• TORONTO, ONTARIO – 15. März 2023 / IRW-Press / – Drone Delivery Canada Corp. (TSXV: FLT; OTC QX: TAKOF; Frankfurt: A3DP5Y oder ABBA.F) (das Unternehmen oder DDC) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen vom Downsview Aerospace Innovation and Research (DAIR) Green Fund einen Zuschuss von bis zu 75.000 US-Dollar für seine mit sauberer Energie betriebener Drohnenlieferlösung erhalten hat.

    Die Mittelvergabe erfolgt im Anschluss an ein Bewerbungsverfahren im Jahr 2022, bei dem DDC als einer von acht Gewinnern zur Förderung ausgewählt wurde. Der DAIR Green Fund wird von der Federal Economic Development Agency for Southern Ontario (FedDev Ontario) finanziert und bietet finanzielle Unterstützung für Kooperationsprojekte, die durch nachhaltige und umweltfreundliche Luftfahrttechnologien und -lösungen nachweislich Einfluss auf die Zukunft der Luft- und Raumfahrt nehmen können.

    DDC beabsichtigt, die Mittel für einen gewissen Teil der Betriebskosten des Care by Air-Projekts sowie für die Kosten im Zusammenhang mit den behördlichen Genehmigungen zu verwenden, die für einen Betrieb außerhalb der Sichtweite (Beyond Visual Line of Sight, BVLOS) erforderlich sind. BVLOS wird den Betrieb komplexerer Strecken mit weniger Personalaufwand im Zuge neuer Projektphasen und Streckenerweiterungen durch DDC ermöglichen.

    Um unser Ziel einer Wirtschaft mit Netto-Null-Emissionen zu erreichen, müssen wir sicherstellen, dass wir die neuen Fähigkeiten und Technologien für die Industrie bereitstellen, die ihr diesen Übergang erleichtern. Der DAIR Green Fund unterstützt Unternehmen, die sich bei der Entwicklung nachhaltiger Innovationen, die zum Wachstum der kanadischen Luft- und Raumfahrtindustrie beitragen, als Vorreiter positionieren. Die acht Unternehmen im Süden Ontarios, die wir heute feiern, haben umweltfreundliche Projekte entwickelt, die die Wettbewerbsfähigkeit dieser Branche auf dem Weltmarkt erhalten und landesweit mehr Arbeitsplätze schaffen werden. Unsere Regierung hat sich verpflichtet, neue Wege zu einer umweltfreundlicheren Wirtschaft zu finden, die allen dienlich ist, meint Filomena Tassi, die für FedDev Ontario zuständige Ministerin.

    Wir fühlen uns geehrt, als eine von nur acht Organisationen zur Förderung durch den DAIR Green Fund ausgewählt worden zu sein. Wir freuen uns darauf, die Mittel für den Ausbau unserer BVLOS-Fähigkeiten und -Zulassungen zu nutzen. Die Mission des DAIR Green Fund deckt sich perfekt mit unserem Auftrag, bahnbrechende und nachhaltige Innovationen für unsere Kunden zu entwickeln und zu vermarkten, so Steve Magirias, CEO von DDC.

    Nähere Informationen über das Projekt Care by Air finden Sie unter:
    dronedeliverycanada.com/press-releases/ddc-care-by-air-project-with-halton-healthcare-dsv-canada-commercially-operational/

    Über Downsview Aerospace Innovation & Research

    Downsview Aerospace Innovation & Research (DAIR) ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das kollaborative Umfeld zu revolutionieren, indem sie Innovationen in der Luft- und Raumfahrt und darüber hinaus fördert. DAIR unterstützt ihre Mitglieder durch den Zugang zu hochmoderner Ausrüstung und Infrastruktur, um Spitzenforschung und die Einführung nachhaltiger Technologien zu beschleunigen. DAIR schafft Schulungslösungen für die geschäftlichen und technologischen Herausforderungen von heute und morgen, bietet eine Plattform für Synergien zwischen Industrie, Hochschulen und Regierungsbehörden, um F&E-Partnerschaften zu fördern und voranzutreiben, und setzt sich für die Luft- und Raumfahrtindustrie auf lokaler, nationaler und globaler Ebene ein.

    Weitere Informationen über DAIR finden Sie unter: www.dairhub.com

    Weitere Informationen über den Green Fund finden Sie unter:
    www.dairhub.com/initiatives/green-fund/

    Über FedDev Ontario

    Seit 13 Jahren setzt sich die kanadische Regierung über FedDev Ontario für die Förderung und Diversifizierung der Wirtschaft im Süden Ontarios ein, indem sie Finanzierungsmöglichkeiten und wirtschaftliche Dienstleistungen bereitstellt, die Innovation, Wachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen in Kanadas bevölkerungsreichster Region unterstützen. Die Agentur hat beeindruckende Ergebnisse erzielt, wie anhand jener Unternehmen in Südontario deutlich wird, die innovative Technologien entwickeln, die Produktivität steigern, die Einnahmen erhöhen, Arbeitsplätze schaffen und die wirtschaftliche Entwicklung der Gemeinden in der Region fördern. Sie können mehr über die Auswirkungen, die die Agentur im Süden Ontarios hat, sowie über unsere Schlüsselprojekte und unser Southern Ontario Spotlight unter FedDev Ontarios Twitter, Facebook, Instagram und LinkedIn erfahren.

    Über Drone Delivery Canada Corp.

    Drone Delivery Canada Corp. ist ein preisgekröntes Drohnentechnologieunternehmen, das sich auf die Planung, Entwicklung und Umsetzung seiner auf den Einsatz von Drohnen basierenden Logistik-Software-Plattform konzentriert. Die Plattform des Unternehmens soll als Software-as-a-Service (SaaS)-Modell für Regierungs- und Unternehmensorganisationen weltweit angeboten werden.

    Drone Delivery Canada Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der kanadischen TSX Venture Exchange unter dem Börsensymbol FLT, im OTCQX-Markt in den Vereinigten Staaten unter dem Börsensymbol TAKOF und in Deutschland an der Frankfurter Börse unter dem Börsensymbol A2AMGZ oder ABB.F gehandelt werden.

    Mehr erfahren können Sie unter www.DroneDeliveryCanada.com oder auf den Social-Media-Konten von DDC:

    www.linkedin.com/company/drone-delivery-canada

    www.youtube.com/dronedeliverycanada

    www.facebook.com/dronedeliverycanada

    www.instagram.com/dronedeliverycanada

    twitter.com/DroneDeliveryCa

    Für weitere Informationen:

    Investor Relations: Herr Steve Magirias, Chief Executive Officer, und Herr Bill Mitoulas, Telefon: (416) 479-9547, E-Mail: billm@dronedeliverycanada.com;

    Mediensprecher: Herr Steve Magirias, Chief Executive Officer

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit einer Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Solche Aussagen beziehen sich häufig auf die erwartete zukünftige geschäftliche und finanzielle Leistung, die Finanzlage und andere Angelegenheiten und enthalten oft Wörter oder Ausdrücke wie erwarten, könnten, können, glauben, prognostizieren, schätzen, Ziel, anzielen, werden und andere vergleichbare Begriffe und Variationen oder Verneinungen dieser Worte und Ausdrücke. Diese zukunftsgerichteten Informationen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Dazu zählen unter anderem auch der Einfluss der allgemeinen Wirtschaftslage, die Branchensituation, die Akzeptanz auf dem Markt und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen (sowohl in Kanada als auch auf internationaler Ebene). Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird, sind die Parteien nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DRONE DELIVERY CANADA CORP
    Tony Di Benedetto
    6-6175 Highway 7, Suite 441
    L4H 0R6 Vaughan
    Kanada

    email : tony@dronedeliverycanada.com

    Pressekontakt:

    DRONE DELIVERY CANADA CORP
    Tony Di Benedetto
    6-6175 Highway 7, Suite 441
    L4H 0R6 Vaughan

    email : tony@dronedeliverycanada.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Drone Delivery Canada Corp. erhält Fördermittel vom Downsview Aerospace Innovation & Research Green Fund

    veröffentlicht am 15. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 33 x angesehen • Artikel-ID: 146748

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: