Berlin-Mitte gezogen und ab dem 9.1.2023 wieder persönlich für Sie da. Für Ihre TERMINVEREINBARUNG können Sie die kardiologische Praxis DURCHGEHEND erreichen – ONLINE und TELEFONISCH. Die ganzheitliche Kardiologie ist das zentrale Thema seiner Kardio-Praxis. Dr. med. univ. Markus Moser ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie sowie für Anästhesiologie und Notfallmedizin, Kardiovaskuläre Präventivmedizin und Psychokardiologie. Der Patient steht für ihn im Mittelpunkt. Er behandelt Sie ganzheitlich und mit größter Sorgfalt, von der Erstvorstellung, über Prävention, Diagnostik und Check-up, bis zur regelmäßigen Nachsorge.

    Pressekontakt:

    Dr. med. univ. Markus Moser
    Herr Markus Moser
    Friedrichstraße 115
    10117 Berlin

    fon ..: 01794370234
    web ..: https://www.kardiopraxis-berlin.de/
    email : markus.moser@kardiopraxis-berlin.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Die Auswirkung von Bewegung und körperlicher Aktivität bei der Verbesserung der Herzgesundheit

    veröffentlicht am 23. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 31 x angesehen • Artikel-ID: 146073

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: