• Der innovative Ansatz des Cyber Performance Centers hilft Unternehmen, eine einheitliche Front gegen Cyberkriminalität zu bilden, indem er Cybersicherheit und Unternehmensziele in Einklang bringt.

    NEW YORK, NY, LONDON, VEREINIGTES KÖNIGREICH und SYDNEY, AUSTRALIEN / ACCESSWIRE / 10. April 2024 / Mit dem Cyber Performance Center von Hack The Box können Unternehmen ihre Abwehrmaßnahmen für Cybersicherheit verbessern – und so die Kompetenz- und Wissenslücken beseitigen, die Kriminelle regelmäßig ausnutzen.

    Das Cyber Performance Center von Hack The Box vereint individuelle Fähigkeiten, Geschäftsmanagementpraktiken und die menschliche Komponente in der Cybersicherheitsbranche und wurde entwickelt, um Unternehmen dabei zu helfen, einen koordinierten Ansatz für ihre Bereitschaft gegen Cyberbedrohungen zu wählen und Schwachstellen zu reduzieren, die entstehen, wenn Cybersicherheit isoliert oder als eine einfache Anforderung behandelt wird, die nur wie ein Kästchen abgehakt werden muss.

    Das innovative Modell des Unternehmens überschreitet die Grenzen herkömmlicher Cyber-Schulungen, indem es einen 360°-Überblick bietet, der die Prozesse und Technologie-Investitionen eines Unternehmens sowie die Anforderungen seiner Cybersicherheitsteams berücksichtigt. Durch die Abstimmung von Prozessen und Übungen auf organisatorische Ergebnisse können Cybersicherheits- und Geschäftsziele in Einklang gebracht werden.

    Der revolutionäre Ansatz von Hack The Box geht auch direkt auf das Schlüsselelement Mensch in der Cybersicherheitsbranche ein und stellt die Weiterbildung und Entwicklung von Cyberexperten in den Mittelpunkt, die sie benötigen, um Höchstleistungen zu erbringen. Gleichzeitig zeigt er klare Karrierewege auf, um die Mitarbeiterbindung zu fördern und das zunehmende Burnout und die Ermüdung in der Branche zu bekämpfen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da in der globalen Cybersicherheitsbranche derzeit ein Fachkräftemangel im Umfang von vier Millionen Menschen herrscht.

    Es wird geschätzt, dass bis zum nächsten Jahr mehr als die Hälfte der schwerwiegenden Cyber-Vorfälle durch menschliches Versagen oder Fachkräftemangel verursacht werden1. Der Ansatz des Cyber Performance Centers trägt dazu bei, dass Unternehmen ihre Sicherheit als unternehmensweites Ziel angehen und dabei die Bedürfnisse des Cybersicherheitsteams, der Geschäftsprozesse und der jeweiligen Technologieinvestitionen berücksichtigen, um eine gesunde Sicherheitskultur zu fördern.

    Hack The Box kombiniert diese drei Unternehmenssäulen mit einer fortwährenden Lernerfahrung, die auf den neuesten Technologien, Schwachstellen und Lösungen für alle Cybersicherheitsbereiche basiert. Der Ansatz ermöglicht es den Kunden, eine robuste Cyber-Strategie zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, indem sie die Fähigkeiten der einzelnen Mitglieder ihres Sicherheitsteams freisetzen, Prozesse und Übungen auf die Unternehmensergebnisse abstimmen und die Kluft zwischen Cybersicherheit und Geschäftszielen überbrücken.

    Wir bei Hack The Box sind der Meinung, dass die Bereitschaft gegen Cyberbedrohungen nicht nur eine technische Anforderung ist, sondern eine unternehmensweite Notwendigkeit, die Menschen, Technologie und Prozesse einbezieht, betont Haris Pylarinos, Gründer und CEO von Hack The Box. Nur wenn die Bedürfnisse des Cybersicherheitsteams eines Unternehmens, seine Geschäftsprozesse und die entsprechenden Technologieinvestitionen berücksichtigt werden, kann eine gesunde Sicherheitskultur gedeihen. Aus diesem Grund haben wir den Cyber Performance Center-Ansatz entwickelt, wobei wir uns darauf konzentrieren, Mitarbeiter und Organisationen im Cyber-Bereich zu befähigen, Tag für Tag das Beste aus sich herauszuholen.

    Hack The Box ist das einzige Cyber Performance Center, das sich auf drei wichtige Säulen stützt:

    Kontinuierliche, spielerische, praktische Fortbildung von den Grundlagen der Cybersicherheit bis hin zu fortschrittlichen Szenarien.

    Pläne zur Entwicklung von Cybersicherheitspersonal, die in die Struktur und die Ziele von Organisationen integriert sind.

    Laufbahnprogramme und Strategien zur Mitarbeiterbindung zur Bekämpfung von Burnout, Ermüdung und Qualifikationsdefiziten.

    Haris Pylarinos fährt fort: Was Hack The Box von anderen Unternehmen unterscheidet, ist die Tatsache, dass wir im Gegensatz zu herkömmlichen Schulungsmethoden eine All-in-One-Plattform anbieten, die Unternehmen und Cybersicherheits-Führungskräften als eine einzige Anlaufstelle dient, um Mitarbeiter zu rekrutieren, weiterzubilden, zu halten und den Erfolg ihres Teams zu verfolgen. Das Cyber Performance Center markiert die nächste Stufe der Entwicklung von Hack The Box. Wir werden die Branche weiterhin unterstützen, indem wir als wichtiger Verbündeter bei der Zusammenstellung leistungsstarker Sicherheitsteams und Organisationen fungieren, die den menschlichen Faktor in den Vordergrund stellen.

    ENDE

    Fußnoten:
    1 Predicts 2023: Cybersecurity Industry Focuses on the Human Deal, Gartner

    Weitere Grafiken sind auf Anfrage erhältlich.

    Über Hack The Box:

    Hack The Box ist das Cyber Performance Center mit der Mission, eine auf den Menschen ausgerichtete Plattform bereitzustellen, um hochleistungsfähige Mitarbeiter und Organisationen im Cybersicherheitsbereich zu schaffen und zu halten. Hack The Box ist die einzige Plattform, die Weiterbildung, Personalentwicklung und den Fokus auf den Menschen in der Cybersicherheitsbranche vereint und auf die sich Unternehmen weltweit verlassen, um ihre Teams zu Höchstleistungen zu bringen. Hack The Box bietet eine All-in-One-Umgebung für kontinuierliches Wachstum, Bewertung und Rekrutierung und bietet Lösungen für alle Cybersicherheitsbereiche. Hack The Box wurde 2017 gegründet und vereint die größte globale Cybersicherheits-Community mit mehr als 2,6 Millionen Plattformmitgliedern. Hack The Box hat seine Firmenzentrale im Vereinigten Königreich und weitere Niederlassungen in den USA, Australien und Griechenland.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie unter hackthebox.com

    Finden Sie uns auf:
    LinkedIn – Facebook – Instagram – Twitter – Discord – YouTube

    Presseanfragen richten Sie bitte an: pr@hackthebox.com

    Dazugehöriges Bild

    QUELLE: Hack The Box

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ACCESSWIRE News Network
    Client Support
    500 Perimeter Park Drive, Suite D
    NC 27560 Morrisville
    USA

    email : cs@accesswire.com

    Pressekontakt:

    ACCESSWIRE News Network
    Client Support
    500 Perimeter Park Drive, Suite D
    NC 27560 Morrisville

    email : cs@accesswire.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Hack The Box definiert Cybersicherheits-Performance neu und setzt neue Maßstäbe für die Bereitschaft von Unternehmen gegen Cyberbedrohungen

    veröffentlicht am 10. April 2024 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 42 x angesehen • Artikel-ID: 158108

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: