• Vancouver, B.C., 28. März 2023 – Vancouver, British Columbia / IRW-Press / – First Hydrogen Corp. (FIRST HYDROGEN oder das Unternehmen) (TSXV: FHYD) (OTC: FHYDF) (FWB: FIT) geht eine Partnerschaft mit Rivus (Rivus, www.rivusgroup.co.uk), einem mehrfach ausgezeichneten Flottenmanagementanbieter und Mitglied des Aggregated Hydrogen Freight Consortiums im Vereinigten Königreich, ein, um Einsatztests mit dem ersten wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellenfahrzeug (FCEV) seiner Art in die Wege zu leiten. Rivus ist ein im Vereinigten Königreich ansässiges Flottenmanagementunternehmen mit über 1.300 Mitarbeitern, 78 über das gesamte Vereinigte Königreich verteilte Werkstätten und 500 Werkstattpartnern für einige der größten und wichtigsten Fuhrparks des Landes und zeichnet jährlich für die Verwaltung von über 120.000 leichten Nutzfahrzeugen und Lastkraftwagen verantwortlich. Rivus ist das erste Unternehmen, das an der Erprobung der emissionsfreien leichten Nutzfahrzeuge (LCV) der Generation I von First Hydrogen teilnimmt. Die Tests werden von der AFHC koordiniert, die von Element Energy geleitet wird und an der sich die weltweiten industriellen Mitglieder von UK H2Mobility (www.ukh2mobility.co.uk/members) beteiligen. Das Konsortium arbeitet mit großen Fuhrparkbetreibern im Vereinigten Königreich zusammen, um die kommerzielle Einführung von Brennstoffzellen-Lieferwagen und -Lastkraftwagen sowie die Infrastruktur für die Wasserstoffbetankung zu fördern.

    Rivus wird die leichten Nutzfahrzeuge von First Hydrogen einen Monat lang in den Regionen Birmingham und Sheffield testen, in denen Wasserstofftankstellen vorhanden sind. Dabei wird Rivus das Fahrzeug von First Hydrogen auf im Voraus geplanten Strecken betreiben, um die Fahrleistung unter verschiedenen Fahrbedingungen zu prüfen. Telematik- und Onboard-Instrumente werden Daten zu Fahrzeugleistung, Effizienz und Kraftstoffverbrauch erfassen. Die Ergebnisse werden in das Gesamtprogramm von First Hydrogen zur Fahrzeugbewertung und Fahrleistungserfassung einfließen, das darauf abzielt, die Fahrzeugoptimierung zu unterstützen und die Gesamtbetriebskosten zu ermitteln.

    Im Rahmen der Einsatztests können Flottenmanager aus den Bereichen Lebensmittelhandel, Expressdienste, Versorgungsunternehmen, Gesundheitswesen und Pannenhilfe, die Vorteile von FCEVs in ihrem eigenen Betrieb erleben. Wasserstoffantriebe verfügen über eine größere Reichweite sowie eine höhere Nutzlast und können schneller betankt werden als vergleichbare batteriebetriebene Elektrofahrzeuge. Das Fahrzeug von First Hydrogen hat eine Reichweite von 400-600 km mit einem einzigen, bei 700 bar gefüllten Kraftstofftank, dessen Befüllung etwa fünf Minuten dauert. Im Zuge des Programms können die Betreiber verschiedene Fahrzeugtechnologien in der Praxis vergleichen. Fünfzehn (15) große Fuhrparkbetreiber haben ihr Interesse an der Teilnahme an dem 12- bis 18-monatigen LCV-Testprogramm von First Hydrogen bekundet.

    Nach Abschluss der Tests wird Rivus einen eigenen, unabhängigen Bericht erstellen, in dem die Leistung der wasserstoffbetriebenen LCV analysiert wird. Er soll Flottenmanagern und Kunden von Rivus zur Verfügung gestellt werden und wertvolle Einblicke in die Vorteile und die Zweckmäßigkeit der Einführung von mit Wasserstoff betriebenen Mobilitätslösungen vermitteln.

    Steve Gill, CEO Automotive bei First Hydrogen, sagt: Die Zusammenarbeit mit Rivus bei unseren ersten Einsatztests mit Fuhrparkbetreibern ist von unschätzbarem Wert. Da Rivus ein hoch angesehener Flottenspezialist ist, sind wir sehr gespannt auf sein Feedback. Rivus wird das Fahrzeug auf Herz und Nieren prüfen und es unter verschiedenen Betriebsbedingungen testen. Anhand der Ergebnisse werden die Fähigkeiten unseres Fahrzeugs einem neuen Publikum von Flottenkunden vorgestellt und die Nachfrage auf dem Markt gesteigert. Mit seinem Feedback wird Rivus uns dabei helfen, die Fahrleistung zu optimieren. Darüber hinaus werden die Ergebnisse in unsere Pläne für die künftige Entwicklung und den Einsatz des Fahrzeugs einfließen. Zudem wird die Expertise des Teams dazu beitragen, Flottenbetreiber bei der Umstellung auf emissionsfreie Fahrzeuge zu unterstützen.

    Thomas Maerz, CDO bei Rivus, meint dazu: Wir freuen uns, dass wir an den ersten Einsatzversuchen teilnehmen und unsere Fahrer dieses emissionsfreie Nutzfahrzeug – das erste seiner Art – testen können. Die Zeit, die wir haben, um die Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs zu bewerten, wird unser Verständnis alternativer Kraftstoffe, insbesondere in der Klasse der leichten Nutzfahrzeuge, deutlich verbessern. In Anbetracht der Ziele für 2030 können wir mit diesem Wissen Betreibern wichtiger Fuhrparks zur Seite stehen, die auf emissionsfreie Fahrzeuge umsteigen müssen. Diese Unterstützung gibt unseren Kunden Vertrauen in die Umstellung und stärkt unser Bestreben, eine sauberere und nachhaltigere Zukunft zu schaffen.

    Über First Hydrogen Corp. (FirstHydrogen.com)

    First Hydrogen Corp. ist ein Unternehmen mit Sitz in Vancouver (Kanada) und London (Vereinigtes Königreich), das sich auf emissionsfreie Fahrzeuge, die Produktion und den Vertrieb von grünem Wasserstoff, und überkritische Kohlendioxidextraktionssysteme spezialisiert hat. Im Rahmen von zwei Vereinbarungen mit den Firmen AVL Powertrain und Ballard Power Systems Inc. plant und konstruiert das Unternehmen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen betriebene Demonstrationsfahrzeuge für leichte Nutzfahrzeuge (LCV) mit einer Reichweite von über 500 Kilometern. Gleichzeitig hat das Unternehmen die Phase der maßgeschneiderten Fahrzeugentwicklung eingeleitet, in der es seine eigene Flotte emissionsfreier Fahrzeuge entwickeln wird. Außerdem entwickelt First Hydrogen in Zusammenarbeit mit der FEV Consulting GmbH, der Automobilberatung der FEV Group in Aachen, ein Wasserstoff-Betankungssystem. Das Unternehmen verfolgt außerdem Gelegenheiten in der Produktion und dem Vertrieb von grünem Wasserstoff in dem Vereinigten Königreich, der EU und Nordamerika.

    Über Rivus

    Rivus ist ein preisgekröntes Flottenmanagementunternehmen mit über 100 Jahren Erfahrung in der Fuhrparkbranche.

    Die Geschichte von Rivus nahm im Jahr 2019 ihren Lauf, als Aurelius, ein Private Equity-Investor, BT Fleet Solutions übernahm. Seitdem haben wir unermüdlich daran gearbeitet, unseren Kunden eine unschlagbare Unterstützung beim Management ihrer Flotten zu bieten. Aurelius übernahm im November 2020 auch Pullman Fleet Solutions. Vor der Integration mit Rivus war Pullman der größte unabhängige Anbieter von kommerziellen Lkw-Wartungsleistungen und Flottenmanagement im Vereinigten Königreich. Durch die Kombination der Stärken und des Fachwissens von Rivus und Pullman sind wir eine treibende Kraft in der Flottenmanagementbranche in dem Vereinigten Königreich.

    Für das Board of Directors von
    FIRST HYDROGEN CORP.
    Balraj Mann
    Chairman und Group CEO

    Kontakt
    Balraj Mann
    First Hydrogen Corp.
    +1 604-601-2018
    investors@firsthydrogen.com

    Vorsichtshinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen. Diese Pressemitteilung enthält Informationen oder Aussagen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder Entwicklungen erheblich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch Wörter wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, beabsichtigt, schätzt, projiziert, potenziell und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind oder besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten werden, würden, könnten oder sollten.

    Zukunftsgerichtete Informationen können unter anderem Aussagen über den Betrieb, das Geschäft, die finanzielle Lage, die erwarteten finanziellen Ergebnisse, die Leistung, die Aussichten, die Möglichkeiten, die Prioritäten, die Ziele, die laufenden Ziele, die Meilensteine, die Strategien und die Aussichten von First Hydrogen enthalten. Zukunftsgerichtete Informationen werden zu dem Zweck bereitgestellt, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft darzustellen, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen möglicherweise nicht für andere Zwecke geeignet sind. Diese Aussagen sind nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse zu verstehen.

    Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den Annahmen und Analysen der Geschäftsleitung und anderen Faktoren, die von der Geschäftsleitung herangezogen werden können, um Schlussfolgerungen zu ziehen und Prognosen oder Projektionen zu erstellen, einschließlich der Erfahrungen und Einschätzungen der Geschäftsleitung zu historischen Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten zukünftigen Entwicklungen. Obwohl die Geschäftsleitung der Ansicht ist, dass diese Annahmen, Analysen und Einschätzungen zum Zeitpunkt der Abgabe der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen angemessen sind, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Beispiele für Risiken und Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, sind unter anderem: der Zeitpunkt und die Unvorhersehbarkeit von behördlichen Maßnahmen; behördliche, gesetzliche, rechtliche oder andere Entwicklungen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit; begrenzte Marketing- und Vertriebskapazitäten; das frühe Stadium der Branche und der Produktentwicklung; limitierte Produkte; die Abhängigkeit von Dritten; unvorteilhafte Publicity oder Verbraucherwahrnehmung; allgemeine wirtschaftliche Bedingungen und Finanzmärkte; die Auswirkungen des zunehmenden Wettbewerbs, der Verlust von Führungskräften in Schlüsselpositionen, der Kapitalbedarf und die Liquidität, der Zugang zu Kapital, der Zeitpunkt und die Höhe von Kapitalausgaben, die Auswirkungen von COVID-19, Verschiebungen in der Nachfrage nach den Produkten von First Hydrogen und der Größe des Marktes, die Reform des Patentrechts, Patentstreitigkeiten und geistiges Eigentum, Interessenkonflikte sowie die allgemeinen Markt- und Wirtschaftsbedingungen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen stellen die Erwartungen von First Hydrogen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung dar und können sich dementsprechend nach diesem Zeitpunkt ändern. Die Leser sollten zukunftsgerichteten Informationen keine übermäßige Bedeutung beimessen und sich zu keinem anderen Zeitpunkt auf diese Informationen verlassen. First Hydrogen übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen des Managements oder andere Faktoren ändern sollten.

    WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    First Hydrogen Corp.
    Balraj Mann
    440 – 755 Burrard Street
    V6Z 1X6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : balraj@pureextraction.ca

    Pressekontakt:

    First Hydrogen Corp.
    Balraj Mann
    440 – 755 Burrard Street
    V6Z 1X6 Vancouver, BC

    email : balraj@pureextraction.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    First Hydrogen und Rivus, ein Mitglied des UK Aggregated Hydrogen Freight Consortiums („AHFC“), gehen Partnerschaft für LCV-Tests ein

    veröffentlicht am 28. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 22 x angesehen • Artikel-ID: 147153

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: