• Vancouver, British Columbia – 27. Februar 2023 – GoldMining Inc. (das „Unternehmen“ oder „GoldMining“) (TSX: GOLD; NYSE American: GLDG – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/goldmining-inc/) freut sich bekannt zu geben, dass seine Tochtergesellschaft U.S. GoldMining Inc. („U.S. GoldMining“ oder „USGO“) eine Registrierungserklärung auf Formular S-1 in Verbindung mit ihrem Börsengang (der „IPO“) von Einheiten (die „Einheiten“) eingereicht hat. U.S. GoldMining bietet im Rahmen des IPO bis zu 2.000.000 Einheiten zu einem Preis von US$ 10,00 pro Einheit an.

    Jede Einheit besteht aus (i) einer Stammaktie von USGO (eine „USGO-Aktie“) und (ii) einem Optionsschein (ein „USGO-Warrant“) zum Kauf einer USGO-Aktie zu einem Preis von 13,00 US$ pro USGO-Aktie über einen Zeitraum von drei Jahren nach dem Börsengang. U.S. GoldMining hat die Notierung der USGO-Aktien und USGO-Warrants an der NYSE American unter den Symbolen „USGO“ bzw. „USGOW“ beantragt.

    USGO beabsichtigt, den Konsortialbanken eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu 15 % der im Rahmen des Börsengangs verkauften USGO-Aktien und/oder USGO-Warrants einzuräumen, um etwaige Mehrzuteilungen zu decken.

    H.C. Wainwright & Co., LLC und BMO Capital Markets fungieren als gemeinsame Book-Running-Manager und Laurentian Bank Securities Inc. als Co-Manager des Börsengangs.

    Die Registrierungserklärung im Zusammenhang mit dem geplanten Börsengang wurde bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht, ist aber noch nicht in Kraft getreten. Ein vorläufiger Prospekt wurde bei den Wertpapierkommissionen oder ähnlichen Wertpapieraufsichtsbehörden in jeder Provinz und jedem Territorium Kanadas, mit Ausnahme von Quebec, eingereicht und enthält wichtige Informationen zu den Anteilen und steht unter dem Vorbehalt der Fertigstellung oder Änderung. Die Wertpapiere im Rahmen des Börsengangs können nicht verkauft werden, noch dürfen Kaufangebote angenommen werden, bevor die Registrierungserklärung wirksam wird oder bevor eine Empfangsbestätigung für den endgültigen Prospekt von den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden in Kanada ausgestellt worden ist. Eine Kopie der Registrierungserklärung, einschließlich des darin enthaltenen Prospekts, ist unter dem Profil von USGO auf EDGAR verfügbar, und eine Kopie des vorläufigen Prospekts ist unter dem Profil von USGO auf SEDAR verfügbar.

    Der Börsengang wird nur mittels eines Prospekts durchgeführt. Exemplare des vorläufigen und des endgültigen Prospekts sind erhältlich bei (i) ausschließlich US-amerikanischen Anlegern, H.C. Wainwright & Co. per E-Mail an placements@hcwco.com oder (ii) US-amerikanischen und kanadischen Anlegern, BMO Capital Markets Corp, Attn: Equity Syndicate Department, 151 W 42nd Street, 32nd Floor, New York, NY 10036 (800-414-3627, E-Mail: bmoprospectus@bmo.com) oder BMO Capital Markets, Brampton Distribution Centre C/O The Data Group of Companies, 9195 Torbram Road, Brampton, Ontario, L6S 6H2 (905-791-3151 Ext 4312; torbramwarehouse@datagroup.ca)

    H.C. Wainwright & Co. LLC ist in keinem kanadischen Rechtssystem als Anlagehändler registriert und wird daher weder direkt noch indirekt Angebote zum Kauf oder Verkauf von Anteilen in Kanada einholen.

    Keine Wertpapieraufsichtsbehörde hat den Inhalt dieser Pressemitteilung genehmigt oder missbilligt. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf dar, noch dürfen diese Wertpapiere in einem Staat oder einer Gerichtsbarkeit verkauft werden, in dem/der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen eines solchen Staates oder einer solchen Gerichtsbarkeit ungesetzlich wäre.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren von USGO dar und stellt kein Angebot, keine Aufforderung oder einen Verkauf in einer Rechtsordnung dar, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen der betreffenden Rechtsordnung ungesetzlich wäre.

    Über GoldMining Inc.

    GoldMining Inc. ist ein börsennotiertes Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb und die Erschließung von Goldvorkommen in Nord- und Südamerika konzentriert. Durch seine disziplinierte Akquisitionsstrategie kontrolliert GoldMining heute ein diversifiziertes Portfolio von Gold- und Gold-Kupfer-Projekten im Ressourcenstadium in Kanada, den USA, Brasilien, Kolumbien und Peru. Das Unternehmen besitzt auch mehr als 21 Millionen Aktien von Gold Royalty Corp. (NYSE American: GROY).

    Über U.S. GoldMining Inc.

    U.S. GoldMining Inc. ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, das sich auf die Weiterentwicklung des Gold-Kupfer-Projekts Whistler konzentriert, das 170 km nordwestlich von Anchorage, Alaska, USA, liegt. Das Projekt Whistler besteht aus mehreren Gold-Kupfer-Porphyr-Lagerstätten und Explorationszielen innerhalb eines umfassenden regionalen Landpakets von insgesamt 217,5 km² (21.750 ha).

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    GoldMining Inc.
    Amir Adnani, Co-Chairman
    David Garofalo, Co-Chairman
    Telefon: (855) 630-1001
    E-Mail: info@goldmining.com

    U.S. GoldMining Inc.
    Alastair Still, Chairman
    Tim Smith, CEO
    Telefon: (604) 388-9788
    E-Mail: info@us.goldmining.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich zukunftsgerichteter Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu diesen Aussagen gehören auch Aussagen in Bezug auf den geplanten Börsengang. Wörter wie „erwartet“, „antizipiert“ und „beabsichtigt“ oder ähnliche Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen den inhärenten Ungewissheiten bei der Vorhersage zukünftiger Ergebnisse und Bedingungen, und es kann nicht zugesichert werden, dass der Börsengang zu den beschriebenen Bedingungen oder überhaupt abgeschlossen werden wird. Der Abschluss des Börsengangs und dessen Bedingungen unterliegen zahlreichen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von GoldMining und USGO liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Nichterfüllung der üblichen Abschlussbedingungen, nachteilige Änderungen der Marktbedingungen und die anderen Risikofaktoren und anderen Angelegenheiten, die im vorläufigen Prospekt von USGO und im jüngsten Jahresinformationsblatt von GoldMining sowie in den anderen Unterlagen, die bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden und der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht wurden, dargelegt sind. Weder GoldMining noch USGO verpflichten sich, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    GoldMining Inc.
    Jochen Staiger
    Suite 1830 – 1030 West Georgia Street
    V6E 2Y3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    GoldMining ist ein börsennotiertes Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf dem Erwerb und der Erschließung von Goldaktiva in Nord- und Südamerika liegt.

    Pressekontakt:

    GoldMining Inc.
    Jochen Staiger
    Suite 1830 – 1030 West Georgia Street
    V6E 2Y3 Vancouver, BC

    email : info@resource-capital.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    GoldMining kündigt Börsengang der U.S. Goldmining und Antrag auf Notierung an der NYSE American an

    veröffentlicht am 27. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 24 x angesehen • Artikel-ID: 146183

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: