• Los Angeles, CA., 29. März 2023 / IRW-Press / Draganfly Inc. (NASDAQ: DPRO) (CSE: DPRO) (FWB: 3U8) (Draganfly oder das Unternehmen), ein Entwickler von Drohnenlösungen und -systemen, gab heute die Preisgestaltung eines garantierten öffentlichen Emissionsangebots mit fester Zusage bekannt; der Bruttoerlös für das Unternehmen beträgt voraussichtlich ca. US $ 8,0 Millionen vor Abzug der Underwriter-Gebühren und sonstiger geschätzter Ausgaben, die das Unternehmen zu zahlen hat. Das Emissionsangebot besteht aus 8.000.000 Stammaktien zu einem öffentlichen Preis von US $ 1,00 pro Aktie. Das Unternehmen hat die Absicht, den Nettoerlös aus diesem Emissionsangebot für allgemeine Unternehmenszwecke, unter anderem zur Finanzierung seiner Kapazität, die Nachfrage nach seinen neuen Produkten zu befriedigen, einschließlich Wachstumsinitiativen, und/oder für seinen Bedarf an Working Capital, unter anderem die laufende Entwicklung und Vermarktung der Kernprodukte des Unternehmens, mögliche Akquisitionen sowie Forschung und Entwicklung, zu verwenden.

    Außerdem gewährte das Unternehmen dem Underwriter eine 30-tägige Option zum Erwerb weiterer Anteile an Stammaktien, die bis zu 15 % der Anzahl an Aktien entsprechen, die in dem Basisgeschäft angeboten werden, und zwar allein zu dem Zweck, Mehrzuteilungen abzudecken.

    Das Emissionsangebot wird vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen voraussichtlich am 31. März 2023 abgeschlossen.

    Aegis Capital Corp. fungiert als alleiniger Book-Running-Manager für das Emissionsangebot.

    Dieses Emissionsangebots erfolgt gemäß einem wirksamen Shelf Registration Statement auf Formular F-10 (Nr. 333-258074), das vorab bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (die SEC) eingereicht wurde und am 29. Juli 2021 von der SEC als wirksam erklärt wurde. Ein endgültiger Prospektnachtrag und dazugehöriger Shelf-Prospekt (zusammen der Prospekt), in dem die Bestimmungen des Emissionsangebots beschrieben sind, werden bei der SEC eingereicht und sind über die Website der SEC unter www.sec.gov abrufbar. Elektronische Exemplare des vorläufigen Prospektnachtrags und des dazugehörigen Shelf-Prospekts können durch Kontaktaufnahme mit Aegis Capital Corp., zu Händen: Syndicate Department, 1345 Avenue of the Americas, 27th Floor, New York, NY 10105, per E-Mail unter syndicate@aegiscap.com oder per Telefon unter (212) 813-1010 angefordert werden. Vor der Investition in dieses Emissionsangebot sollten Interessenten den Prospektnachtrag und den dazugehörigen Shelf-Prospekt sowie die sonstigen Dokumente, die das Unternehmen bei der SEC eingereicht hat und die durch Verweis in diesen Prospektnachtrag und den dazugehörigen Shelf-Prospekt aufgenommen wurden und weitere Informationen über das Unternehmen und dieses Emissionsangebot enthalten, in ihrer Gesamtheit lesen.

    Es werden keine Stammaktien durch den Underwriter in Kanada angeboten.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für diese Wertpapiere dar, und in einem Bundesstaat oder Rechtssystem, in welchem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß dem Wertpapierrecht dieses Bundesstaats oder Rechtssystems rechtswidrig wären, dürfen die angebotenen Wertpapiere nicht verkauft werden.

    Über Draganfly

    Draganfly Inc. (NASDAQ: DPRO; CSE: DPRO; FWB: 3U8) ist ein Entwickler von Drohnenlösungen, Softwares und KI-Systemen.

    Medienkontakt
    Arian Hopkins
    E-Mail: media@draganfly.com

    Unternehmenskontakt
    E-Mail: info@draganfly.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen können zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen. Solche Aussagen, die auf den aktuellen Erwartungen des Managements beruhen, bergen zahlreiche bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und Annahmen in sich. In dieser Pressemitteilung enthalten solche zukunftsgerichteten Aussagen unter anderem Aussagen über den Zeitpunkt des Abschlusses des Angebots, darüber, ob und in welchem Umfang die Mehrzuteilungsoption ausgeübt wird, und über die voraussichtliche Verwendung der Erlöse aus dem Angebot. Der Abschluss des Angebots unterliegt zahlreichen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Draganfly liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Nichterfüllung bestimmter Abschlussbedingungen durch die Parteien und andere wichtige Faktoren, die zuvor und von Zeit zu Zeit in den von Draganfly bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in allen Provinzen und Territorien Kanadas und bei der SEC eingereichten Unterlagen offengelegt wurden. Die tatsächlichen zukünftigen Ereignisse können von den erwarteten Ereignissen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, abweichen. Draganfly ist der Ansicht, dass die Erwartungen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen, vernünftig sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Der Leser sollte sich nicht in unangemessener Weise auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, wenn überhaupt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf das Datum, an dem sie gemacht wurden, und Draganfly ist nicht verpflichtet und lehnt jede Absicht ab, diese Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse, Umstände oder aus anderen Gründen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Draganfly Inc.
    2108 St. George Avenue
    S7M0K7 Saskatoon, SK
    Kanada

    Pressekontakt:

    Draganfly Inc.
    2108 St. George Avenue
    S7M0K7 Saskatoon, SK


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Draganfly gibt Preisgestaltung des garantierten öffentlichen Emissionsangebots im Wert von US $ 8,0 Millionen zur Beschaffung von Wachstumskapital bekannt

    veröffentlicht am 29. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 30 x angesehen • Artikel-ID: 147239

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: