• Bei der Zusammenstellung eines Portfolios gilt es Einiges zu beachten. Rohstoffe, die dabei sein sollten.

    Auf der Vancouver Resource Investment Conference gab es einen beachtenswerten Vortrag von Resource Maven, von einer Expertin im Bergbaubereich zum Thema Zusammenstellung eines erfolgreichen Portfolios. Wichtig sei Wissen, Timing und Geduld, ebenso wie die Stimmung der Anleger oder in welchem Stadium sich ein Projekt befindet. Bemerkenswert ist die Entwicklung des Uransektors. Von 2016 bis 2022 hat der Uranmarkt das Überangebot versucht auszugleichen. Die Produktionskürzungen von Kazatomprom, für 40 Prozent der weltweiten Produktion verantwortlich, haben dem Markt wieder Schwung verliehen.

    Der Uranmarkt ist heute im Defizit, nachdem Uran wieder beliebt ist als saubere Energiequelle. Uran ist heute keine Spekulation, sondern ein Markt mit sehr guten Fundamentaldaten. Auch hat das US-Repräsentantenhaus im Dezember 2023 das Gesetz zum Verbot russischer Uranimporte verabschiedet. Damit werden die Importe von russischem Uran begrenzt. Dies beeinflusst nicht nur das russische Uran, sondern auch jeglichen Urantransport durch den Hafen von St. Petersburg.

    Im Uranbereich gefällt beispielsweise American Future Fuel – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/american-future-fuel-corp/ -. Das Unternehmen befindet sich mit seinem Cebolleta Uranprojekt in einer hervorragenden Gegend, im Grants Mineral Belt in den USA.

    Ebenfalls attraktiv sind Goldaktien. Trotz hoher Zinsen blieb der Goldpreis relativ stabil. Normalerweise entwickelt sich der Goldpreis gut, wenn der US-Dollar schwach ist und die Zinsen niedrig sind. Experten sind optimistisch für die weitere Preisentwicklung beim Gold, da Zinssenkungen bevorstehen. Den besten Zeitpunkt für Investments in Goldaktien zu erwischen, ist dennoch nicht einfach. Vermutlich wird es noch ein paar Monate dauern bis der Goldpreis einen großen Schritt macht, aber genau vorherzusagen ist es nicht.

    Etwas längerfristiger sind die Aussichten beim Rohstoff Kupfer. In den letzten Jahren wurden kaum neue Kupferminen gebaut oder bedeutende neue Vorkommen gefunden. Aber die Nachfrage nach dem Metall wird steigen. Noch ist Kupfer reichlich vorhanden, aber in der Zukunft werden neue Projekte nötig sein.

    Im Goldbereich könnten Anleger sich Gold Royalty – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/gold-royalty-corp/ – ansehen. Denn das Unternehmen bietet als Royalty-Gesellschaft mit über 200 Lizenzgebühren eine sehr gute Diversifizierung, vor allem im Gold- aber auch im Kupferbereich.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von American Future Fuel (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/american-future-fuel-corp/ -) und von Gold Royalty (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/gold-royalty-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gold, Uran und Kupfer für das Portfolio

    veröffentlicht am 26. März 2024 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 42 x angesehen • Artikel-ID: 157738

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: