• Peter Leibinger, neuer Beiratsvorsitzender von DPE Deutsche Private Equity

    BildNach fast zehn Jahren ist der Hanauer Unternehmer Dr. Jürgen Heraeus zum 31.12.2022 aus dem Beirat von DPE Deutsche Private Equity (DPE) ausgeschieden. 2013 zum Mitglied berufen, hatte der promovierte Betriebswirtschaftler den Beiratsvorsitz seit 2014 inne. In dieser Zeit hat Heraeus den Münchner Finanzinvestor entscheidend mitgeprägt und ihn mit industrieller Expertise, strategischem Weitblick und der Fähigkeit, Menschen immer wieder zu begeistern auf seinem Weg zu einem der drei größten Private Equity-Häuser in der DACH-Region begleitet.

    Neuer Beiratsvorsitzender ist Peter Leibinger, der dem Gremium bereits seit 2018 angehört. Der studierte Maschinenbauingenieur ist stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung und Chief Technology Officer bei Trumpf, einem weltweit führenden Hersteller von Werkzeugmaschinen und Industrielasern. Mit Leibinger als Beiratsvorsitzendem strebt DPE die Festigung der Marktführerschaft im Midmarket-Segment durch weiteres starkes Wachstum an.

    Der Beirat ist ein wertvoller Ratgeber für DPE. Der Austausch mit seinen Mitgliedern ist durch deren unternehmerisches Denken und Handeln von unschätzbarem Wert für den Finanzinvestor.

    Über DPE:
    DPE ist eine unabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft. Sie investiert in mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit Gründung 2007 hat DPE erfolgreich mehrere Fonds mit einem Gesamtvolumen in Milliardenhöhe aufgelegt und sich an einer Vielzahl von Unternehmen beteiligt, die wiederum eine große Anzahl an Folgeinvestitionen getätigt haben. Diese Unternehmen konnten ihren Jahresumsatz organisch sowie mit Add-on-Akquisitionen deutlich steigern. Darüber hinaus sind mehrere Tausend Arbeitsplätze in der DPE-Unternehmensfamilie neu entstanden. DPE unterstützt Unternehmer auf ihrem Wachstumskurs mit Wachstumskapital, Erfahrung, Vertrauen, Respekt und aller Unterstützung, die eine Unternehmens-Familie wie DPE bieten kann. Konservativ ist DPE bei der Finanzierung: Typischerweise setzt DPE auf eine hohe Eigenkapitalquote. 

    Weitere Informationen unter https://www.dpe.de 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DPE Deutsche Private Equity GmbH
    Herr Mathias Weidner
    Ludwigstraße 7
    80539 München
    Deutschland

    fon ..: 089 – 20 00 38-290
    web ..: https://www.dpe.de
    email : mathias.weidner@dpe.de

    .

    Pressekontakt:

    DPE Deutsche Private Equity GmbH
    Herr Mathias Weidner
    Ludwigstraße 7
    80539 München

    fon ..: 089 – 20 00 38-290
    web ..: https://www.dpe.de
    email : mathias.weidner@dpe.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Führungswechsel: DPE Deutsche Private Equity mit neuem Beiratsvorsitzenden

    veröffentlicht am 23. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 25 x angesehen • Artikel-ID: 146092

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: