• Burnaby, BC – 5. April 2024 / IRW-Press / – Great Eagle Gold Corp. (Great Eagle oder das Unternehmen) (CSE: GEGC I FWB: GI8), der weltweit führende NatGold-Miner, freut sich bekannt zu geben, dass ECM Capital Advisors Inc. (ECM) und Eugene (Gene) McBurney gemäß einer Beratungsvereinbarung vom 1. April 2024 (die ECM-Vereinbarung) von Great Eagle mit der Erbringung strategischer Beratungsdienste beauftragt wurden, einschließlich der Identifizierung, Verhandlung und des Erwerbs von Konzessionsgebieten mit Rohstoffpotenzial.

    Eugene C. McBurney, B.A., M.A., LL.B., LL.D., verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im internationalen Investmentbanking und hat sich insbesondere im globalen Bergbausektor als zuverlässiger Berater etabliert. McBurney kann auf eine bemerkenswerte Historie bei der Leitung bahnbrechender Transaktionen im Rohstoffsektor zurückblicken, was seine Fähigkeit unter Beweis stellt, strategische Ergebnisse für seine Kunden zu erzielen. Darüber hinaus verfügt Gene McBurney über umfangreiche Erfahrungen im Investmentbanking in der Karibik und in Lateinamerika, mit besonderem Schwerpunkt auf Kolumbien.

    Die ECM-Vereinbarung hat eine Laufzeit von zwölf Monaten, sofern sie nicht von einer der Parteien mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt wird. Gemäß der ECM-Vereinbarung zahlt Great Eagle an ECM eine Gebühr in Höhe von 10 % für jede Transaktion, die ECM dem Unternehmen vermittelt und erfolgreich abgeschlossen hat bzw. eine Gebühr in Höhe von 5 % für jede Transaktion, die nicht von ECM vermittelt wurde, bei der ECM jedoch eine Schlüsselrolle bei der Verhandlung und dem Abschluss spielte. Zusätzlich wird Great Eagle 1.000.000 Stammaktien an ECM ausgeben, die einer viermonatigen Haltefrist gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen unterliegen.

    Andrew Fletcher, President und Direktor von Great Eagle, kommentierte die heutige Pressemitteilung wie folgt: In unseren Gesprächen mit Gene über unser innovatives NatGold-Geschäftsmodell und unsere Ambitionen, diesen aufstrebenden digitalen NatGold-Bergbausektor nicht nur anzuführen, sondern zu dominieren, erkannte er ebenso wie wir das immense Potenzial. Gene ist eine feste Größe in der internationalen Bergbaufinanzierungsgemeinschaft und versteht die Dynamik der Goldindustrie wie nur wenige andere. Es ist uns eine große Freude, ihn in unserem Team willkommen zu heißen, wo er unsere Fundraising-Strategien anführen und als Hauptvermittler für den Erwerb von NI 43-101-zertifizierten Goldressourcen fungieren wird.

    Änderungen im Board und Management

    Great Eagle Gold freut sich, Gary Harbottle als neuen CFO bekannt zu geben und dankt gleichzeitig Martin Bajic für seine engagierten Dienste. Gary Harbottle wird seine Rolle als Corporate Secretary neben seiner neuen Position weiterführen.

    Mit über 30 Jahren Erfahrung bringt Gary Harbottle eine Fülle von Fachkenntnissen in seine Aufgaben bei Great Eagle Gold Corp. ein. Von 1987 bis 2001 hatte er mehrere Schlüsselpositionen bei Seabridge Gold Inc. (NYSE: SA) und dessen Vorgängerunternehmen inne. Er war unter anderem Corporate Secretary und Chief Financial Officer, wo er maßgeblich an der strategischen Entwicklung und dem Wachstum des Unternehmens beteiligt war, einschließlich der Namensgebung von Seabridge Resources, bevor diese in Seabridge Gold umbenannt wurde. Garys nachgewiesene Expertise in den Bereichen Verwaltung, Buchhaltung und Einhaltung von Vorschriften hat ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Bergbaubranche gemacht, wobei er einen bedeutenden Beitrag in verschiedenen börsennotierten Bergbauunternehmen in Kanada und den Vereinigten Staaten geleistet hat.

    Great Eagle bedauert außerdem, den Rücktritt von Kate Fehlenberg aus dem Board of Directors bekannt geben zu müssen. Sie wird Great Eagle jedoch weiterhin beratend zur Seite stehen. Wir wünschen ihr alles Gute für ihren Wechsel zum International NatGold Council und sind zuversichtlich, dass sie eine wertvolle Bereicherung für dessen Team sein wird.

    Über Great Eagle Gold Corp.

    Great Eagle Gold Corp. (CSE: GEGC | FWB: GI8), ein kanadisches börsennotiertes Unternehmen, ist der weltweit führende NatGold Miner. NatGold, das vom International NatGold Council mit Sitz in Genf gefördert wird, steht für eine bahnbrechende Verschmelzung von ESG-Prinzipien, der Sicherheit von Goldinvestitionen und der Innovation von digitalen Vermögenswerten und positioniert sich damit an der Spitze eines Supertrends, der diese drei Bereiche zu einer beispiellosen, auf realen Vermögenswerten basierenden Investitionsmöglichkeit vereint. NatGold erfasst den inneren Wert von Gold über einen neuartigen, vom Gesetzgeber unterstützten, ESG-freundlichen digitalen Bergbauprozess anstelle der traditionellen physischen Gewinnung.

    Die einzigartige Strategie von Great Eagle konzentriert sich auf den Erwerb von NI 43-101-zertifizierten Goldressourcen, um NatGold-Coins innerhalb des hochmodernen NatGold-Tokenisierungs- und Monetarisierungs-Ökosystems, das von der in New York ansässigen OroEx Corp. betrieben wird, digital zu schürfen. Dieser Ansatz ermöglicht es Great Eagle Gold, eine innovative, ESG-freundliche Methode zur Monetarisierung des intrinsischen Wertes von Gold anzuwenden. Die Akquisitionsstrategie des Unternehmens ist international ausgerichtet und zielt darauf ab, Bergbautitel mit NI 43-101-zertifizierten Goldressourcen zu sichern, um für die erwartete globale Einführung der NatGold-Gesetzgebung gerüstet zu sein, die die Möglichkeiten der Tokenisierung weltweit verbessern wird.

    Great Eagle Gold Corp.
    Chris Hansen, Chairman

    Nähere Informationen erhalten Sie unter:
    E-Mail: info@greateaglegold.com
    Webseite: www.greateaglegold.com
    Telefonnummer: +1 (775) 341-6015

    Investoren richten Anfragen bitte an:

    Green Gold Communications S.A.S.
    Gebührenfreie Rufnummer, weltweit: +1 (877) 513-5213
    Direkt: +1 (775) 341-6015
    E-Mail: Info@greengoldcommunications.com

    Die hierin erwähnten Wertpapiere werden oder wurden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung oder eine Befreiung von der Registrierungspflicht besteht.

    Die Canadian Securities Exchange (die CSE) und das Marktregulierungsorgan (in den Statuten der CSE als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze betrachtet werden können. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Aussagen in Bezug auf den operativen Betrieb von Great Eagle und den Erwerb von NI 43-101-zertifizierten Goldressourcen, die Fähigkeit, NatGold-Münzen digital zu schürfen, die Lebensfähigkeit des Tokenisierungs- und Monetarisierungs-Ökosystems von NatGold sowie Entwicklungspläne, Expansionspläne, Schätzungen, Erwartungen, Prognosen, Ziele, Vorhersagen und Projektionen für die Zukunft. Insbesondere enthält diese Pressemeldung zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die geplanten Betriebe von Great Eagle, den Erwerb und die Erschließung von zertifizierten Goldressourcen und deren Tokenisierung sowie den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Aussagen an zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, voraussichtlich, Budget, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, nimmt an oder nimmt nicht an oder glaubt bzw. Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen zu erkennen oder an Aussagen, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erzielt werden dürften, können, könnten, würden, sollen oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder der Erfolg von Great Eagle wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Risiken im Zusammenhang mit der Exploration, der Erschließung und dem Betrieb der Projekte von Great Eagle, die tatsächlichen Ergebnisse der laufenden Explorations- und Erschließungsaktivitäten, die Schlussfolgerungen wirtschaftlicher Bewertungen, Änderungen der Projektparameter im Zuge der Weiterentwicklung der Pläne, künftige Edelmetallpreise sowie jene Faktoren, die in den Abschnitten zu den Risikofaktoren unserer Geschäftstätigkeit in den vorgeschriebenen Wertpapierunterlagen von Great Eagle auf SEDAR+ aufgeführt sind. Obwohl Great Eagle versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die vorhergesehen, beschrieben, geschätzt, bewertet oder beabsichtigt wurden.

    Die in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Mitteilung. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht ab und übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht erforderlich. Darüber hinaus ist das Unternehmen nicht verpflichtet, die Erwartungen oder Aussagen von Dritten in Bezug auf die oben genannten Punkte zu kommentieren.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Great Eagle Gold Corp.
    Andrew Fletcher
    3292 Production Way, Suite 501
    V5A 4R4 Burnaby, BC
    Kanada

    email : fletcher@greateaglegold.com

    Pressekontakt:

    Great Eagle Gold Corp.
    Andrew Fletcher
    3292 Production Way, Suite 501
    V5A 4R4 Burnaby, BC

    email : fletcher@greateaglegold.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Great Eagle Gold Corp. begrüßt Gene McBurney als strategischen Berater und gibt Umstrukturierung von Board und Management bekannt

    veröffentlicht am 5. April 2024 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 57 x angesehen • Artikel-ID: 158002

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: