• Vancouver, British Columbia, 28. März 2023 / IRW-Press / Edison Lithium Corp. (TSXV: EDDY, OTCQB: EDDYF; FWB: VV0) (Edison oder das Unternehmen) freut sich, im Nachgang zu seiner Pressemitteilung vom 19. Mai 2022 den aktuellen Stand im Hinblick auf die geplante Ausgliederung seiner Kobalt-Aktiva im Nordosten von Ontario, die als Konzessionsgebiet Kittson Cobalt bezeichnet werden (das Spin-Out), in eine neu gegründete Tochtergesellschaft (SpinCo) zu melden. Das Unternehmen wird seine Beteiligung an den Lithiumprojekten Antofalla Salar und Pipanaco Salar in Argentinien weiter halten.

    Es ist geplant, das Spin-Out durch eine statutenmäßige geplante Vereinbarung gemäß dem Business Corporations Act (British Columbia) durchzuführen. Die Stammaktien von SpinCo (die SpinCo-Aktien) werden nun auf Basis von einer SpinCo-Aktie für acht Edison-Stammaktien an die Aktionäre von Edison ausgegeben werden. Die Beteiligung der Aktionäre von Edison am Unternehmen wird sich durch das Spin-Out nicht ändern. Wenn das Spin-Out abgeschlossen wird, werden die Aktionäre Aktien von beiden Unternehmen besitzen.

    Das geplante Spin-Out unterliegt den Bedingungen eines Vereinbarungsabkommens zwischen Edison und SpinCo, der Genehmigung der Aktionäre bei einer Versammlung der Aktionäre von Edison, der Genehmigung des Obersten Gerichtshofs von British Columbia sowie der Genehmigung der TSX Venture Exchange (die Börse).

    Das Unternehmen beabsichtigt, eine Notierung der SpinCo-Aktien an der Börse anzustreben, es kann jedoch keine Gewährleistung abgegeben werden, dass eine solche Notierung erreicht wird. Die Notierung unterliegt der Erfüllung sämtlicher Anforderungen der Börse durch SpinCo.

    Das Unternehmen geht davon aus, dass das Spin-Out den Aktionärswert steigern wird, da sie es den Kapitalmärkten ermöglicht, dem Kobaltkonzessionsgebiet Kittson unabhängig von den Lithiumkonzessionsgebieten des Unternehmens einen Wert beizumessen.

    Nathan Rotstein, der Chief Executive Officer von Edison, nahm dazu wie folgt Stellung: Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, um den Shareholder-Value zu steigern, und die Ausgliederung der Kobalt-Aktiva ist in dieser Hinsicht absolut einleuchtend. Kobalt ist ein wichtiges Mineral, das für wiederaufladbare Batterien für Elektrofahrzeuge, Mobiltelefone und sonstige elektronische Geräte eine starke Nachfrage verzeichnet. Die neue Gesellschaft stellt eine überzeugende Möglichkeit für weitere Investitionen in den umkämpften Bereich der Batteriemetalle dar.

    SpinCo hat die Absicht, bei Abschluss des Spin-Outs eine Privatplatzierung von bis zu 15.000.000 Einheiten (die Einheiten) zu einem Preis von $ 0,10 pro Einheit für einen Bruttoerlös von bis zu $ 1.500.000 (die Privatplatzierung) durchzuführen. Jede Einheit besteht aus einer SpinCo-Aktie und einem Warrant (ein Warrant), wobei jeder Warrant während eines Zeitraums von zwei Jahren ab dem Ausgabedatum zu einem Ausübungspreis von $ 0,12 pro SpinCo-Aktie in eine SpinCo-Aktie umgewandelt werden kann. Der Abschluss der Privatplatzierung erfolgt voraussichtlich gleichzeitig mit der Notierung an der Börse. Die SpinCo-Aktien und die Warrants unterliegen einer gesetzlichen Haltefrist von vier Monaten, die vier Monate und einen Tag nach Transaktionsabschluss der Privatplatzierung abläuft.

    Weitere Details hinsichtlich des Spin-Outs und der Privatplatzierung werden in weiteren Pressemitteilungen bekannt gegeben werden. Der Zeitpunkt des Spin-Outs und der Privatplatzierung wird auf den vorherrschenden Marktbedingungen basieren. Die Einzelheiten des Spin-Outs sind noch nicht endgültig und die Aktionäre werden darauf hingewiesen, dass keine Gewährleistung abgegeben werden kann, dass das Spin-Out zu den hierin beschriebenen Bedingungen oder überhaupt abgeschlossen wird.

    Über Edison Lithium Corp.

    Edison Lithium Corp. ist ein Junior-Bergbauexplorationsunternehmen mit Sitz in Kanada, das sich auf die Beschaffung, Exploration und Erschließung von Kobalt, Lithium und anderen Energiemetallkonzessionen konzentriert. Die Akquisitionsstrategie des Unternehmens basiert auf den Erwerb günstiger, kosteneffizienter und hoch angesehener Mineralkonzessionsgebiete in Gebieten mit erwiesenem geologischem Potenzial. Edison baut ein Portfolio an qualitativ hochwertigen Assets auf, die in der Lage sind, kritische Materialien für die Batterie-Industrie zu liefern, und beabsichtigt, das wiedererwachte Interesse am Bereich der Batteriemetalle zu nutzen und seine Aktionäre davon profitieren zu lassen.

    Für das Board of Directors:

    Nathan Rotstein
    Nathan Rotstein
    Chief Executive Officer und Director

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Tel: 416-526-3217
    E-Mail: info@edisonlithium.com
    Website: www.edisonlithium.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Haftungsausschluss in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen. Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen und Aussagen über Edisons Überzeugungen und Erwartungen einschließen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten inhärente Risiken und Ungewissheiten, und eine Reihe von Faktoren könnte dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen. In einigen Fällen sind zukunftsgerichtete Aussagen an Wörtern oder Ausdrücken wie können, werden, wird sein, erwarten, antizipieren, anvisieren, anstreben, schätzen, beabsichtigen, planen, glauben, potenziell, fortsetzen, schlägt vor, erwägt, ist/sind wahrscheinlich oder anderen ähnlichen Ausdrücken zu erkennen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

    Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich unter anderem auf: die Gründung von SpinCo, den Abschluss der vorgeschlagenen Ausgliederung, die Aufrechterhaltung der Beteiligung des Unternehmens an den Konzessionsgebieten Antofalla Salar und Pipanaco Salar, die Ausschüttung der SpinCo-Aktien an die Edison-Aktionäre und die Grundlage für diese Ausschüttung, dass es bei den Beteiligungen der Edison-Aktionäre keine Änderungen gibt, den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen von Aktionären, Gerichten, Börsen und Aufsichtsbehörden für die Ausgliederung, die Notierung der SpinCo-Aktien an der Börse, die Steigerung des Aktionärswertes infolge der Ausgliederung, dass die neue Gesellschaft eine überzeugende Möglichkeit für weitere Investitionen in den umkämpften Bereich der Batteriemetalle darstellt, den Zeitplan für die Ausgliederung, den Zeitplan für die Bekanntgabe weiterer Details zur Ausgliederung sowie die Bedingungen und den Zeitplan für den Abschluss der Privatplatzierung. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können erheblich abweichen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen spiegeln die Überzeugungen, Meinungen und Prognosen des Managements zu dem Zeitpunkt wider, an dem die Aussagen gemacht werden, und basieren auf einer Reihe von Annahmen und Schätzungen, die zwar von den jeweiligen Parteien als vernünftig erachtet werden, jedoch von Natur aus erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten unterliegen. Viele bekannte und unbekannte Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, und die Parteien haben Annahmen und Schätzungen vorgenommen, die auf vielen dieser Faktoren beruhen oder mit ihnen zusammenhängen. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem: die Festlegung akzeptabler Bedingungen für die geplante Ausgliederung, der Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen von Aktionären, Gerichten, Börsen und Aufsichtsbehörden für die Ausgliederung, Änderungen im Wert der Konzessionsgebiete Kittson Cobalt, Antofalla Salar und Pipanaco Salar, Schwankungen an den Wertpapiermärkten, Rohstoffpreise und der Marktpreis der Stammaktien des Unternehmens sowie die Genehmigung der CSE für die Notierung der SpinCo-Aktien. Die Leser sollten sich nicht vorbehaltlos auf die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen verlassen, die in dieser Pressemitteilung in Bezug auf diese Zeitpläne enthalten sind. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen über Überzeugungen, Meinungen, Prognosen oder andere Faktoren zu aktualisieren, falls sich diese ändern sollten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Edison Lithium Corp.
    Nathan Rotstein
    Suite 820, 1130 West Pender Street
    V6E 4A4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@edisonlithium.com

    Pressekontakt:

    Edison Lithium Corp.
    Nathan Rotstein
    Suite 820, 1130 West Pender Street
    V6E 4A4 Vancouver, BC

    email : info@edisonlithium.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Edison Lithium meldet den aktuellen Stand des Spin-Outs der Kobalt-Aktiva

    veröffentlicht am 28. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 23 x angesehen • Artikel-ID: 147139

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: